Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Erzgebirge Aue

 - 

FC Ingolstadt 04

 
Erzgebirge Aue

0:1 (0:0)

FC Ingolstadt 04
Seite versenden

Erzgebirge Aue
FC Ingolstadt 04
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 13:30, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   FC Ingolstadt 04
15 Platz 11
34 Punkte 42
1,03 Punkte/Spiel 1,27
38:46 Tore 36:40
1,15:1,39 Tore/Spiel 1,09:1,21
BILANZ
2 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Stipic hat eine ganz klare Marschroute
Im Erzgebirge fand unter der Woche ein Total-Umbruch statt, die Stellen von Präsident, Vize-Präsident und Trainer wurden neu besetzt. An der Seitenlinie steht künftig mit Tomislav Stipic ein noch weitgehend unbekannter Mann (zuletzt Ingolstadt II), der sich der "schwierigen sportlichen Situation" stellen möchte, wie er selbst betont. Nach dem schwachen Saisonstart helfen den Sachsen und ihrem Coach nur Erfolge. ... [weiter]
 
Fix: Stipic folgt auf Götz
Die neue Führungsetage bei Erzgebirge Aue um Präsident Helge Leonhardt sah sich in den letzten Tagen mit einer essentiellen Aufgabe konfrontiert: der Trainersuche. "Wir sind in einer guten Phase", erklärte Leonhardt, "wir haben nur einen Schuss, der muss sitzen." Tomislav Stipic, bisher Coach des FC Ingolstadt II, ist der neue Mann an der Seitenlinie und unterschreibt einen Vertrag bis 2016. ... [weiter]
 
Alles neu im Erzgebirge
Beim FC Erzgebirge Aue ging es in der vergangenen Woche drunter und drüber: Zunächst reagierten die Verantwortlichen auf die sportliche Misere und beurlaubten Trainer Falko Götz, dann nahmen Präsident Lothar Lässig und Vizepräsident Jens Stopp freiwillig ihren Hut. Im Erzgebirge beginnt eine neue Zeitrechnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Groß:
Der FC Ingolstadt ist Tabellenführer, auch wegen Pascal Groß. Der 23-Jährige hat sich im Mittelfeld in seiner dritten FCI-Saison zum Führungsspieler entwickelt. Im kicker-Interview erzählt er, wie der Heimkomplex besiegt wurde, warum er trotz Erstliga-Anfragen blieb und was ihm Platz eins bedeutet. ... [weiter]
 
Ingolstadt: Plötzlich Erster
Der noch ungeschlagene FC Ingolstadt lässt weiter aufhorchen. Schon nach dem Sieg in Sandhausen war Ralph Hasenhüttl von seiner Mannschaft angetan gewesen, sprach von einem "fast perfekten Spiel". Nun erlebte der 47-Jährige ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub Aalen, dass es noch besser geht. "Vom Willen her war das noch mal eine Steigerung. Da hat sich etwas entwickelt", lobte der FCI-Coach. ... [weiter]
 
Hasenhüttl gibt Pekhart Zeit
Keine zwei Wochen ist der Wechsel von Tomas Pekhart vom 1. FC Nürnberg zum FC Ingolstadt her. Jetzt soll der Angreifer mehr und mehr ins Team integriert werden. Mit seinem Einsatz im Test gegen Wacker Innsbruck ist der Anfang gemacht, doch es wurde auch klar: Pekhart braucht noch Zeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 75
 
2 33 18 66
 
3 33 23 58
 
4 33 10 53
 
5 33 7 51
 
6 33 5 47
 
7 33 5 46
 
8 33 4 46
 
9 33 0 46
 
10 33 1 42
 
11 33 -4 42
 
12 33 -4 40
 
13 33 -13 40
 
14 33 -11 38
 
15 33 -8 34
 
16 33 -16 34
 
17 33 -27 26
 
18 33 -27 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -