Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 13:30, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   MSV Duisburg
9 Platz 13
46 Punkte 40
1,39 Punkte/Spiel 1,21
48:48 Tore 34:47
1,45:1,45 Tore/Spiel 1,03:1,42
BILANZ
7 Siege 5
4 Unentschieden 4
5 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Sechs Treffer! Hosiner führt Union zum Testspiel-Sieg
Der 1. FC Union Berlin kann Testspiele! Acht Tage nach der 2:3-Blamage bei Oberligist Hertha 03 Zehlendorf fegte der neue Zweitliga-Spitzenreiter am Donnerstagabend den SV Empor Berlin mit 11:0 vom Platz. ... [weiter]
 
Zingler:
Der Zeitpunkt war mit Bedacht gewählt, die besonderen Umstände waren indes Zufall. Bereits Anfang des Jahres herrschte beim 1. FC Union Berlin Einigkeit, dass Dirk Zingler über das Ende seiner Amtszeit am 30. Juni dieses hinaus und bis zum 30. Juni 2021 Präsident der Eisernen bleiben werde. Die Verkündung in die Länderspiel-Pause Ende März zu legen, so Zingler am Donnerstagvormittag, war gewollt, "über die Lage der Mannschaft und den Tabellenplatz wussten wir natürlich nichts". ... [weiter]
 
Keller:
Mit dem 1:0 gegen Nürnberg erklomm Union Berlin am Montag zum ersten Mal in dieser Saison die Spitze der 2. Liga. Nach der Partie räumte Trainer Jens Keller allerdings ein, dass die Aussicht auf Rang eins sein Team gehemmt habe. Ist der Spitzenplatz nun also mehr Fluch denn Segen? ... [weiter]
 
Hosiner schießt Union Berlin an die Spitze
Am Montagabend kürte sich Union Berlin selbst zum neuen Spitzenreiter in der 2. Liga: Durch ein 1:0 gegen Nürnberg, dem sechsten Sieg in Folge, nehmen die Eisernen die Tabellenführung ein. Lange stemmte sich der Club mit leidenschaftlicher Zweikampfführung gegen die erste Niederlage unter ihrem neuen Trainer, doch dann stach ein Joker für die Hauptstädter. ... [weiter]
 
Union Berlin winkt Rang eins - Spielverderber Nürnberg?
Fünf Spiele in Folge gewonnen, Rang zwei, Flutlichtspiel an der Alten Försterei - und bei einem Sieg winkt sogar Platz eins! Es ist angerichtet beim 1. FC Union Berlin, der heute Abend erstmals seit dem 7. Spieltag der Saison 2013/14 wieder die Tabellenführung der 2. Liga übernehmen könnte. Wenn da nur nicht der Gegner wäre. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Erat: Chemnitz statt Baku
Am Samstag trat der MSV Duisburg beim Chemnitzer FC (3:2) an. Mit dabei: Tugrul Erat. Der 24-Jährige hatte sich den Zebras im vergangenen Sommer mit einem großen Ziel angeschlossen: Er wollte wieder für die Nationalelf Aserbaidschans berufen werden und am Sonntag gegen die DFB-Elf antreten. Sein Traum ging jedoch nicht in Erfüllung - vorerst. ... [weiter]
 
Glaube, Moral und Qualität: MSV setzt sich ab
Der MSV Duisburg hat seine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg weggesteckt und am Samstag in Chemnitz den zweiten Dreier in Folge eingefahren. Das 3:2 war das Produkt einer Mixtur, die den Zebras am Saisonende den Aufstieg bescheren soll. Der Sieg brachte Duisburg schon mal einen Vorsprung von sechs Punkten auf Platz zwei ein. ... [weiter]
 
Achterbahnfahrt! Onuegbu hat das letzte Wort
Zweiter Sieg in Folge nach vier Partien ohne Dreier: Der MSV Duisburg hat am Samstagnachmittag ein ereignisreiches Spiel in Chemnitz mit 3:2 gewonnen - nach einer Führung und zwischenzeitlichem Rückstand. Am Ende glückte dem eingewechselten Onuegbu das entscheidende Tor - nach sehenswerter Vorarbeit. ... [weiter]
 
Poggenberg:
Die Leichtigkeit ist beim MSV Duisburg zurück. Nachdem die Zebras zuletzt eine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg und ohne Torerfolg durchmachen mussten, schossen sie sich am vergangenen Wochenende mit einem 3:2-Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt den Frust von der Seele - ein Erfolg an den die Meidericher nun gegen Chemnitz anknüpfen möchten. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 75
 
2 33 18 66
 
3 33 23 58
 
4 33 10 53
 
5 33 7 51
 
6 33 5 47
 
7 33 5 46
 
8 33 4 46
 
9 33 0 46
 
10 33 1 42
 
11 33 -4 42
 
12 33 -4 40
 
13 33 -13 40
 
14 33 -11 38
 
15 33 -8 34
 
16 33 -16 34
 
17 33 -27 26
 
18 33 -27 19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun