Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Ingolstadt 04

 - 

1. FC Köln

 
FC Ingolstadt 04

0:3 (0:0)

1. FC Köln
Seite versenden

FC Ingolstadt 04
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 19.05.2013 13:30, 34. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt
FC Ingolstadt 04   1. FC Köln
13 Platz 5
42 Punkte 54
1,24 Punkte/Spiel 1,59
36:43 Tore 43:33
1,06:1,26 Tore/Spiel 1,26:0,97
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Torschütze Hinterseer lobt die Defensive
Der FC Ingolstadt scheint derzeit nicht zu stoppen. Zehn Spiele sind in der aktuellen Spielzeit inzwischen ins Land gezogen und die ungeschlagenen Schanzer setzen sich in langsamen Schritten an der Tabellenspitze ab. Drei Punkte beträgt der Vorsprung auf den Zweitplatzierten Düsseldorf nach dem Sieg beim FSV Frankfurt (1:0). ... [weiter]
 
Mit Rückkehrer Leckie zum Rekord
Am Sonntag um 13.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) kann der FC Ingolstadt beim FSV Frankfurt einen neuen Zweitligarekord für die meisten Auswärtsspiele in Serie ohne Niederlage aufstellen. Das zusätzlich Besondere an der anstehenden Partie: zuletzt verlor der FCI vor über einem Jahr mit 1:4 - beim FSV. Doch diesmal steht in den Reihen der Schanzer einer, der bei jenem Spiel zweimal für Frankfurt traf. ... [weiter]
 
Hasenhüttl: Ein Schritt zurück - zwei nach vorne
Unter Ralph Hasenhüttl, seit gut einem Jahr im Amt, erlebt der FC Ingolstadt einen nie gekannten Höhenflug. Die "Schanzer" führen die Tabelle der 2. Liga nach neun Spieltagen an. Doch der Coach tritt auf die Bremse und will den starken Saisonstart nicht zu hoch hängen. Zumal die Duelle mit den ärgsten Verfolgern erst noch anstehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Svento, der Spätstarter
Der erste Einsatz für den neuen Klub war nach nicht mal einer Stunde beendet. Doch Dusan Svento nutzte den Auftritt gegen Dortmund zur Werbung in eigener Sache; nicht ausgeschlossen, dass er auch am Freitag in Bremen zur FC-Startelf gehört. ... [weiter]
 
Gerhardt und die Suche nach alter Lockerheit
Er war der Shootingstar der vergangenen Aufstiegssaison. Ohne Umwege hatte Yannick Gerhardt in der Hinrunde den Sprung aus der Kölner U19 ins Zweitliga-Team geschafft. Mit einer glänzenden Halbserie schwang sich der Mittelfeldspieler zu mehr als einem Versprechen für die Zukunft auf. Der 20-Jährige, der sich schnell einen Stammplatz eroberte und in der Winter-Rangliste des kicker in der Kategorie herausragend geführt wurde, begeisterte die Fans. ... [weiter]
 
Es war über Jahre die Position beim 1.FC Köln, auf der es die geringsten Zweifel gab, wer sie besetzen durfte. Rechts hinten war Miso Brecko schlicht und einfach der Platzhirsch. Seit dem Frankfurt-Spiel ist das anders, verteidigt Pawel Olkowski hinten rechts. Manager Jörg Schmadtke gerät ins Schwärmen, wenn er über den Polen spricht. Trainer Peter Stöger indes lässt seinem Kapitän die Tür offen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 37 76
 
2 34 18 67
 
3 34 22 58
 
4 34 10 54
 
5 34 10 54
 
6 34 8 49
 
7 34 1 49
 
8 34 5 48
 
9 34 1 46
 
10 34 -3 43
 
11 34 -12 43
 
12 34 0 42
 
13 34 -7 42
 
14 34 -12 38
 
15 34 -7 37
 
16 34 -14 37
 
17 34 -28 26
 
18 34 -29 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -