Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Jahn Regensburg

 - 

Hertha BSC

 
Jahn Regensburg

1:5 (0:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Jahn Regensburg
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 13:30, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   Hertha BSC
18 Platz 2
13 Punkte 45
0,65 Punkte/Spiel 2,25
23:39 Tore 41:16
1,15:1,95 Tore/Spiel 2,05:0,80
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Jahn mit Kantersieg zum Abschied
Mit einem Knall verabschiedete sich Jahn Regensburg in die Regionalliga. Pusch (43.), Güntner (45.) und Hesses Doppelpack (54./56.) sorgten früh für klare Verhältnisse. Die Fortunen aus Köln hatten dem nur wenig entgegenzusetzen, können sich aber trotzdem über eine weitere Spielzeit in der Dritten Liga freuen. ... [weiter]
 
Keller bleibt sportlicher Leiter beim Jahn
Trotz einer sportlich enttäuschenden Saison 2014/15, die mit dem Abstieg in die Regionalliga endet, hat man sich bei Jahn Regensburg dafür entschieden, die Zusammenarbeit mit dem sportlichen Leiter Christian Keller fortzuführen. Der vor allem in Fankreisen umstrittene Sportchef bekommt ab nächster Saison aber einen Assistenten zur Verfügung gestellt. ... [weiter]
 
Joker Testroet schießt Arminia zum Aufstieg!
Arminia Bielefeld spielt ab der kommenden Saison in der 2. Bundesliga! Nach dem 2:2 gegen Jahn Regensburg machte die Meier-Elf den direkten Wiederaufstieg ins Unterhaus perfekt. Klos brachte die Ostwestfalen in der ersten Hälfte in Führung, in der Schlussphase der zweiten Hälfte erzielten die Regensburger dann plötzlich zwei Toren, ehe Testroet den Aufstieg perfekt machte. ... [weiter]
 
2.378.842! Die 3. Liga knackt den Zuschauerrekord
Bereits zwei Spieltage vor Schluss wurde am Samstag der Zuschauerrekord in Liga drei geknackt. Die bisherige Bestmarke wurde in der Saison 2012/13 aufgestellt. Damals kamen laut DFB 2.342.369 Besucher in die Stadien. Diese Marke konnte am Wochenende bereits übertroffen werden. Und die Saison ist noch nicht vorbei. ... [weiter]
 
Stenzels Lucky Punch lässt Chemnitz jubeln
Der schon sichere Absteiger Jahn Regensburg hat sich am Samstagnachmittag gar nicht als solcher präsentiert, hatte zu Hause gegen den Chemnitzer FC das Chancenplus auf seiner Seite. Doch der Ball wollte einfach nicht in den Maschen landen. In letzter Minute bestraften die Gäste diese Nachlässigkeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Mukhtar:
Im Januar 2015 wechselte Hany Mukhtar von Hertha BSC für eine Ablösesumme von 500.000 Euro zu Benfica Lissabon. Dort will der 20-Jährige, der bei Hertha als eines der größten Talente der letzten Jahre galt, in der Hinrunde 2014/15 unter Jos Luhukay aber nicht zum Zuge gekommen war, den nächsten Schritt unternehmen. Im kicker-Interview sprach Mukhtar über seine ersten Monate in Lissabon, die Ziele bei der anstehenden U-20-WM in Neuseeland und seine Kontakte nach Berlin. ... [weiter]
 
Zweifel an der Zukunft: Hört Dardai auf?
Nach dem erfolgreich gesicherten Klassenerhalt schien eine Fortführung der Zusammenarbeit zwischen Hertha BSC und Cheftrainer Pal Dardai nur Formsache zu sein. Auf der Mitgliederversammlung am Dienstag kündigte Michael Preetz bereits finalisierende Gespräche für Mittwoch an. Doch so schnell wie es der Hertha-Manager sich wünschte, ging es dann doch nicht: Dardai war von dem, was ihm vorgelegt wurde, noch nicht überzeugt - am heutigen Donnerstag wird weiterverhandelt. ... [weiter]
 
Die Mannschaft stand am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung von Hertha BSC kurz auf der Bühne und wurde dann in den Urlaub verabschiedet, für Cheftrainer Pal Dardai und seinen Assistenten Rainer Widmayer steht am Mittwoch die Klärung der eigenen Zukunft an. ... [weiter]
 
Hertha: Hauptsponsor-Suche noch ohne Erfolg
Mit 78,8 Millionen Euro Einnahmen und 78,4 Millionen Ausgaben plant Bundesligist Hertha BSC die Saison 2015/16. Diese Zahlen gab Finanzchef Ingo Schiller am Dienstagmittag wenige Stunden vor der am Abend stattfindenden Mitgliederversammlung bekannt. ... [weiter]
 
Lustenberger:
Trotz der 1:2-Niederlage bei der TSG Hoffenheim hat Hertha BSC Grund zum Jubeln: Da die Konkurrenz mitspielte, ist der Klassenerhalt den Berlinern gewiss. Am Tag nach der Auswärtspleite nahm Trainer Pal Dardai die Aufarbeitung der Spielzeit auf - nach einem Rotwein und einer Zigarre. Dabei kam der Coach zum selben Schluss wie sein Kapitän Fabian Lustenberger. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 21 47
 
2 20 25 45
 
3 20 9 35
 
4 20 5 30
 
5 20 3 30
 
6 20 4 29
 
7 20 3 29
 
8 20 2 29
 
9 20 3 27
 
10 20 1 27
 
11 20 -2 23
 
12 20 -2 23
 
13 20 -4 23
 
14 20 -12 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -10 17
 
17 20 -21 15
 
18 20 -16 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -