Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Union Berlin

 - 

SV Sandhausen

 
1. FC Union Berlin

3:1 (2:0)

SV Sandhausen
Seite versenden

1. FC Union Berlin
SV Sandhausen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Fr. 01.02.2013 18:00, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   SV Sandhausen
4 Platz 17
30 Punkte 15
1,50 Punkte/Spiel 0,75
33:28 Tore 21:42
1,65:1,40 Tore/Spiel 1,05:2,10
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Kobylanski erleidet Innenbandteilabriss
Union Berlin muss mehrere Wochen lang auf Neuzugang Martin Kobylanski verzichten. Der Offensivspieler, der kurz vor Ende der Transferperiode per Leihgeschäft von Werder Bremen in die Hauptstadt gewechselt war, verletzte sich am vergangenen Wochenende bei der 1:3-Niederlage beim FC Heidenheim. ... [weiter]
 
Trotz Rückendeckung - Düwel muss jetzt liefern
Was fehlt ist der erste Saisonsieg. Mit Rückendeckung der Klubbosse hat Norbert Düwel bei Union Berlin einen Umbruch der Mannschaft eingeleitet, der auch nicht vor der Abschiebung von Fanliebling und Ex-Kapitän Torsten Mattuschka Halt machte. Doch nach fünf Pflichtspielen wächst der Druck: Denn die "Eisernen" haben als einziges Zweiligateam neben Sandhausen noch kein Pflichtspiel gewonnen.... [weiter]
 
Polter:
Nur zwei Treffer in vier Partien: Anhand dieser Zahlen lässt sich leicht festmachen, wo der Schuh beim 1. FC Union Berlin zu Saisonbeginn drückt. Im Sturmzentrum fehlt es an der nötigen Durchschlagskraft, der letzten Entschlossenheit. Zwei Attribute, die "Toptransfer" und Mainz-Leihgabe Sebastian Polter verkörpert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Schwartz:
Fünf lange Monate musste der SV Sandhausen auf seinen ersten Pflichtspielsieg warten. Am vergangenen Sonntag war es dann endlich soweit. 1:0 gewann der SVS gegen den Aufstiegsaspiranten SpVgg Greuther Fürth. Doch fast genauso wichtig war die Tatsache, dass erstmals in dieser Saison die Null stand. ... [weiter]
 
Mit Kulovits aus der Misere
Der SV Sandhausen ist alles andere als gut in die Saison gestartet. Nach vier Spieltagen wartet die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz weiterhin auf den ersten Erfolg, lediglich zum Heimauftakt holte der SVS beim 1:1 gegen Kaiserslautern seinen bisher einzigen Punkt. Insofern kam die Länderspielpause wie gerufen, um sich neu zu sammeln. Vor allem in personeller Hinsicht geht es beim tabellenvorletzten aufwärts. ... [weiter]
 
SVS: Kantersiege gegen den Torfrust
Nur ein Punkt aus vier Ligaspielen, die Verunsicherung beim SV Sandhausen ist spürbar. Beim 8:0-Testspiel (Tore: Wooten, Bouhaddouz, Gartler (je 2) Schulz, Knoll) gegen den Landesligisten SG DJK/ASV Eppelheim schoss sich das Team von Alois Schwartz am Wochenende den Frust von der Seele. Und holte sich weiteres Selbstvertrauen am Dienstag beim 7:0 beim Landesligisten TSV Oberwittstadt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 21 47
 
2 20 25 45
 
3 20 9 35
 
4 20 5 30
 
5 20 3 30
 
6 20 4 29
 
7 20 3 29
 
8 20 2 29
 
9 20 3 27
 
10 20 1 27
 
11 20 -2 23
 
12 20 -2 23
 
13 20 -4 23
 
14 20 -12 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -10 17
 
17 20 -21 15
 
18 20 -16 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -