Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Jahn Regensburg

 - 

Hertha BSC

 

1:5 (0:0)

Seite versenden

Jahn Regensburg
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 13:30, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   Hertha BSC
18 Platz 2
13 Punkte 45
0,65 Punkte/Spiel 2,25
23:39 Tore 41:16
1,15:1,95 Tore/Spiel 2,05:0,80
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn Regensburg - Vereinsnews

In den vergangenen Tagen hat Romas Dressler wieder mit der Mannschaft trainiert - eine gute Nachricht Jahn Regensburg, der die gesamte Vorbereitung und die ersten vier Saisonspiele in der 3. Liga auf den Mittelstürmer verzichten musste. Das Comeback dürfte in wenigen Wochen anstehen, doch Trainer Alexander Schmidt bremst den 26-Jährigen. Mit Zlatko Muhovic hat sich derweil ein anderer Offensivmann nach vier Wochen Zwangspause zurückgemeldet. ... [weiter]
 
Mit nur drei mageren Punkten nach vier Spieltagen in der 3. Liga kann Jahn Regensburg nicht zufrieden sein. Zu allem Überfluss werden die Oberpfälzer nun auch noch vom Verletzungspech heimgesucht: Führungsspieler Sebastian Nachreiner muss wegen einer Sprunggelenksverletzung vier Wochen passen. Dass in dieser schwierigen Phase Feingefühl gefragt ist, weiß auch Trainer Alexander Schmidt: "Es bringt nichts, wenn man jetzt verbal draufhaut." ... [weiter]
 
Dominik Bergdorf hielt, was zu halten war. Trotzdem kassierte der 21-jährige Torwart von Jahn Regensburg bei der zweiten Mannschaft von Bundesligist Borussia Dortmund fünf Gegentreffer. Natürlich habe er sich sein Saisondebüt anders vorgestellt, sagte Bergdorf hinterher - und fügte geknickt an: "Fünf Tore in einem Punktspiel habe ich noch nie kassiert." Jahn-Coach Alexander Schmidt ist nun als Psychologe gefragt. Nicht nur für den Keeper. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSC - Vereinsnews

Hertha BSC bangt vier Tage vor dem ersten Spiel der neuen Bundesligasaison am Samstag gegen Werder Bremen um einen Einsatz von Alexander Baumjohann. Der Mittelfeldspieler musste am Mittwoch das Nachmittagstraining abbrechen, nachdem er sich zuvor ohne Einwirkung eines Gegenspielers am rechten Knie verletzt hatte. Eine MRT-Untersuchung am Donnerstag soll genauen Aufschluss über Art und Schwere der Verletzung bringen. ... [weiter]
 
In den vergangenen zehn Jahren schaffte es Hertha BSC nur zweimal ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Sechsmal scheiterte man in diesem Zeitraum schon der 2. Runde, einmal sogar gleich zum Auftakt (2012). In der neuen Spielzeit gelang immerhin ein 4:2-Erfolg bei Viktoria Köln, der das Weiterkommen sicherte. Gegen den Regionalligisten brillierte ein Mann bei der "Alten Dame", auf den man noch immer große Hoffnungen setzt und von dem sich die Herthaner wünschen, dass er endlich auch in der Bundesliga Fuß fasst: Ronny. ... [weiter]
 
Für Hertha BSC steht zum Pflichtspielauftakt in die neue Saison der Gang nach Köln an. Im DFB-Pokal, der bekanntlich letzten Endes ins Wohnzimmer der Luhukay-Schützlinge führt, wartet am Samstag der Regionalligist Viktoria (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Die Berliner reisen runderneuert an, für Neuzugang Jens Hegeler ist es gar eine Rückkehr in die Vergangenheit.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 21 47
 
2 20 25 45
 
3 20 9 35
 
4 20 5 30
 
5 20 3 30
 
6 20 4 29
 
7 20 3 29
 
8 20 2 29
 
9 20 3 27
 
10 20 1 27
 
11 20 -2 23
 
12 20 -2 23
 
13 20 -4 23
 
14 20 -12 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -10 17
 
17 20 -21 15
 
18 20 -16 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -