Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Mo. 27.08.2012 20:15, 3. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   1. FC Köln
11 Platz 17
4 Punkte 1
1,33 Punkte/Spiel 0,33
2:3 Tore 1:4
0,67:1,00 Tore/Spiel 0,33:1,33
BILANZ
2 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge Aue - Vereinsnews

Die Testspiele der Zweitligisten
Am 2. Januar starten die ersten Zweitligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 27. Januar wieder beginnt. Doch welche Testspiele stehen für die Klubs im deutschen Unterhaus auf dem Programm? Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Aues Präsident Leonhardt gibt die Richtung vor
Das Trainingslager in Spanien ist vorüber, jetzt heißt es für Erzgebirge Aue, sich an die deutsche Winterlandschaft anzupassen. Das erste Training nach der Rückkehr absolvierte die Mannschaft auf tief verschneitem Platz, den Spielern war dabei der Spaß anzusehen. Doch schon bald ist bei den Schützlingen von Trainer Pavel Dotchev höchste Konzentration nötig, um im Abstiegskampf der 2. Liga bestehen zu können. Der Präsident gibt derweil die Marschroute für die Rückrunde vor. ... [weiter]
 
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga

 
Tiffert:
Oftmals gefällig gespielt, aber dennoch keine Punkte geholt. So lautet das Fazit der vergangenen Hinrunde beim Aufsteiger FC Erzgebirge Aue. Die Veilchen holten in 17 Begegnungen lediglich 13 Punkte. Dies bedeutet Rang 17 - und akute Abstiegsgefahr. Routinier Christian Tiffert, der die beachtliche Erfahrung von 225 Erst- und 97 Zweitligaspielen in den Kampf um den Klassenerhalt mitbringt, stemmt sich gegen den Abwärtstrend und will diese "schwierige Ausgangssituation" meistern. ... [weiter]
 
Erzgebirge Aue verpflichtet Bunjaku
Erzgebirge Aue hat sich auf dem Transfermarkt mit Albert Bunjaku verstärkt. Wie die Veilchen auf ihrer Website bekanntgaben, unterzeichnet der Offensivmann, der zuletzt beim schweizerischen Erstligisten FC St. Gallen aktiv war, einen Vertrag bis 2019. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Höger lobt Stöger - und träumt von Europa
Mit ungewöhnlichen Worten beschreibt Marco Höger vom 1. FC Köln im Interview mit der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe) die Zusammenarbeit mit Peter Stöger. Da Höger unumstrittener Stammspieler und Leistungsträger der "Geißböcke" ist, kann man getrost davon ausgehen, dass der ehemalige Schalker ernst meint, was er sagt und seinem Chef keinen Honig um den Bart schmieren will. ... [weiter]
 
Dass Kevin Wimmer (24) Tottenham Hotspur in diesem Transferfenster noch verlässt, ist nicht zu erwarten. Seit die Spurs auf eine Dreierkette umgestellt haben, sind die Einsatzchancen für den österreichischen Innenverteidiger gestiegen - seit sich Jan Vertonghen eine Bänderverletzung im Knöchel (rund zwei Monate Pause) zugezogen hat, erst recht. "Tottenham will ihn nicht verkaufen", berichtet auch Mithat Halis, ein Berater der Agentur, die Wimmer vertritt, gegenüber ESPN. "Alle Angebote wurden abgelehnt, er bleibt." Eines davon sei auch vom 1. FC Köln, Wimmers Ex-Klub, gekommen, so Halis. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga

 
Maroh:
Beim 1. FC Köln freut sich Peter Stöger derzeit über einen vollen Trainingsplatz. Zahlreiche zuletzt angeschlagene Spieler sind wieder fit. Vor allem bei Dominic Maroh ist die Vorfreude groß. ... [weiter]
 
Seifert fordert mehr Bundesliga-Engagement im Ausland
Erst Ende Januar wird Christian Seifert die neuesten Umsatzzahlen der Bundesliga präsentieren, nach kicker-Informationen wird der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) dabei erneut neue Rekordzahlen vorstellen können. Doch im internationalen Wettbewerb sieht Seifert noch viel Potenzial, weshalb er ein verstärktes Engagement der Klubs im Ausland anmahnt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 5 7
 
3 3 4 7
 
4 3 3 6
 
5 3 2 5
 
6 3 1 5
 
7 3 1 5
 
8 3 3 4
 
9 3 1 4
 
10 3 -1 4
 
11 3 -1 4
 
12 3 0 3
 
13 3 -4 3
 
14 3 -2 2
 
15 3 -2 2
 
16 3 -3 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -7 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun