Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

1
:
3

Halbzeitstand
0:2
Dynamo Dresden

Dynamo Dresden


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.08.2012 13:00, 3. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Schauinsland-Reisen-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Dynamo Dresden
18 Platz 9
0 Punkte 4
0,00 Punkte/Spiel 1,33
2:9 Tore 6:5
0,67:3,00 Tore/Spiel 2,00:1,67
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg und Felgenhauer gehen getrennte Wege
Nachdem der MSV Duisburg unter der Woche bereits mit Yontcho Arsov einen neuen Co-Trainer für die kommende Drittligasaison vorgestellt hatte, gab der Verein nun bekannt, die Zusammenarbeit mit dem Vorgänger Daniel Felgenhauer zu beenden. ... [weiter]
 
Albutat bleibt beim MSV Duisburg
Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg und Mittelfeldspieler Tim Albutat gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege: Der 22-Jährige, der die vergangenen zwei Jahre vom SC Freiburg an die Zebras ausgeliehen war, unterschrieb ein Arbeitspapier bis 2018. Der Defensivmann "möchte mit dazu beitragen, dass wir als MSV wieder oben angreifen". ... [weiter]
 
Duisburg klärt vier Personalien
Zweitliga-Absteiger Duisburg kann im Vorfeld der neuen Saison wichtige Personalien klären und stellt zudem einen neuen Co-Trainer vor. Sowohl Kapitän Branimir Bajic als auch Mittelfeldspieler Baris Özbek verlängerten ihren Vertrag. Der Offensivmann Sebastian Schnellhardt kehrt nach einer Saison bei Holstein Kiel wieder zu den Zebras zurück. Neuer Co-Trainer wird Yontcho Arsov. ... [weiter]
 
Kühne ist Jenas erster Neuzugang
Nachdem der FC Carl Zeiss Jena am Sonntag mit dem FC Bayern München das ganz große Los für die erste Runde im DFB-Pokal gezogen hat, gibt es nun weitere gute Neuigkeiten beim Siebten der abgelaufenen Spielzeit in der Regionalliga Nordost: Mit Defensivspieler Matthias Kühne haben die Thüringer ihren ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentiert. Der 28-Jährige kommt vom Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg. ... [weiter]
 
Feltscher kehrt nicht zum MSV zurück
Derzeit ist Rolf Feltscher mit der Nationalmannschaft Venezuelas bei der Copa America beschäftigt. Eine Rückkehr zum MSV Duisburg wird es aber nicht mehr geben: Nach dem Abstieg schaut sich der Abwehrspieler nach einem neuen Verein um. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Aller Auftakt ist schwer - die Stimmen zum 1. Spieltag
Mit dem Eröffnungsspiel Kaiserslautern gegen Hannover startet die 2. Bundesliga am Freitag, den 5. August (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), in die Saison 2016/17. Doch auch die anderen Partien haben es in sich: Fürth bittet 1860 München zum bayerischen Derby. Stuttgart trifft auf St. Pauli. Die Aufsteiger Dresden (gegen Nürnberg), Aue (in Heidenheim) und Würzburg (in Braunschweig) haben ein schweres Auftaktprogramm vor der Brust. Stimmen und Reaktionen zum 1. Spieltag... ... [weiter]
 
Neuer Spielplan: H96 beim FCK - VfB empfängt St. Pauli
Am Mittwoch gab die Deutsche Fußball-Liga (DFL) den Spielplan für die kommende Zweitliga-Saison bekannt. Die Spielzeit 2016/17 im Unterhaus beginnt bereits am Freitag, den 5. August. Das Eröffnungsspiel bestreiten der 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96. Der VfB empfängt St. Pauli, Dresden hat den Club zu Gast und Neuling Würzburg debütiert in Braunschweig. Zeitgenaue Ansetzungen kündigte die DFL für die Zeit zwischen 4. und 8. Juli an. ... [weiter]
 
So entsteht der neue Spielplan
Während in Frankreich die EM noch in vollem Gange ist, richtet sich heute der Blick der deutschen Fußballfans auf die kommende Saison. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) wird um elf Uhr die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga für die Saison 2016/17 bekanntgeben. Klar ist, dass der deutsche Meister FC Bayern München die Spielzeit mit einem Heimspiel am Freitagabend, den 26. August eröffnen wird. ... [weiter]
 
Testroet verlängert vorzeitig in Dresden
Die SG Dynamo Dresden denkt bereits über die kommende Saison hinaus und hat den Vertrag mit Identifikationsfigur Pascal Testroet vorzeitig verlängert. Das neue Arbeitspapier des 25-jährigen Stürmers läuft nun bis zum 30.06.2019 und ist für alle drei Profiligen gültig. ... [weiter]
 
Dresden verlängert mit Testroet
Neu-Zweitligist Dynamo Dresden hat den Vertrag mit Pascal Testroet verlängert. Der Angreifer war ohnehin noch bis 2018 gebunden, der neue Kontrakt hat nun eine Laufzeit bis 2019 und Gültigkeit für Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga. "Er hatte im Aufstiegsjahr nicht nur eine überragende Torquote, sondern war auch als Persönlichkeit für den gemeinsamen Erfolg ein wichtiger Faktor. Deshalb freue ich mich sehr, dass beide Seiten sich frühzeitig einig waren, den gemeinsamen Weg um ein weiteres Jahr zu verlängern", sagte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge zum Abschluss mit dem 25-Jährigen, der in der Aufstiegssaison 18 Tore erzielt hatte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
29.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 5 7
 
3 3 4 7
 
4 3 3 6
 
5 3 2 5
 
6 3 1 5
 
7 3 1 5
 
8 3 3 4
 
9 3 1 4
 
10 3 -1 4
 
11 3 -1 4
 
12 3 0 3
 
13 3 -4 3
 
14 3 -2 2
 
15 3 -2 2
 
16 3 -3 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -7 0