Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Bochum

VfL Bochum

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


VFL BOCHUM
1. FC KAISERSLAUTERN
15.
30.
45.

60.
75.
90.













       
VfL Bochum
1
:
2

1. FC Kaiserslautern
Schlusspfiff

 
22:04
90.+2

Lautern mit zwei Ecken hintereinander. Die Nachspielzeit ist gleich abgelaufen.


 
22:03
90.+1
Gelbe Karte: Sinkiewicz (VfL Bochum)

Dummes Foul von Sinkiewicz an Zuck. Das bringt Zeit für den FCK und der Gelb für den Bochumer.


 
22:02
90.+1

Zwei Minuten bekommen die Bochumer noch extra.


 
22:01
89.

Beim VfL fehlt noch der letzte Wille zum Ausgleich.


 
21:58
85.
Spielerwechsel: Derstroff für Azaouagh (1. FC Kaiserslautern)

 
21:57
85.

Endlich mal wieder ein Tor für den VfL. Doch die Bergmann-Elf braucht noch ein weiteres. Fünf Minuten und die Nachspielzeit bleiben noch.


 
VfL Bochum
1
:
2

1. FC Kaiserslautern
21:56
84.
1:2 Tasaka (Rechtsschuss)

Und nach dieser fängt sich der FCK den Anschlusstreffer. Linsmayer köpft Borysiuk an und vom Polen aus tropft der Ball vor Tasakas Füße, der das Leder mit Gewalt und Präzision ins lange Eck zimmert.


 
21:55
84.

Bochum versucht es nochmal über rechts. Jessen blockt Deluras Schuss zur Ecke.


 
21:53
81.

Langer Ball auf Gelashvili, der den Ball wunderbar annimmt, von Heintz aber noch gestoppt wird. Ansonsten hätte es gefährlich werden können.


 
21:52
80.
Spielerwechsel: Zuck für Micanski (1. FC Kaiserslautern)

Direkt nach der Gelben Karte ist der Arbeitstag von Micanski beendet. Zuck kommt ins Spiel.


 
21:50
78.
Gelbe Karte: Micanski (1. FC Kaiserslautern)

Micanski prallt in einem Zweikampf mit Sinkiewicz zusammen. Gelb für den Bulgaren.


 
21:49
77.

Delura bekommt gleich zwei Chancen. Sein erster Schuss wird noch abgeblockt, der zweite fliegt ins Abfangnetz.


 
21:49
77.
Gelbe Karte: Linsmayer (1. FC Kaiserslautern)

 
21:45
73.

Der Ex-Bochumer Azaouagh schlägt eine Ecke genau in die Arme von Luthe.


 
21:44
72.
Spielerwechsel: Freier für Rzatkowski (VfL Bochum)

 
21:42
69.

Ist beim VfL nach dem 0:2 nun die Luft raus oder kommt die Bergmann-Elf nochmal zurück?


 
21:41
69.

Nach seinem gefühlvollen Freistoß versucht es Tasaka nun mit Gewalt. Der Ball rauscht knappt über die Latte.


 
21:41
69.
Spielerwechsel: Delura für Ortega (VfL Bochum)

 
21:40
68.
Spielerwechsel: Gelashvili für Dedic (VfL Bochum)

 
VfL Bochum
0
:
2

1. FC Kaiserslautern
21:37
65.
0:2 Idrissou (Rechtsschuss, Micanski)

Bochum schläft und Kaiserslautern nutzt dies eiskalt aus. Eine Jessen-Flanke legt Micanski am langen Pfosten per Kopf zurück auf Idrissou, der aus kurzer Distanz und mit etwas Lattenglück zum 2:0 trifft.


 
21:33
61.
Spielerwechsel: Linsmayer für Alushi (1. FC Kaiserslautern)

 
21:33
61.

Iashvili tanzt drei Mann aus und flankt scharf von links herein. Freund und Feind verpassen.


 
21:30
58.

Nach Allushis Flankenball von links landet die Kugel vor Idrissous Füßen. Der Kameruner ist überrascht und trifft das Leder nicht richtig.


 
21:28
55.

Idrissou schlägt einen Haken und wird daraufhin von Sinkiewicz per Foul gestoppt. Freistoß FCK.


 
21:26
54.

Jetzt liegt ein Lauterer im Strafraum. Sinkiewicz rauscht in Micanski herein. Osmers' Pfeife bleibt erneut stumm.


 
21:24
52.

Iashvilis gefühlvolle Hereingabe faustet Sippel aus dem Strafraum. Tasakas Nachschuss ist zu vernachlässigen.


 
21:24
52.

Wieder schenkt der FCK dem VfL einen Freistoß.


 
21:23
51.

Munterer Auftakt in die zweite Hälfte. Bochums Körpersprache ist eine komplett andere als noch in den ersten 45 Minuten.


 
21:20
48.
Gelbe Karte: Iashvili (VfL Bochum)

Die Westdeutschen protestieren vehement bei Schiri Osmers. Besonders Iashvili hat Redebedarf und sieht hierfür Gelb.


 
21:20
48.

Tasaka zirkelt das Leder über die Mauer, doch Sippel pariert klasse. Die Gefahr ist damit aber noch nicht vorüber. Bochum bleibt dran, und hätte nach Torrejons Zweikampf gegen Dedic gerne einen Elfmeter gehabt. Knifflige Entscheidung.


 
21:19
47.
Gelbe Karte: Torrejon (1. FC Kaiserslautern)

Dedic entwischt Torrejon und der Spanier kann den VfL-Stürmer kurz vor der Strafraumgrenze nur mit einem Foul stoppen.


 
21:18
46.

Der VfL mit der ersten Aktion nach dem Seitenwechsel. Ortega legt raus auf Dedic, doch dessen Hereingabe findet keinen Abnehmer.


 
21:18
46.

Die Partie läuft wieder. Beide Teams sind unverändert aus der Kabine gekommen.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:01

Lautern führt verdient nach 45 Minuten mit 1:0. Die Foda-Elf hat mehr Ballbesitz, mehr Torschüsse und gewinnt die Mehrzahl an Zweikämpfen. Beim VfL bleibt alles beim Alten: Vor der Pause kann die Bergmann-Elf keine Tore schießen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:00
45.+1

Die erste Hälfte wird um eine Minute verlängert.


 
20:59
44.

Der FCK sucht immer wieder Idrissou mit langen Bällen.


 
20:53
38.

Bochum antwortet prompt, scheitert aber an Sippel. Nach Ortegas geblockten Schuss zieht der Georgier aus 20 Metern ab und zwingt den FCK-Schlussmann zu einer sehenswerten Flugeinlage.


 
VfL Bochum
0
:
1

1. FC Kaiserslautern
20:51
36.
0:1 Fortounis (Kopfball, Dick)

Fortounis bringt den FCK in Front. Der Grieche leitet den Treffer mit einem Pass auf die rechte Außenbahn selbst ein und wuchtet das Leder nach Dicks Hereingabe kraftvoll aus fünf Metern per Kopf in die Maschen.


 
20:49
35.

Nach einer Kopfballchance vor zwei Minuten kommt Idrissou erneut zum Abschluss. Doch der Linksschuss fliegt am Tor vorbei.


 
20:47
32.

Micanski setzt sich beim Konter auf der rechten Seite durch und kann bis zur Grundlinie durchstarten. Anschließend zögert der Bulgare etwas beim Abspiel und die gute Möglichkeit ist dahin.


 
20:46
32.

Alushi verursacht einen Freistoß für den VfL. Iashvilis Hereingabe ist leichte Beute für Sippel, der das Spiel sofort schnell macht...


 
20:42
28.

Iashvili mit einem weiteren Distanzschuss. Zwei Meter am rechten Pfosten vorbei.


 
20:41
27.

So langsam bekommt der Gast Oberwasser. Micanski mit der nächsten Schusschance für die Roten Teufel. Luthe hält das Leder fest.


 
20:39
25.

Azaouagh schlägt den Ball aus dem rechten Halbfeld nicht in den Strafraum, sondern legt quer auf Fortounis. Der Grieche versucht es direkt. Daneben.


 
20:38
24.

Lautern stört die Bochumer früh in deren Hälfte und wird mit dem Ballgewinn belohnt. Im Anschluss daran weiß sich Rzatkowski gegen Fortounis nur mit einem Foul zu helfen. Freistoß FCK ...


 
20:36
22.

Rzatkowski knackt mit einem Pass auf Iashvili die Lauterer Abwehr. Doch der Georgier stand im Abseits. Beim Gegenstoß der Gäste wird Idrissous Schuss geblockt.


 
20:35
21.

Dedic schießt aus 16 Metern mal auf Sippels Tor. Der FCK-Keeper packt zu.


 
20:34
20.

Eine Bochumer Kombination über mehrere Stationen findet im FCK-Strafraum bei Dedic ihre Ende. Torrejon klärt gegen den VfL-Stürmer.


 
20:30
16.

Scheint so als hätte Idrissou mit seiner Möglichkeit die Startfreigabe für weitere Torchancen gegeben. Fortounis und auf Bochumer Seite Rzatkowski mit Versuchen aus der Distanz.


 
20:28
14.

Auf der Gegenseite hat Idrissou die erste Möglichkeit. Nach einer Fortounis-Flanke von rechts kommt der Kameruner trotz Doppeldeckung von Maltritz/Eyjolfsson zum Abschluss.


 
20:28
14.

Dedic hat etwas Platz im Zentrum und wird auch von seinen Mitspielern gefunden. Der Angreifer kann in guter Position das Leder aber nicht kontrollieren.


 
20:27
12.

Der VfL kommt erstmals auch über die linke Seite. Der aufgerückte Chaftar schlägt eine Flanke genau in die Arme von Sippel.


 
20:21
7.

Bochums erste Angriffsbemühungen laufen ausschließlich über die rechte Seite. Kaiserslautern versucht es bislang häufig mit langen Bällen auf Idrissou.


 
20:20
6.

Tasaka tritt das Leder in den Strafraum. Gefährlich wird es aber noch nicht.


 
20:19
5.

Kramer holt Bochums ersten Eckstoß heraus.


 
20:17
3.

Ein verhaltener Beginn. Beide Abwehrreihen stehen bislang kompakt.


 
20:15
1.

Schiedsrichter Harm Osmers gibt das Spiel frei.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:45

Kapitän Bunjaku stoppt eine Entzündung im Kniekehlenbereich, Baumjohann wurde nach seiner Innenbandzerrung im Knie nicht rechtzeitig fit.


 
19:43

FCK-Coach Foda nimmt gar drei Wechsel vor: Alushi, Fortounis und Micanski beginnen für das verletzte Duo Baumjohann/Bunjaku sowie Zuck.


 
19:39

Außerdem ersetzt Ortega Goretzka (Sprunggelenksprobleme) und feiert damit zugleich sein Startelfdebüt.


 
19:39

Bei den Bochumern gibt es im Vergleich zum 0:0 in Duisburg zwei Veränderungen in der Startelf: Eyjolfsson verteidigt in der Kette hinten rechts für Rothenbach (muskuläre Probleme).


 
19:34

Anders ist die Situation beim Bundesliga-Absteiger. Die Pfälzer schossen bereits elf Tore. Zudem kassierten die Schützlinge von Franco Foda seit dem 3:1-Erfolg im Pokal nie mehr als einen Gegentreffer.


 
19:34

Zwar spielte der VfL zuletzt drei Mal in Folge hinten zu Null, aber dafür herrschte Flaute in der Abteilung Attacke. In den vergangenen fünf Partien erzielte die Elf von Andreas Bergmann nur ein Tor.


 
19:34

58 Mal standen sich beide Vereine im Fußball-Oberhaus bereits gegenüber. 26 Siege feierte der FCK, 17 Mal durfte der VfL jubeln. In der Zweiten Liga ist die Partie dafür eine Premiere.


 
19:34

Dritter Sieg im dritten Auswärtsspiel? Der 1. FC Kaiserslautern ist heute Abend zum Abschluss des siebten Spieltages in Bochum zu Gast.


 
1 / 14

22:03, Rewirpower-Stadion
Gelbe Karte: (90. Min + 1)
Sinkiewicz
VfL Bochum
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   7 10 19
2   7 8 17
3 7 5 15
4 7 5 14
5   7 3 14
6 7 6 13
7 7 1 12
8 7 0 11
9 7 4 10
10   7 -4 8
11 7 -2 6
12 7 -3 6
13 7 -3 6
14 7 -3 5
15 7 -4 5
16 7 -4 5
17 7 -5 5
18   7 -14 1
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Bochum
Aufstellung:
Luthe (3,5)    
Eyjolfsson (3) , 
Maltritz (4) , 
Sinkiewicz (3)    
Chaftar (5) - 
Kramer (3) - 
Tasaka (3)    
Rzatkowski (4)    
Ortega (5)    
Iashvili (2,5)    
Dedic (5)    

Einwechslungen:
68. Gelashvili für Dedic
69. Delura für Ortega
72. Freier für Rzatkowski
Trainer:
1. FC Kaiserslautern
Aufstellung:
Sippel (2) - 
Dick (3)    
Torrejon (3)    
Heintz (2) , 
Jessen (3) - 
Alushi (2,5)    
Borysiuk (2,5) - 
Fortounis (3)    
Azaouagh (2,5)    
Micanski (2,5)        
Idrissou (1,5)    

Einwechslungen:
61. Linsmayer     für Alushi
80. Zuck für Micanski
85. Derstroff für Azaouagh
Reservebank:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
27.09.2012 20:15 Uhr
Stadion:
Rewirpower-Stadion, Bochum
Zuschauer:
13212
Schiedsrichter:
 Harm Osmers (Hannover)   Note 4,5
trübte seine sichere Leistung mit einem groben Patzer: Er hätte bei Heintz' Attacke gegen Dedic (48.) auf Elfmeter entscheiden müssen.

Spieler des Spiels:
 Mohamadou Idrissou
sehr präsent, beschäftigte die VfL-Abwehr permanent.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun