Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC St. Pauli

 - 

FSV Frankfurt

 
FC St. Pauli

3:0 (1:0)

FSV Frankfurt
Seite versenden

FC St. Pauli
FSV Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Fr. 22.02.2013 18:00, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   FSV Frankfurt
12 Platz 6
26 Punkte 33
1,13 Punkte/Spiel 1,43
22:27 Tore 30:29
0,96:1,17 Tore/Spiel 1,30:1,26
BILANZ
7 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

St. Pauli verleiht Budimir
Ante Budimir hatte beim FC St. Pauli keine Zukunft mehr. Nun hat der kroatische Angreifer die Chance, sich in der italienischen Serie B zu beweisen: Der FC Crotone hat sich die Dienste Budimirs auf Leihbasis bis Saisonende gesichert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hornschuh wechselt ans Millerntor
Der FC St. Pauli hat auf den Abgang von Marcel Halstenberg reagiert und verpflichtet Marc Hornschuh vom Ligakonkurrenten FSV Frankfurt. Wie die Kiez-Kicker auf ihrer Website mitteilten, unterschreibt der 24-jährige Abwehrspieler einen Kontrakt bis 2016, der zudem eine Option auf ein weiteres Jahr beinhaltet. ... [weiter]
 
Bis 2019: Halstenberg schließt sich Leipzig an
Der FC St. Pauli verliert seinen Linksverteidiger Marcel Halstenberg. Der 23-Jährige wechselt kurz vor dem Ende der Transferperiode zum Zweitliga-Konkurrenten RB Leipzig. Der Defensivspieler erhält bei den Sachsen einen Vierjahresvertrag bis 2019. Die Ablöse beläuft sich auf rund drei Millionen Euro. ... [weiter]
 
Halimis Geniestreich lässt St. Paulis Serie reißen
Der erste Heimsieg ist perfekt: Mit 1:0 zwang der FSV Frankfurt den FC St. Pauli vor eigener Kulisse in die Knie. Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit sorgte FSV-Angreifer Halimi mit einem sehenswerten Distanztreffer für das Tor des Spiels. Die Kiez-Kicker bemühten sich, scheiterten jedoch am Ende am Schlussmann der Hausherren. ... [weiter]
 
Drobo-Ampem:
Der FC St. Pauli hat sich kurz vor Ende der Transferperiode mit einem alten Bekannten verstärkt und Davidson Drobo-Ampem ablösefrei verpflichtet. Der Abwehrspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag am Millerntor und erklärte, er sei "froh, wieder zu Hause zu sein". ... [weiter]
 
 
 
 
 

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Und der dritte Neue: FSV Frankfurt holt Awoniyi aus Liverpool
Der FSV Frankfurt ist am letzten Tag des Sommer-Transferfensters äußert aktiv: Mit Taiwo Awoniyi steht bereits der dritte Neuzugang für den Profikader fest. Zuvor holten die Bornheimer bereits den iranischen WM-Teilnehmer Ehsan Haji Safi und zogen Jugendspieler Mateo Andacic nach oben. Am Abend wurde dann noch der nigerianische Angreifer Awoniyi von der Jugend-Akademie des FC Liverpool verpflichtet. "Taiwo Awoniyi ist ein sehr talentierter Spieler, der über uns den nächsten Schritt gehen will, um sich für die Premier League zu empfehlen. Ein junger U-20-Nationalspieler, den wir behutsam aufbauen werden", sagte FSV-Chefcoach Tomas Oral. Der 18-Jährige wird zunächst für ein Jahr ausgeliehen, anschließend sicherte sich der FSV eine Kaufoption. ... [Alle Transfermeldungen]
 
FSV Frankfurt stattet Andacic mit Profivertrag aus
Zweitligist FSV Frankfurt hat den aktuellen A-Juniorenspieler Mateo Andacic mit einem Profivertrag bis Saisonende ausgestattet. Der kontrakt beinhaltet zudem eine Option auf zwei weitere Jahre. Der 17-Jährige rückt damit für den zu Hannover 96 gewechselten Markus Ballmert als Local Player auf. Für die kroatische U-18-Nationalmannschaft lief der Abwehrspieler bislang einmal auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hornschuh wechselt ans Millerntor
Der FC St. Pauli hat auf den Abgang von Marcel Halstenberg reagiert und verpflichtet Marc Hornschuh vom Ligakonkurrenten FSV Frankfurt. Wie die Kiez-Kicker auf ihrer Website mitteilten, unterschreibt der 24-jährige Abwehrspieler einen Kontrakt bis 2016, der zudem eine Option auf ein weiteres Jahr beinhaltet. ... [weiter]
 
Frankfurt holt WM-Teilnehmer Haji Safi an Bord
Der FSV Frankfurt ist nach zwei Siegen in Serie endlich in der Spur - und auch auf dem Transfermarkt haben die Verantwortlichen am Montag den nächsten Erfolg verbucht. Mit dem iranischen WM-Fahrer Ehsan Haji Safi ist dem aktuellen Tabellenneunten ein vergleichsweise dicker Fisch ins Netz gegangen. Der variabel einsetzbare 25-Jährige freut sich aufs "Weltmeisterland". ... [weiter]
 
Halimis Geniestreich lässt St. Paulis Serie reißen
Der erste Heimsieg ist perfekt: Mit 1:0 zwang der FSV Frankfurt den FC St. Pauli vor eigener Kulisse in die Knie. Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit sorgte FSV-Angreifer Halimi mit einem sehenswerten Distanztreffer für das Tor des Spiels. Die Kiez-Kicker bemühten sich, scheiterten jedoch am Ende am Schlussmann der Hausherren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 27 52
 
2 23 21 51
 
3 23 11 39
 
4 23 5 36
 
5 23 5 33
 
6 23 1 33
 
7 23 4 32
 
8 23 3 32
 
9 23 2 32
 
10 23 3 31
 
11 23 1 31
 
12 23 -5 26
 
13 23 -10 25
 
14 23 -6 24
 
15 23 -14 24
 
16 23 -11 21
 
17 23 -22 18
 
18 23 -15 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -