Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FSV Frankfurt

 - 

MSV Duisburg

 
FSV Frankfurt

1:1 (1:1)

MSV Duisburg
Seite versenden

FSV Frankfurt
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.04.2013 13:00, 29. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Frankfurter Volksbank-Stadion, Frankfurt
FSV Frankfurt   MSV Duisburg
5 Platz 10
44 Punkte 37
1,52 Punkte/Spiel 1,28
45:36 Tore 32:44
1,55:1,24 Tore/Spiel 1,10:1,52
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

FSV Frankfurt schiebt Oumari-Wechsel einen Riegel vor
Der FSV Frankfurt setzt auch weiterhin auf den vom TSV 1860 München umworbenen Joan Oumari. "Wir planen derzeit mit fünf Innenverteidigern und einem offenen Konkurrenzkampf", sagte Geschäftsführer Clemens Krüger, der Transferspekulationen damit vorerst einen Riegel vorschob. Im FSV-Kader konkurriert der 26-jährige Oumari mit Florian Ballas (22), Tom Beugelsdijk (24), Marc Hornschuh (24) und Lukas Gugganig (20) um zwei vakante Plätze in der Innenverteidigung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
FSV plant nicht mehr mit Aoudia
Die Zeichen zwischen dem FSV Frankfurt und Angreifer Mohamed Amine Aoudia stehen klarer denn je auf Trennung. Der Vertrag des 28-Jährigen läuft eigentlich noch bis 2016, doch der Algerier weilt noch immer in der Heimat. Der FSV hat deshalb die Gehaltszahlungen eingestellt und prüft juristische Schritte. "Es ist alles gesagt. Jetzt soll er uns einen Verein präsentieren", forderte Frankfurts Geschäftsführer Clemens Krüger. ... [Alle Transfermeldungen]
 
TSG lässt Schorr nach Mainz ziehen
Der frühere Junioren-Nationalspieler Patrick Schorr (20) zieht zum 1. FSV Mainz 05 weiter. Der Linksverteidiger, zuletzt von 1899 Hoffenheim zum FSV Frankfurt ausgeliehen, verstärkt die U 23 der Rheinhessen in der 3. Liga. Schorr, der für zwei Jahre unterschrieb, will beim FSV "vor allem wieder möglichst viel Fußball spielen". ... [Alle Transfermeldungen]
 
St. Pauli lässt Chancen liegen - Freiburger Stadtduell
Der FC St. Pauli hat sich in einem Testspiel gegen den Bezirksligisten MTV Barum generös im Auslassen von Torchancen gezeigt. Trainer Ewald Lienen hatte aber auch eine Erklärung parat. Beim 2:1 des SC Freiburg im Stadtduell gegen den Freiburger FC sorgte vor allem eine Nachricht in der Halbzeit für Jubel. Während des SC Paderborn in einem Test gegen einen Kreisligisten seinen Torhunger voll auslebte, absolvierte der FSV Frankfurt eine enge Partie gegen Wormatia Worms. ... [weiter]
 
Furiose Zweitligisten - KSC und Fortuna ziehen nicht mit
Zahlreiche Zweitligisten traten am Samstag zu Testspielen an. Gleich zwölf Klubs aus dem Unterhaus testeten ihr aktuelles Leistungsvermögen - vorwiegend gegen unterklassige Gegner. Klare Siege fuhren dabei Leipzig, Fürth, Heidenheim, Frankfurt, Duisburg, Lautern, Bielefeld und Bochum ein - und auch Sandhausen gab sich keine Blöße. Ganz im Gegensatz zum Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Ya Konan trifft, doch Kramer grollt - SCF souverän
Trotz hochsommerlicher Temperaturen jenseits der 30 Grad nutzte beinahe die Hälfte aller Zweitligisten den Mittwoch zu Testspielen. Absteiger SC Freiburg zeigte sich dabei souverän und siegte beim Bezirksligisten Kirchzarten standesgemäß. Der VfL Bochum und der SC Paderborn kamen jedoch über Remis gegen unterklassige Gegner nicht hinaus. Der MSV Duisburg wiederum besiegte immerhin einen nationalen Meister. ... [weiter]
 
Iljutcenko ist Duisburgs Vorbereitungs-Ballermann
Am heutigen Montag bricht der MSV Duisburg nach St. Johann nach Tirol auf, wo sich der Aufsteiger in einem achttägigen Trainingslager für die anstehende Zweitligasaison vorbereitet. In den vorausgegangenen vier Testspielen hatten sich die Zebras jede Menge Selbstvertrauen geholt und deutliche Siege gefeiert (47:0 Tore). Ballermann Nummer eins: Stanislav Iljutcenko. ... [weiter]
 
Furiose Zweitligisten - KSC und Fortuna ziehen nicht mit
Zahlreiche Zweitligisten traten am Samstag zu Testspielen an. Gleich zwölf Klubs aus dem Unterhaus testeten ihr aktuelles Leistungsvermögen - vorwiegend gegen unterklassige Gegner. Klare Siege fuhren dabei Leipzig, Fürth, Heidenheim, Frankfurt, Duisburg, Lautern, Bielefeld und Bochum ein - und auch Sandhausen gab sich keine Blöße. Ganz im Gegensatz zum Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf. ... [weiter]
 
Paderborns Patzer - Heidenheimer Derbysieg
Am Freitag wurde der Spielplan für die kommende Saison bekannt gegeben, zahlreiche Klubs befinden sich unabhängig davon schon in der Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit. Vier Zweitligisten ergriffen am Freitag schon einmal die Gelegenheit, um zu testen. Am Start: St. Pauli, Duisburg, Heidenheim und Paderborn. ... [weiter]
 
Operation: De Wit verpasst Vorbereitung
Enis Hajri reist trotz seines in einem Testspiel erlittenen Nasenbeinbruchs ins Trainingslager des MSV Duisburg nach Österreich - im Gegensatz zu Pierre De Wit. Der Mittelfeldspieler muss sich einer Operation an der Leiste unterziehen und fällt auf unbestimmte Zeit aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 33 63
 
2 29 21 61
 
3 29 17 49
 
4 29 9 49
 
5 29 9 44
 
6 29 5 42
 
7 29 4 40
 
8 29 1 40
 
9 29 3 38
 
10 29 -12 37
 
11 29 -3 36
 
12 29 -3 36
 
13 29 -4 36
 
14 29 -6 32
 
15 29 -15 29
 
16 29 -13 28
 
17 29 -24 23
 
18 29 -22 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -