Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1860 München

 - 

SV Sandhausen

 
1860 München

4:0 (3:0)

SV Sandhausen
Seite versenden

1860 München
SV Sandhausen
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.09.2012 13:00, 8. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
1860 München   SV Sandhausen
3 Platz 16
16 Punkte 6
2,00 Punkte/Spiel 0,75
13:3 Tore 7:14
1,63:0,38 Tore/Spiel 0,88:1,75
BILANZ
2 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

FCI-Coach Hasenhüttl:
Nur fünf Punkte aus den vergangenen vier Spielen - nicht gerade die Ausbeute eines Aufstiegsaspiranten. Trotzdem bewahrt Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl die Nerven und sagt vor dem Derby am Montagabend (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) gegen den TSV 1860 München: "Wir haben dreimal auswärts gespielt. Und wir werden nie so vermessen sein, zu sagen, dass ein Punkt auswärts für uns kein Erfolg ist." Derweil freuen sich die Schanzer auf das Ende einer seit 2010 währenden dunklen Serie. ... [weiter]
 
Löwen binden Duo langfristig
Der TSV 1860 München plant seine sportliche Zukunft und hat die Verträge mit Torhüter Vitus Eicher und Mittelfeldspieler Korbinian Vollmann vorzeitig verlängert. Beide Jung-Profis, die bei 1860 ausgebildet wurden, unterschrieben bis zum 30. Juni 2017. Das teilten die Sechziger am Sonntag mit. ... [weiter]
 
Volle Hütte beim Derby in Ingolstadt
Ein "lang gehegter Wunsch" von Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl geht am Montag in Erfüllung: Der Audi Sportpark ist beim Derby gegen 1860 München restlos ausverkauft. 15.000 Zuschauer wollen das Duell des Tabellenersten gegen die abstiegsbedrohten Löwen live sehen. "Unsere Fans werden es nicht bereuen, gekommen zu sein", verspricht FCI-Kapitän Marvin Matip. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Vor Kellerduell: Machmeier dämpft Erwartungen
In der Fremde wussten die Sandhäuser zuletzt zu überzeugen: Mit 3:1 gewann der SVS überraschend bei Tabellenführer Ingolstadt, immerhin einen Punkt entführte er aus Fürth. Nun stehen zwei wichtige Partien gegen direkte Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg an. Und für das Heimspiel gegen den VfR Aalen schlägt Präsident Jürgen Machmeier, sonst nicht gerade für falsche Bescheidenheit bekannt, vorsichtige Töne an. ... [weiter]
 
Linsmayer und der SVS vor
Drei Spiele, fünf Punkte - der SV Sandhausen ist in diesem Jahr noch ungeschlagen. Die Bilanz von einem Sieg und zwei Remis ist durchaus passabel für die Kurpfälzer. Nun stehen zwei Spiele für das Team von Trainer Alois Schwartz an, die ihr die Richtung für das letzte Drittel der Saison weisen können: Die Duelle mit dem VfR Aalen und 1860 München bezeichnet Vize-Kapitän Denis Linsmayer als "Sechs-Punkte-Spiele" - und wittert dabei eine große Chance. ... [weiter]
 
SVS ohne Olajengbesi gegen
Am vergangenen Spieltag sorgte der SV Sandhausen für die größte Überraschung: Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz brachte Primus FC Ingolstadt beim 3:1 die erste Heimniederlage dieser Saison bei. Am Freitag gegen Greuther Fürth (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) will der SVS nachlegen. Schwartz erwartet einen Kampf um jeden Quadratzentimeter - und muss dabei auf seinen Führungsspieler Seyi Olajengbesi verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
03.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 10 20
 
2 8 6 17
 
3 8 10 16
 
4 8 5 16
 
5 8 4 15
 
6 8 3 15
 
7 8 2 14
 
8 8 0 12
 
9 8 3 10
 
10 8 1 9
 
11 8 -4 9
 
12 8 -1 8
 
13 8 -2 8
 
14 8 -3 8
 
15 8 -6 6
 
16 8 -7 6
 
17 8 -7 5
 
18 8 -14 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -