Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.2013 13:00, 27. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt
FC Ingolstadt 04   MSV Duisburg
10 Platz 13
35 Punkte 33
1,30 Punkte/Spiel 1,22
30:32 Tore 29:42
1,11:1,19 Tore/Spiel 1,07:1,56
BILANZ
1 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Henke:
Der Tabellenletzte empfängt den Spitzenreiter, eine Konstellation mit Reiz. Der wird beim Duell zwischen dem FC Ingolstadt und RB Leipzig durch die Rückkehr von Ralph Hasenhüttl noch einmal deutlich verstärkt. Das sieht auch Michael Henke so, der fast drei Jahre Hasenhüttl in Ingolstadt assistierte und diesen Job nun auch unter Maik Walpurgis macht. ... [weiter]
 
Matip:
Den trainingsfreien Montag können Ingolstadts Profis noch nutzen, um die unnötige 1:2-Niederlage bei Werder Bremen zu verarbeiten. Die Vorbereitung auf die Begegnung mit der Vergangenheit startet dann am Dienstag. Vier Tage vor der Partie gegen RB Leipzig mit Ex-Trainer Ralph Hasenhüttl bittet Maik Walpurgis zu zwei Einheiten. ... [weiter]
 
Suttner kann sich über Premierentreffer nicht freuen
Im 30. Bundesligaspiel klappte es zum ersten Mal: Markus Suttner feierte seinen Premierentreffer mit einem direkt verwandelten Freistoß zum zwischenzeitlichen 1:1. Ein Tor, das sich im Training angedeutet hatte. "Ich habe da schon sehr viel getroffen, egal von welcher Seite. Ich habe mich gut gefühlt, es war klar, dass ich den Freistoß schieße", sagte der Österreicher. Nach Roger und Dario Lezcano ist er erst der dritte Ingolstädter in deren noch junger Bundesligahistorie, der auf diese Weise traf. ... [weiter]
 
Bartels belohnt kämpfende Bremer
Werder Bremen setzte sich im Kellerduell gegen den FC Ingolstadt mit 2:1 durch. Die Grün-Weißen präsentierten sich im ersten Durchgang eiskalt, mussten nach dem Seitenwechsel aber einen Standardtreffer der Schanzer schlucken. Als die Partie Mitte der zweiten Hälfte auf des Messers Schneide stand, waren die Bremer letztlich die glücklichere Mannschaft, die sich die drei Punkte schnappte. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Sein Platzverweis und sein Verhalten auf dem Spielfeld direkt im Anschluss an die Rote Karte im Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte haben für Baris Özbek interne Konsequenzen. Der MSV Duisburg hat den 30-Jährigen mit einer Geldstrafe belegt. ... [weiter]
 
Özbek drohen bis zu acht Spiele Sperre
Nach fünf Spielen ohne Sieg hat der MSV Duisburg am Sonntag bei den Sportfreunden Lotte mit einem 2:0-Erfolg wieder in die Spur gefunden. Die Zebras verteidigen somit die Tabellenführung und vergrößern sogar ihren Vorsprung auf die Konkurrenz aus Osnabrück und Chemnitz. Überschattet wurde die Partie jedoch durch den Platzverweis von Baris Özbek, der gleich mehrmals ausfällig wurde. ... [weiter]
 
Duisburg trotzt Lotte nach Özbeks Ausraster
Der MSV Duisburg gewann trotz einstündiger Unterzahl mit 2:0 bei den Sportfreunden Lotte und verteidigt somit die Tabellenführung. Janjic und Albutat sorgten für beide Treffer der Partie. Der Platzverweis von Özbek könnte ein Nachspiel haben. ... [weiter]
 
Schnellhardt: Lektion gelernt, Comeback in Lotte?
Für drei Partien war er gesperrt, dann setzte ihn ein grippaler Infekt außer Gefecht. Nun will Fabian Schnellhardt vom MSV Duisburg wieder für positive Schlagzeilen sorgen - mit seinem Comeback im so wichtigen Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte. ... [weiter]
 
Onuegbu beendet Duisburger Durststrecke
Nach vier Spielen ohne Torerfolg beendete der MSV Duisburg beim 2:2 gegen den VfR Aalen seine Torflaute. Die Zebras gerieten nach Führung zunächst in Rückstand, ehe Janjic mit dem Ausgleich das vierte Remis in Serie sicherte. In einer spannenden Schlussphase drängte der Spitzenreiter auf den Siegtreffer, der dann kurz vor Abpfiff um ein Haar den Gästen gelungen wäre. Duisburg verteidigt knapp die Tabellenführung, Aalen liegt weiterhin hinter den Aufstiegsrängen in Lauerstellung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 30 59
 
2 27 22 58
 
3 27 11 46
 
4 27 14 45
 
5 27 7 41
 
6 27 6 40
 
7 27 3 39
 
8 27 4 38
 
9 27 3 36
 
10 27 -2 35
 
11 27 -3 33
 
12 27 -5 33
 
13 27 -13 33
 
14 27 -9 28
 
15 27 -14 26
 
16 27 -14 24
 
17 27 -21 23
 
18 27 -19 18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun