Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Jahn Regensburg

 - 

Hertha BSC

 
Jahn Regensburg

1:5 (0:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Jahn Regensburg
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 13:30, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   Hertha BSC
18 Platz 2
13 Punkte 45
0,65 Punkte/Spiel 2,25
23:39 Tore 41:16
1,15:1,95 Tore/Spiel 2,05:0,80
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Brand:
Nach dem guten Start ins neue Jahr mit sieben Punkten aus drei Spielen hat der SSV Jahn Regensburg die jüngsten beiden Partien wieder verloren. Beim 2:3 gegen Dynamo Dresden war das einer unterirdischen ersten Hälfte geschuldet. Nichtsdestotrotz behält Trainer Christian Brand nach wie vor seine positive Einstellung. ... [weiter]
 
Dynamo Dresden hat seine Sieglosserie am Samstag in Regensburg gestoppt. Die Nemeth-Elf profitierte dabei aber von einem Eilers-Hattrick in der ersten Halbzeit, denn in Durchgang zwei setzte der Jahn nach und war nah dran, das Spiel noch zu drehen. Am Ende kamen die Oberpfälzer aber nicht über ein 2:3 hinaus und stecken weiter in der Krise. ... [weiter]
 
Wut beim Jahn:
Das Jahr 2015 hatte für den SSV Jahn Regensburg durchaus positiv begonnen. Mit sieben Punkten aus drei Spielen keimte wieder Hoffnung für den Abstiegskampf in der 3. Liga auf. Doch die jüngste 1:4-Klatsche bei Energie Cottbus holte die Oberpfälzer wieder zurück auf den Boden der Tatsachen. Derweil sind die Spieler wütend auf sich selbst. ... [weiter]
 
Jahn Regensburg hat es am Samstagnachmittag nicht geschafft, nach einem Anschlusstreffer die Partie noch zu drehen. Energie Cottbus blieb souverän und machte den 4:1-Heimsieg durch drei Treffer von Kleindienst und ein Traumtor von einem Joker perfekt. Der Jahn konnte seine gute Serie im neuen Jahr somit nicht ausbauen und bleibt das Tabellenschlusslicht. Cottbus hingegen konnte den Anschluss nach oben halten. ... [weiter]
 
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Halles Trainer Sven Köhler ist am vergangenen Wochenende ebenso wie BVB-II-Coach David Wagner in den Klub der 100er aufgestiegen, 100-mal saßen die beiden Fußballlehrer für ihren Verein in der 3. Liga auf der Bank. Neun Trainer haben dieses Kunststück bereits geschafft, eine illustre Runde. Topmann ist Frank Schmidt, der mit Heidenheim jetzt im deutschen Unterhaus "Spiele sammelt". Die treuen Seelen im Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Ginczek und Schulz verpassen den Lucky Punch
Die ideenarme Berliner Hertha hält den VfB Stuttgart auf Distanz, behält mit der Nullnummer in der Mercedes-Benz-Arena den Vorsprung von fünf Punkten. Während sich die Schwaben für eine engagierte Leistung nicht belohnte, konnten sie sich außerdem einmal bei Torwart Ulreich und einmal beim schwach abschließenden Schulz bedanken. Ferner musste Kraft benommen vom Feld, während es spät eine Gelb-Rote Karte setzte. ... [weiter]
 
LIVE! Schulz fehlen Zentimeter - Kraft muss runter
Im Keller der Bundesliga wird der 24. Spieltag eingeläutet: Schlusslicht VfB Stuttgart empfängt Hertha BSC. VfB-Trainer Huub Stevens gibt Kostic heute erstmals eine Chance in der Startformation. Bei den Berlinern setzt Coach Pal Dardai auf Erfahrung: Heitinga beginnt auf der Sechs. Zunächst auf der Bank nimmt Cigerci Platz, der nach fast einem Jahr wieder im Hertha-Kader steht. ... [weiter]
 
VfB vs. Hertha: Trainer, Rekorde & Statistiken
VfB vs. Hertha: Trainer, Rekorde & Statistiken
VfB vs. Hertha: Trainer, Rekorde & Statistiken
VfB vs. Hertha: Trainer, Rekorde & Statistiken

 
Lieblingsgegner, Chancentod und 96er Angst
Lieblingsgegner, Chancentod und 96er Angst
Lieblingsgegner, Chancentod und 96er Angst
Lieblingsgegner, Chancentod und 96er Angst

 
Cigerci erstmals seit April 2014 wieder im Kader
Die Not ist groß im zentralen Mittelfeld, aber offenbar nicht groß genug, um Hajime Hosogai zu nominieren: Trotz der Gelb-Sperren von Peter Niemeyer und Per Skjelbred fehlt der Japaner im 18er-Kader von Hertha BSC für das Spiel am Freitag beim VfB Stuttgart. Erstmals seit April 2014 steht hingegen Tolga Cigerci wieder im Aufgebot. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 21 47
 
2 20 25 45
 
3 20 9 35
 
4 20 5 30
 
5 20 3 30
 
6 20 4 29
 
7 20 3 29
 
8 20 2 29
 
9 20 3 27
 
10 20 1 27
 
11 20 -2 23
 
12 20 -2 23
 
13 20 -4 23
 
14 20 -12 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -10 17
 
17 20 -21 15
 
18 20 -16 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -