Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Jahn Regensburg

Jahn Regensburg

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: So. 12.08.2012 13:30, 2. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   MSV Duisburg
8 Platz 18
3 Punkte 0
1,50 Punkte/Spiel 0,00
2:1 Tore 1:6
1,00:0,50 Tore/Spiel 0,50:3,00
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga

 
Herrlichs Premiere missglückt
Auch wenn es nur ein Testspiel war: Seinen Start beim SSV Jahn Regensburg hatte sich Trainer Heiko Herrlich sicherlich anders vorgestellt. Im ersten Spiel unter dem neuen Übungsleiter setzte es für die Oberpfälzer eine 0:2-Niederlage gegen Carl Zeiss Jena. ... [weiter]
 
CFC-Kaderumbau: Nandzik nach Regensburg
Nach nur einem halben Jahr beim Chemnitzer FC zieht es Alexander Nandzik schon wieder weiter: Auf Leihbasis wird der 23-jährige Abwehrspieler an den Regionalligisten Jahn Regensburg verliehen. Die Abmachung gilt bis zum 30. Juni, Nandziks Vertrag beim CFC läuft noch bis 2017. ... [weiter]
 
CFC: Nandzik auf Leihbasis zum Jahn
Der Chemnitzer FC lässt Alexander Nandzik auf Leihbasis zum Regionalligisten Jahn Regensburg ziehen. Bis zum Sommer soll der Abwehrspieler den Oberpfälzern zu einer Rückkehr in die 3. Liga verhelfen. Insgesamt ist Nandzik noch bis 2017 an den CFC gebunden. In der laufenden Saison kam der ehemalige Wiesbadener in 15 Ligaspielen zum Einsatz (kicker-Notenschnitt 3,75, ein Tor). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jahn wählt Gegner auf Augenhöhe
Langsam beginnen auch bei den Klubs der Regionalliga Bayern die Vorbereitungen auf die Rückrunde. So kehren am Montag die Spieler des SSV Jahn Regensburg zum Laktattest auf das Trainingsgelände zurück. Bereits zuvor hat der neue Trainer Heiko Herrlich seine Arbeit aufgenommen und sondiert zusammen mit Christian Keller, Geschäftsführer Sport bei den Oberpfälzern, den Markt für mögliche Neuverpflichtungen. Herrlich ersetzt Christian Brand, der im November nach einer Negativserie von sieben Partien mit nur einem Sieg entlassen worden war. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
MSV setzt auf Geduld und Heimrecht
Schon am 21. Spieltag steht Duisburg gehörig unter Zugzwang: Mit erst zwölf Punkten (2/6/12) ist das Tabellenschlusslicht akut abstiegsgefährdet und hat bereits fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsrang. Im anstehenden Heimspiel gegen Karlsruhe am Samstagmittag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) muss dringend ein Dreier her. Gegen den KSC erwartet der MSV aber eine Geduldsprobe. ... [weiter]
 
Gruev hadert mit dem Pech
Die Luft im Abstiegskampf bleibt für den MSV Duisburg nach der 1:2-Niederlage am Montagabend bei Arminia Bielefeld weiterhin dünn. Zwar gelang es auch der Konkurrenz an diesem Spieltag nicht, Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln, doch auf den Relegationsplatz fehlen dem Tabellenletzten weiterhin fünf Zähler. Trainer Ilia Gruev ist enttäuscht über den Spielausgang, wähnt sein Team aber auf dem richtigen Weg. ... [weiter]
 
Klos und Nöthe antworten schnell
Arminia Bielefeld startete mit einem 2:1-Sieg über den MSV Duisburg erfolgreich in das neue Jahr. Nach einem frühen Rückstand kamen die Ostwestfalen zurück und drehten in wenigen Minuten das Spiel. Der MSV rannte in der zweiten Hälfte vergeblich an, zudem hatten die Zebras Pech, dass ihnen ein Strafstoß verweigert wurde. Damit wartet Duisburg auch nach zehn Auswärtsspielen weiter auf den ersten Sieg in der Fremde. ... [weiter]
 
Gruev:
Von hinten das Feld aufrollen - so lautet die Devise für den derzeit mit nur zwölf Punkten abgeschlagenen Tabellenletzten MSV Duisburg. Der Anfang soll am heutigen Montagabend im Spiel auf der Bielefelder Alm (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gemacht werden. Für Zebra-Coach Ilia Gruev ein besonderes Spiel, weil er auf seinen ehemaligen Trainer trifft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
12.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 6
 
2 2 4 4
 
3 2 3 4
 
4 2 2 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 2 3
 
8 2 1 3
 
9 2 -3 3
 
10 2 0 2
 
11 2 0 2
 
12 2 0 2
 
13 2 -1 1
 
2 -1 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -3 1
 
18 2 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -