Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC St. Pauli

 - 

Energie Cottbus

 
FC St. Pauli

0:0 (0:0)

Energie Cottbus
Seite versenden

FC St. Pauli
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 13:30, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Energie Cottbus
13 Platz 5
23 Punkte 30
1,15 Punkte/Spiel 1,50
18:22 Tore 26:23
0,90:1,10 Tore/Spiel 1,30:1,15
BILANZ
5 Siege 2
7 Unentschieden 7
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Meggle:
Die Schlagzeilen des Tages gehören ganz klar dem FC St. Pauli. Gegen Mittag gab der Kiez-Klub bekannt, dass Thomas Meggle das Amt des Cheftrainers nicht weiter ausführt, dafür neuer Sportdirektor wird. Diesen Posten musste Rachid Azzouzi räumen. Die freie Stelle an der Seitenlinie übernimmt Ewald Lienen. ... [weiter]
 
Paukenschlag: Lienen übernimmt bei St. Pauli
Der FC St. Pauli hat seinen Sportdirektor Rachid Azzouzi beurlaubt - und das Personalkarussell gedreht. Cheftrainer Thomas Meggle wird neuer Manager, dafür übernimmt Ewald Lienen die Position des Coaches und unterschreibt einen Vertrag bis 2016. ... [weiter]
 
St. Pauli-Boss Göttlich stützt Meggle und Azzouzi
Der FC St. Pauli steckt weiterhin tief im Schlamassel, die erhoffte Trendwende misslang auch bei der 0:1-Heimpleite gegen Darmstadt 98. Es war bereits das achte Spiel in Serie ohne Sieg. An personelle Konsequenzen aber denkt der Präsident der Kiez-Kicker, Oke Göttlich, nicht. Vielmehr stärkt er Trainer und Sportdirektor den Rücken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Mattuschka und der Elfer-Frust
Im wichtigen Spiel gegen Dynamo Dresden (0:1) hatte Torsten Mattuschka kurz vor Schluss per Elfmeter die Chance auszugleichen. Doch der Mittelfeldspieler scheiterte an Dynamo-Keeper Patrick Wiegers - und ist über den verschenkten Punkt frustriert. ... [weiter]
 
Möhrle:
Nach dem 2:2 gegen den VfL Osnabrück liegt Zweitliga-Absteiger FC Energie Cottbus auf dem vierten Rang in der 3. Liga - punktgleich mit dem dritten MSV Duisburg. Maßgeblichen Anteil am derzeitigen Höhenflug der Lausitzer hat Kapitän Uwe Möhrle, der mit seinen 35 Jahren noch einmal auf Rekordkurs ist. Am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) will Möhrle seine Serie im Spitzenspiel bei Mitabsteiger Dynamo Dresden ausbauen. ... [weiter]
 
Energie-Coach Krämer ist positiv überrascht
Am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) empfängt Energie Cottbus den VfL Osnabrück im Stadion der Freundschaft. Dann trifft vor allem die beste Abwehr auf den zweitbesten Sturm der 3. Liga. Während Energie in 19 Partien nur 16 Gegentreffer kassierte, netzte auf der Gegenseite nur Spitzenreiter Bielefeld öfter ein als die Niedersachsen. Stefan Krämer und sein Team sind gewarnt vor Osnabrücks gefährlichem Sturmduo. Derweil greift man in der Lausitz auf besondere Fanaktionen zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 21 47
 
2 20 25 45
 
3 20 9 35
 
4 20 5 30
 
5 20 3 30
 
6 20 4 29
 
7 20 3 29
 
8 20 2 29
 
9 20 3 27
 
10 20 1 27
 
11 20 -2 23
 
12 20 -2 23
 
13 20 -4 23
 
14 20 -12 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -10 17
 
17 20 -21 15
 
18 20 -16 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -