Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC St. Pauli

 - 

FSV Frankfurt

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

FC St. Pauli
FSV Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Fr. 22.02.2013 18:00, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   FSV Frankfurt
12 Platz 6
26 Punkte 33
1,13 Punkte/Spiel 1,43
22:27 Tore 30:29
0,96:1,17 Tore/Spiel 1,30:1,26
BILANZ
7 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. Pauli - Vereinsnews

Des einen Freud', des anderen Leid'. Weil St.-Pauli-Torhüter Philipp Tschauner aufgrund einer Subluxation an der linken Schulter nicht zur Verfügung stand, sollte am Donnerstag in Cottbus eigentlich Robin Himmelmann zwischen den Pfosten stehen. Doch beim Aufwärmen verletzte sich der 25-Jährige schwer, erlitt einen Sehnenabriss in der Schulter. Und so kam unverhofft Philipp Heerwagen zu seinem Debüt im Profiteam der Kiezkicker. ... [weiter]
 
Durch die 2:3-Heimpleite gegen den 1. FC Kaiserslautern sind die Chancen auf Rang drei für den FC St. Pauli bei sechs Punkten Rückstand auf ein Minimum geschrumpft. Soll der Relegationsplatz doch noch irgendwie erreicht werden, muss bei Energie Cottbus am Donnerstag (18.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auf jeden Fall ein Sieg her - gleiches gilt allerdings auch für den Gegner. ... [weiter]
 
Der FC St. Pauli muss vorerst auf Torhüter Philipp Tschauner verzichten. Wie die Kiezkicker am Samstag mitteilten, hat sich der 28-Jährige beim 2:3 gegen den 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend eine Subluxation an der linken Schulter zugezogen. Wie lange Tschauner seinem Verein nicht zur Verfügung stehen wird, wurde noch nicht bekannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Sportlich läuft es aktuell alles andere als rund beim FSV Frankfurt. Nach vier Niederlagen in Serie stecken die Hessen im Abstiegssumpf fest und stehen nur drei Zähler vor dem Relegationsrang. In dieser schwierigen Lage setzt nach Top-Torjäger Edmond Kapllani, der unter der Woche seinen Kontrakt verlängerte, auch Manuel Konrad ein positives Zeichen: Der Mittelfeldmann hält dem Verein bis 2018 die Treue. ... [weiter]
 
Wie der FSV Frankfurt am Mittwoch mitteilte, haben sich die Hessen und Edmond Kapllani über eine weitere Zusammenarbeit bis Juni 2016 geeinigt. Der 31 Jahre alte Angreifer spielt seit Sommer 2012 bei den derzeit abstiegsgefährdeten Frankfurtern. "Ich fühle mich sehr wohl hier und bin felsenfest davon überzeugt, dass wir die Kurve kriegen und auch in dieser Saison den Klassenerhalt schaffen", so der Albaner. ... [weiter]
 
Nach Eintracht Frankfurt wird auch der zweite Profiklub aus der Mainmetropole seine U 23 zur kommenden Saison abmelden. Wie der FSV Frankfurt am Dienstag mitteilte, wird er von seinem Optionsrecht Gebrauch machen, das Amateurteam nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen zu lassen. Der FSV Frankfurt II steht derzeit in der Oberliga Hessen auf dem fünften Tabellenplatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 27 52
 
2 23 21 51
 
3 23 11 39
 
4 23 5 36
 
5 23 5 33
 
6 23 1 33
 
7 23 4 32
 
8 23 3 32
 
9 23 2 32
 
10 23 3 31
 
11 23 1 31
 
12 23 -5 26
 
13 23 -10 25
 
14 23 -6 24
 
15 23 -14 24
 
16 23 -11 21
 
17 23 -22 18
 
18 23 -15 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -