Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

2. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 23. Spieltages

Daniel Ginczek

FC St. Pauli

Den 22. Februar 2013 wird Daniel Ginczek Zeit seines Lebens nicht vergessen. "Von so was träumt man doch schon als kleines Kind", frohlockte St. Paulis dreifacher Torschütze, nachdem er den FSV Frankfurt im Alleingang erledigt und die Seinen erlöst hatte. Fünf sieglose Partien in Folge hatten dafür gesorgt, dass an der Elbe die Sorgenfalten tief geworden waren. Doch dann lieferte Ginczek das Botox in Form eines Dreierpacks. Den Ball, den er zu seinen Saisontoren acht bis zehn versenkt hatte, riss er sich sofort nach der Partie unter den Nagel. "Der kommt bei mir in die Vitrine, auch wenn ich mir die erst noch kaufen muss", erklärte der 21-Jährige grinsend.


Daniel Ginczek
Daniel Ginczek
2x Mann des Tages
Spielersteckbrief

- Anzeige -
21.09.14
 
- Anzeige -

Berufungen 2012/13

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -