Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Erzgebirge Aue

 - 

FC Ingolstadt 04

 
Erzgebirge Aue

0:1 (0:0)

FC Ingolstadt 04
Seite versenden

Erzgebirge Aue
FC Ingolstadt 04
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 13:30, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   FC Ingolstadt 04
15 Platz 11
34 Punkte 42
1,03 Punkte/Spiel 1,27
38:46 Tore 36:40
1,15:1,39 Tore/Spiel 1,09:1,21
BILANZ
2 Siege 1
6 Unentschieden 6
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Fandrich fehlt mit Bänderriss vier Wochen
Clemens Fandrich hat sich im Kellerduell beim FC St. Pauli (0:0) einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Der Mittelfeldspieler wird dem FC Erzgebirge Aue voraussichtlich in den kommenden vier Wochen im Abstiegskampf fehlen. ... [weiter]
 
Fink will sich absetzen
Die Ausbeute kann sich sehen lassen: Erzgebirge Aue hat bei seinen letzten drei Partien bei St. Pauli sieben Punkte mitgenommen. Am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kommt es zum zehnten Duell der beiden Teams im Unterhaus und diesmal geht es für die Sachsen um mehr, als nur die gute Bilanz gegen die Kiez-Kicker auszubauen. "Wir können uns absetzen", gibt Abwehrchef Michael Fink das große Ziel vor. ... [weiter]
 
Stellt Aues Coach Stipic das System um?
Beim 0:1 gegen Darmstadt musste Erzgebirge Aue im Abstiegskampf einen doppelten Nackenschlag hinnehmen: Das Spiel ging mit 0:1 verloren, dazu auch Angreifer Bobby Wood mit einer schweren Knieverletzung. Wie löst Trainer Tomislav Stipic nach dem Ausfall des Winterneuzugangs in der Offensive das Personalpuzzle? Romario Kortzorg und Arvydas Novikovas bieten sich als Alternativen an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

FCI-Coach Hasenhüttl:
Nur fünf Punkte aus den vergangenen vier Spielen - nicht gerade die Ausbeute eines Aufstiegsaspiranten. Trotzdem bewahrt Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl die Nerven und sagt vor dem Derby am Montagabend (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) gegen den TSV 1860 München: "Wir haben dreimal auswärts gespielt. Und wir werden nie so vermessen sein, zu sagen, dass ein Punkt auswärts für uns kein Erfolg ist." Derweil freuen sich die Schanzer auf das Ende einer seit 2010 währenden dunklen Serie. ... [weiter]
 
Volle Hütte beim Derby in Ingolstadt
Ein "lang gehegter Wunsch" von Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl geht am Montag in Erfüllung: Der Audi Sportpark ist beim Derby gegen 1860 München restlos ausverkauft. 15.000 Zuschauer wollen das Duell des Tabellenersten gegen die abstiegsbedrohten Löwen live sehen. "Unsere Fans werden es nicht bereuen, gekommen zu sein", verspricht FCI-Kapitän Marvin Matip. ... [weiter]
 
Torflaute: Hinterseer bleibt gelassen
Beim FC Ingolstadt ist er neben Stefan Lex mit sieben Treffern der beste Saisontorschütze, zudem ist er einer von sieben Akteuren, die bislang alle 22 Spiele der "Schanzer" bestritten haben. Die Rede ist vom Österreicher Lukas Hinterseer, der im Sommer von Wacker Innsbruck ins deutsche Unterhaus gewechselt war und sich dort schnell etabliert hat. Zuletzt allerdings hatte der 23-Jährige fünf Spiele in Folge nicht mehr getroffen. "Kein Problem", so Hinterseer, "dann trifft eben ein anderer." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
03.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 75
 
2 33 18 66
 
3 33 23 58
 
4 33 10 53
 
5 33 7 51
 
6 33 5 47
 
7 33 5 46
 
8 33 4 46
 
9 33 0 46
 
10 33 1 42
 
11 33 -4 42
 
12 33 -4 40
 
13 33 -13 40
 
14 33 -11 38
 
15 33 -8 34
 
16 33 -16 34
 
17 33 -27 26
 
18 33 -27 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -