Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Sandhausen

 - 

SC Paderborn 07

 
SV Sandhausen

1:3 (1:0)

SC Paderborn 07
Seite versenden

SV Sandhausen
SC Paderborn 07
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: So. 24.02.2013 13:30, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   SC Paderborn 07
17 Platz 7
18 Punkte 32
0,78 Punkte/Spiel 1,39
27:49 Tore 32:28
1,17:2,13 Tore/Spiel 1,39:1,22
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Schwartz: Mit Mut zum Erfolg
Wenn es für den SV Sandhausen am Samstag zu Union Berlin geht, muss Trainer Alois Schwartz in vielerlei Hinsicht umplanen. Der Coach des SVS ist nicht nur gezwungen, seinen Torhüter Manuel Riemann zu ersetzen, sondern muss auch weitere Ausfälle verkraften. Dennoch will er mit mutigem Spiel dem Tabellenschlusslicht entgegentreten. ... [weiter]
 
Viele Fragen: Gibt Union die passende Antwort?
Union Berlin versuchte im Kurztrainingslager in Kienbaum den Kopf frei zu bekommen, um wesentliche Fragen am Samstag auf dem Platz gegen den SV Sandhausen (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zu beantworten. Drei Punkte müssen für die Eisernen her, sonst wird es nicht nur für das Schlusslicht selbst sondern vor allem für Trainer Norbert Düwel eng. Doch der SVS will keinesfalls als Punktlieferant das Stadion an der Alten Försterei wieder verlassen.... [weiter]
 
Knallers Bewährungsprobe
Vor knapp einer Woche ereilte den SV Sandhausen eine Hiobsbotschaft. Manuel Riemann, als Torhüter sicherer Rückhalt der SVS-Defensive, hatte sich einen Sehnenteilriss in der Schulter zugezogen und muss auf unbestimmte Zeit pausieren. Doch einer profitiert vom Ausfall des Stammtorwarts: Sein Vertreter Marco Knaller. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Vereinsnews

SCP-Joker Ducksch: Der
Es war ein Tor wie aus dem Lehrbuch, das die Wende brachte. Und es war ein Treffer, der zunächst mal den SC Paderborn erst so richtig ins Spiel brachte gegen Eintracht Frankfurt, aber darüber hinaus sehr viel mehr bewirkte. Marvin Ducksch tat das, was von einem Joker erwartet wird: Er startete ohne lange Anlaufzeit durch, schoss das wichtige und spektakuläre 1:1 und riss die Paderborner Mannschaft mit zum zweiten Heimsieg, mit dem der Aufsteiger auf Platz sieben kletterte. ... [weiter]
 
Ungeduldiger Saglik muss sich noch gedulden
Mahir Saglik, das sagt der Stürmer des SC Paderborn selber, ist kein besonders geduldiger Mensch. Man kann sich also gut vorstellen, dass die vergangenen zwei Monate nicht ganz einfach für den 31-Jährigen gewesen sein müssen. Fast acht Wochen fiel Saglik aufgrund eines Muskelbündelrisses in der Wade aus. Nach dieser "harten Zeit" (Saglik) trainiert er inzwischen wieder mit der Mannschaft, was er "sehr erfreulich" findet. ... [weiter]
 
Breitenreiter schimpft:
Beim SC Paderborn läuft es im Großen und Ganzen in der ersten Bundesligasaison sehr ansehnlich. Platz neun in der Tabelle und auch sonst kann man eigentlich zufrieden sein. Eigentlich, denn für Trainer André Breitenreiter gibt es trotzdem Grund, sich zu beklagen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 27 52
 
2 23 21 51
 
3 23 11 39
 
4 23 5 36
 
5 23 5 33
 
6 23 1 33
 
7 23 4 32
 
8 23 3 32
 
9 23 2 32
 
10 23 3 31
 
11 23 1 31
 
12 23 -5 26
 
13 23 -10 25
 
14 23 -6 24
 
15 23 -14 24
 
16 23 -11 21
 
17 23 -22 18
 
18 23 -15 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -