Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Erzgebirge Aue

 - 

FC Ingolstadt 04

 
Erzgebirge Aue

0:1 (0:0)

FC Ingolstadt 04
Seite versenden

Erzgebirge Aue
FC Ingolstadt 04
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 13:30, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   FC Ingolstadt 04
15 Platz 11
34 Punkte 42
1,03 Punkte/Spiel 1,27
38:46 Tore 36:40
1,15:1,39 Tore/Spiel 1,09:1,21
BILANZ
2 Siege 1
6 Unentschieden 6
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Stipics letztes Aufgebot
Die Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg (0:1) am vergangenen Mittwoch tat dem FC Erzgebirge Aue doppelt weh. Nicht nur verlor man auch das zweite Aufeinandertreffen wegen eines Tores von Ex-Stürmer Jakub Sylvestr - im letzten Spiel des Jahres am Sonntag in Bochum (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) muss Trainer Tomislav Stipic auch noch die komplette Innenverteidigung ersetzen. ... [weiter]
 
Sylvestrs zweites Wiedersehen mit Aue
Es war ein Einstand nach Maß, als Jakub Sylvestr in seinem ersten Spiel für den 1. FC Nürnberg direkt gegen Ex-Verein Aue den 1:0-Siegtreffer schoss. Heute kommt es am ersten Rückrundenspieltag im Erzgebirgsstadion zum zweiten Aufeinandertreffen zwischen dem Club-Stürmer und seinen alten Kollegen (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Der Slowake ist für dieses Aufeinandertreffen in einer richtig guten Form (zwei Tore, ein Assist in den letzten vier Spielen) und mit sechs Treffern der aktuell erfolgreichste Torjäger der Franken. ... [weiter]
 
Aue-Coach Stipic behält seinen Optimismus
Seit acht Spielen wartet Erzgebirge Aue in der zweiten Liga auf ein Erfolgserlebnis. Am Freitag sah es beim 1:1 gegen Heidenheim lange nach einem Erfolgserlebnis aus, doch kurz vor Schluss kam der FCH überraschend zum Ausgleich. Eine Diskussion um einen erneuten Trainerwechsel lässt Präsident Helge Leonhardt aber nicht zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Hasenhüttl: Mit Standards zum Erfolg
Munter und einsam marschiert das Team von Ralph Hasenhüttl in der 2. Liga vorneweg. Mit dem 2:0 im Spitzenspiel gegen Kaiserslautern wurde ein direkter Konkurrent abgehängt. Gegen den FC St. Pauli (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) haben die Schanzer die Möglichkeit, ihren Vorsprung noch weiter auszubauen. ... [weiter]
 
Özcan und Groß: Die Vorbereiter bleiben bodenständig
Mit 2:0 gegen Kaiserslautern gewonnen, den Vorsprung auf Platz zwei auf sechs Punkte ausgebaut - das Topspiel zum Abschluss der Hinrunde war ganz nach dem Geschmack des FC Ingolstadt. Trotzdem sagte Mittelfeldmann Pascal Groß, der die Führung per Freistoß vorbereitet hatte: "Schon vom Aufstieg zu reden, ist Quatsch. 17 Spiele sind noch eine Menge Holz." Torwart Ramazan Özcan, der beim 2:0 als Vorlagengeber glänzte, blies ins selbe Horn: "Zum Aufstieg ist es noch ein langer Weg." Dennoch: Der Auftritt gegen Lautern zeugte von Reife. ... [weiter]
 
Hasenhüttls FCI: Variabel und laufstark
Am Sonntag empfängt Spitzenreiter FC Ingolstadt zum Abschluss der Hinrunde mit dem 1. FC Kaiserslautern (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) einen richtigen Hochkaräter. Es ist das Duell Erster gegen Zweiter. Zwar hat der FCI die Herbstmeisterschaft bereits sicher, doch nach den Ergebnissen der letzten Saison hat er mit den Roten Teufeln noch eine Rechnung offen: zweimal unterlagen die Schanzer. Doch das Team ist inzwischen ein anderes. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 75
 
2 33 18 66
 
3 33 23 58
 
4 33 10 53
 
5 33 7 51
 
6 33 5 47
 
7 33 5 46
 
8 33 4 46
 
9 33 0 46
 
10 33 1 42
 
11 33 -4 42
 
12 33 -4 40
 
13 33 -13 40
 
14 33 -11 38
 
15 33 -8 34
 
16 33 -16 34
 
17 33 -27 26
 
18 33 -27 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -