Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FSV Frankfurt

 - 

VfL Bochum

 

2:1 (1:0)

Seite versenden

FSV Frankfurt
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 13:30, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Frankfurter Volksbank-Stadion, Frankfurt
FSV Frankfurt   VfL Bochum
4 Platz 14
53 Punkte 38
1,61 Punkte/Spiel 1,15
53:43 Tore 39:50
1,61:1,30 Tore/Spiel 1,18:1,52
BILANZ
4 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Sofian Chahed hat einen neuen Klub. Der 152-fache Bundesligaspieler mit Hertha BSC und Hannover 96 unterschrieb beim FSV Frankfurt einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit. Das teilten die Hessen am Mittwoch mit. Der 31-Jährige war zuletzt ein Jahr lang arbeitssuchend. ... [weiter]
 
Eine Woche vor dem Saisonstart plagen den FSV Frankfurt erhebliche Verletzungssorgen. Besonders in der Abwehr gehen Trainer Benno Möhlmann die Spieler aus. Aber es gibt auch einen Neuzugang, der eigentlich nur ein alter Bekannter ist. Zafer Yelen hat einen neuen Vertrag unterschrieben und bleibt bei den Hessen. ... [weiter]
 
Nachdem bereits am Freitag einige Zweitligisten ihre Generalproben für den Start nächste Woche absolviert hatten, darunter erfolgreiche Fürther (3:2 gegen Getafe) und glücklose Bochumer (1:2 gegen Terek Grozny), zog am Samstag ein Teil nach. Auch hier standen folgende Aspekte auf der Erledigungsliste: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts und die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung vollen Einsatz. Für die Nachricht des Tages sorgten die Leipziger Kicker, die Premier-League-Aufsteiger Queens Park mit 2:0 bezwangen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

Ist die deutsche U 19, die am Donnerstag in Budapest Europameister wurde, eine goldene Generation? Liegt ihre Zukunft bei Joachim Löw? Abwarten. Die DFB-Nachwuchskicker, die den Titel 2008 holten, schlugen unterschiedliche Karrieren ein. Einige verschwanden in der Versenkung, immerhin fünf wurden A-Nationalspieler - vier davon für Deutschland. ... [weiter]
 
Man kann nicht sagen, dass Peter Neururer im Trainerjob ein Greenhorn ist. Das ziemliche Gegenteil ist der Fall. Insofern hat es schon Aussagekraft, wenn der Bochumer Coach sagt, er könne "sich nicht erinnern, jemals so viele neue Spieler zum Saisonstart aufgestellt zu haben". Am Samstag geht es für den VfL gegen die SpVgg Greuther Fürth. Danach wird Neururer wissen, wie seine Mannschaft im Ernstfall reagiert. ... [weiter]
 
Der Start der 2. Bundesliga in die Saison 2014/15 rauscht in greifbare Nähe: Ab dem 1. August zanken sich die 18 Teams um die angestrebten Plätze. Unter anderem dabei: Kaiserslautern, Bochum, Braunschweig und Fürth. Diese vier Teams absolvierten am Freitag noch einmal finalisierende Testspiele. Auf dem Plan standen dabei folgende Aspekte: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts, die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung alles und alle Beteiligten wollten mit positiven Gefühlen den Tag beenden - das gelang nicht immer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 75
 
2 33 18 66
 
3 33 23 58
 
4 33 10 53
 
5 33 7 51
 
6 33 5 47
 
7 33 5 46
 
8 33 4 46
 
9 33 0 46
 
10 33 1 42
 
11 33 -4 42
 
12 33 -4 40
 
13 33 -13 40
 
14 33 -11 38
 
15 33 -8 34
 
16 33 -16 34
 
17 33 -27 26
 
18 33 -27 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -