Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Energie Cottbus

Energie Cottbus

3
:
0

Halbzeitstand
2:0
SV Sandhausen

SV Sandhausen


Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 13:30, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   SV Sandhausen
6 Platz 17
47 Punkte 26
1,42 Punkte/Spiel 0,79
40:35 Tore 38:65
1,21:1,06 Tore/Spiel 1,15:1,97
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
Ist der FC Energie Cottbus auf dem besten Weg zurück in den Profifußball? Ein Blick auf die Tabelle könnte die Vermutung nahelegen, stehen die Lausitzer doch mit 38 Punkten unangefochten auf Platz eins in der Regionalliga Nordost. Zwölf Zähler beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger BFC Dynamo. Dennoch will sich Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz angesichts der komfortablen Lage nicht zurücklehnen, er fordert seine Mannschaft zu Konzentration auf - und sprach einmal mehr über die Aufstiegsregelung zur 3. Liga. ... [weiter]
 
Knie-OP: Ziegenbein fehlt Cottbus länger
Energie Cottbus muss länger auf seinen Mittelfeldspieler Björn Ziegenbein verzichten. Der 31-Jährige muss sich wegen einer Knieverletzung operieren lassen und wird in diesem Jahr nicht mehr gegen den Fußball treten. Wie lange er ausfallen wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. ... [weiter]
 
Spahic hält Elfmeter - Cottbus bleibt ungeschlagen
Im Duell der abwehrstärksten Teams der Regionalliga Nordost trennten sich Wacker Nordhausen und Energie Cottbus 1:1-Unentschieden. Energie-Keeper Avdo Spahic hielt dabei einen Propheter-Elfmeter, Cottbus bleibt weiter ungeschlagen. ... [zum Video]
 
Wollitz über Heynckes und die
Claus-Dieter Wollitz ist bekannt für seine leidenschaftliche Art, seine klare Ansprache. Der Kult-Trainer, der zurzeit Energie Cottbus in die 3. Liga zurückführen soll, hasst das Schubladendenken. Alte Trainer, junge Trainer, Konzept-Coaches mit Edding oder Laptop - das ist nix für "Pele" Wollitz. "Entscheidend ist, was du rüberbringst", sagt der 52-Jährige und fordert etwas mehr Respekt und Vertrauen für die Fußballlehrer, egal ob Nagelsmann oder Heynckes. ... [zum Video]
 
Sanogo im Interview:
Mit der Verpflichtung von Boubacar Sanogo ist der VSG Altglienicke ein echter Coup geglückt. "Bei 80 Prozent" sieht sich der Torjäger selbst, der sich freut, wieder in Deutschland zu spielen. Neben seinem aktuellen Profidasein in der Regionalliga haben Sanogo aber auch langfristige Pläne wieder nach Deutschland geführt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

SV Sandhausen - Vereinsnews

Sulu will nicht aufs
Der SV Darmstadt 98 kann einfach nicht mehr gewinnen: Seit acht Spielen warten die Lilien nun schon auf einen Sieg (0/4/4). In diesem Zeitraum holte keine andere Mannschaft weniger Punkte (vier) und kassierte mehr Gegentore (18). Auch gegen den SV Sandhausen gingen die Hessen am Freitagabend leer aus. Nach der 1:2-Heimniederlage aber sagte SVD-Kapitän Aytac Sulu trotzig: "Ich mache mir keine Sorgen." ... [weiter]
 
Sukuta-Pasu verschärft die Lilien-Krise
Beim Treffen der zuletzt eher formschwachen Teams Darmstadt und Sandhausen schaffte der SVS einen Befreiungsschlag und siegte am Böllenfalltor mit 2:1 (1:0). In einer rohen Partie mit vielen harten Zweikämpfen und kaum spielerischer Klasse fanden die Lilien kein Kraut gegen den Verteidigungs-Mix der Gäste. Zum Matchwinner für die Kurpfälzer schwang sich Doppelpacker Richard Sukuta-Pasu auf, doch einer seiner beiden Treffer hätte nicht zählen dürfen. Für den SV 98 war es bereits die achte sieglose Partie in Folge (0/4/4). ... [weiter]
 
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung

 
Kocak vor Darmstadt: 95 Prozent reichen nicht
Trotz der jüngsten Negativserie und der angespannten Personallage fährt der SV Sandhausen optimistisch nach Darmstadt. Schließlich ist der Druck auch bei den Lilien hoch. ... [weiter]
 
Hrgota und Kamada tanken Selbstvertrauen
Eintracht Frankfurt setzte sich am Freitagnachmittag in einem Test gegen SV Sandhausen 5:3 durch. Trainer Niko Kovac nutzte Möglichkeit, jenen Akteuren Spielpraxis zu geben, die zuletzt kaum oder gar nicht zum Zug kamen. Daichi Kamada und Branimir Hrgota schnürten einen Doppelpack, Sorgen gibt es derweil um Jonathan de Guzman, der sich an der Schulter verletzte und geröntgt werden muss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 75
 
2 33 18 66
 
3 33 23 58
 
4 33 10 53
 
5 33 7 51
 
6 33 5 47
 
7 33 5 46
 
8 33 4 46
 
9 33 0 46
 
10 33 1 42
 
11 33 -4 42
 
12 33 -4 40
 
13 33 -13 40
 
14 33 -11 38
 
15 33 -8 34
 
16 33 -16 34
 
17 33 -27 26
 
18 33 -27 19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine