Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Union Berlin

 - 

1. FC Köln

 
1. FC Union Berlin

2:1 (1:1)

1. FC Köln
Seite versenden

1. FC Union Berlin
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.09.2012 18:00, 6. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   1. FC Köln
14 Platz 17
4 Punkte 2
0,67 Punkte/Spiel 0,33
7:11 Tore 2:7
1,17:1,83 Tore/Spiel 0,33:1,17
BILANZ
1 Siege 5
0 Unentschieden 0
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Union schnappt sich Hachings Redondo
Nummer sechs für die "Eisernen". Am Dienstag unterschieb Collin Quaner als fünfter Neuzugang von Union Berlin einen Vertrag in der Hauptstadt, am Mittwoch folgte der sechste Streich. Union verpflichte Kenny Prince Redondo von der SpVgg Unterhaching. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist ablösefrei und erhält bei den Köpenickern einen Vertrag bis zum Juni 2017. ... [weiter]
 
Arminia verpflichtet Jopek
Der Zweitligaaufsteiger Arminia Bielefeld hat seinen ersten externen Neuzugang verpflichtet: Björn Jopek wechselt vom 1. FC Union Berlin zum DSC und bringt somit einiges an Zweitligaerfahrung mit. Der Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
Jopek wechselt zur Arminia
Björn Jopek schließt sich Arminia Bielefeld an. Der 21-Jährige, der aus dem Nachwuchs von Union Berlin stammt und für die Eisernen 55-mal in der 2. Bundesliga auflief, unterschrieb in Bielefeld einen Vertrag bis 2017. "Björn Jopek ist ein entwicklungsfähiger Spieler, der mit 21 Jahren bereits über Erfahrung in der 2. Bundesliga verfügt. Er besitzt eine hohe Spielintelligenz und ist im offensiven Mittelfeld variabel einsetzbar", charakterisierte Arminias Sportchef Samir Arabi den Neuzugang. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Union ist an Redondo interessiert
Mit Collin Quaner (siehe Transferticker-Eintrag von 14 Uhr) hat der 1. FC Union bereits den fünften Neuzugang für die neue Saison unter Vertrag genommen. Interesse haben die "Eisernen" auch an Kenny Prince Redondo (20, Mittelfeld) von Drittliga-Absteiger Unterhaching. Redondo weilte am Dienstag bereits zu Gesprächen in Berlin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Quaner wird eisern - Was macht Polter?
Während sich der VfR Aalen aus der 2. Bundesliga verabschiedet, bleibt Torjäger Collin Quaner dem Unterhaus erhalten: Der 1. FC Union Berlin schlug beim Sechs-Tore-Mann zu und stattete ihn mit einem Zweijahresvertrag aus. Ob der Neuzugang im kommenden Jahr an der Seite von Unions Zweitliga-Rekord-Torjäger Sebastian Polter, dessen Leihvertrag im Sommer endet, stürmen wird, steht derweil noch in den Sternen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Maroh und Risse wollen einen draufsetzen
Sie gehörten in der Rückrunde zu den Leistungsträgern beim Aufsteiger. Doch mit der erfolgreichen Saison geben sich Marcel Risse und Dominic Maroh nicht zufrieden und möchten mit dem FC den nächsten Schritt machen. ... [weiter]
 
Ujahs Tränen und Marohs Schönheitsfehler
Am Ende hieß es für ihn: Raus mit Applaus! Anthony Ujah erlebte beim 1. FC Köln trotz des unglücklichen Szenarios im Rahmen seines Transfers zum SV Werder Bremen einen versöhnlichen und tränenreichen Abschied. So hatte das Saisonfinale nur für Abwehrspieler Dominic Maroh einen Schönheitsfehler. ... [weiter]
 
Mit Schmadtke und Wehrle in die 20er Jahre
Seit 2013 leiten Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle die Geschicke des 1. FC Köln. Jetzt verkündete Präsident Werner Spinner beim Saisonabschluss des Aufsteigers in der Kölner Flora die Vertragsverlängerung mit dem Geschäftsführer-Duo: Schmadtke bindet sich bis 2020, Finanz-Fachmann Wehrle bis 2021 an den Traditionsklub. ... [weiter]
 
Kölns Serie hält - Wolfsburg Vizemeister
Nach einer ereignisreichen ersten Viertelstunde und drei Treffern in 15 Minuten trennen sich der 1. FC Köln und der VfL Wolfsburg am Ende mit 2:2. Die Serie der Rheinländer vor heimischen Publikum hat weiter Bestand, der FC hat auch das zehnte Heimspiel in Folge nicht verloren (drei Siege, sieben Remis). Aber auch für den VfL Wolfsburg ist das 2:2 ein versöhnlicher Saisonausklang, denn die Wölfe sichern sich durch dieses Ergebnis Rang zwei. ... [weiter]
 
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 7 16
 
2 6 7 14
 
3 6 6 14
 
4 6 4 12
 
5 6 2 11
 
6 6 2 11
 
7 6 5 10
 
8 6 4 10
 
9 6 0 9
 
10 6 -3 8
 
11 6 -2 6
 
12 6 -2 6
 
13 6 -2 5
 
14 6 -4 4
 
15 6 -5 4
 
16 6 -3 3
 
17 6 -5 2
 
18 6 -11 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -