Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfR Aalen

VfR Aalen

1
:
2

Halbzeitstand
1:2
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Fr. 10.08.2012 18:00, 2. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   1. FC Kaiserslautern
7 Platz 5
3 Punkte 4
1,50 Punkte/Spiel 2,00
5:3 Tore 5:4
2,50:1,50 Tore/Spiel 2,50:2,00
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Gardemaß: Neumann verstärkt Würzburgs Defensive
Sebastian Neumann wechselt zur kommenden Saison vom VfR Aalen zum Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers. Der ehemalige Junioren-Nationalspieler wurde bei Hertha BSC ausgebildet, über den VfL Osnabrück kam er nach Aalen. Kickers-Trainer Bernd Hollerbach lobte besonders die "spielerischen Qualitäten, die körperliche Robustheit und die enorme Kopfballstärke" des Neuzugangs. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Paetow ist der vierte Neuzugang in Aalen
Aufgrund des Sparkurses möchte der VfR Aalen in der kommenden Drittligasaison vermehrt auf junge Spieler setzen und stellte am Dienstagnachmittag mit Torge Paetow den vierten Neuzugang dieser Art vor. Der 20-jährige Innenverteidiger wechselt vom Nord-Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg auf die Ostalb, wo er einen Vertrag bis zum 30.06.2018 unterschrieb. ... [weiter]
 
Vollmann setzt auf
Beim VfR Aalen ist eine solide, aber keineswegs berauschende Saison zu Ende gegangen. Nach dem Abstieg aus der 2. Liga und dem seitdem gefahrenen Sparkurs des Vereins wurde als Saisonziel nur der Klassenerhalt ausgegeben, der gelang zwei Spieltage vor Schluss: Mit 44 Punkten auf Tabellenplatz 15 beendeten die Schwaben die Saison. Nun steht ein neuerlicher personeller Umbruch bevor. Im Interview mit dem kicker zieht VfR-Trainer Peter Vollmann nach seiner ersten Saison auf der Ostalb Bilanz und gibt einen Einblick in die Planungen für die kommende Spielzeit. ... [weiter]
 
Kotzke bleibt nicht beim VfR
Der VfR Aalen gibt Winterzugang Jonatan Kotzke keinen neuen Vertrag. Der Kontrakt des Mittelfeldspielers läuft im Sommer aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Deichmann schließt sich dem VfR Aalen an
Yannick Deichmann wechselt zu kommenden Saison vom FC St. Pauli zum VfR Aalen. "Yannick Deichmann verkörpert den Spielertyp, den wir in der neuen Saison wollen. Er ist erfolgshungrig, fußballerisch gut ausgebildet und durfte beim FC St. Pauli bereits Zweitligaluft schnuppern", begründet VfR Geschäftsführer Markus Thiele den Transfer des 21-Jährigen Mittelfeldspielers. Deichmann kam für St. Pauli in der vergangenen Saison auf 21 Spiele in der Regionalliga Nord und durfte zudem viermal in der 2. Liga ran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Jenssen verlässt Lautern
Nach drei Jahren in der Pfalz ist Schluss: Ruben Jenssen verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht, stattdessen sucht der Norweger eine neue Herausforderung. Leicht fiel ihm diese Entscheidung ganz und gar nicht, wie seine Abschieds-Verkündung via Instagram beweist. Für Verein und Fans hat Jenssen noch einige herzliche Worte übrig und schließt zudem eine Rückkehr nicht aus - wenn auch in anderer Funktion. ... [weiter]
 
DFL vergibt Lizenzen an alle 36 Vereine
Wie die DFL am Dienstag mitteilte, haben alle 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga die Lizenz für die kommende Saison 2016/17 erhalten. Alle sportlich qualifizierten Bewerber bekamen somit grünes Licht, auch diejenigen, denen nach der ersten Runde Bedingungen auferlegt worden waren. ... [weiter]
 
Stöver bei Trainersuche in
Noch hat der 1. FC Kaiserslautern keinen neuen Trainer für die kommende Saison gefunden - und die Pfälzer wollen sich bei der Suche auch nicht unter Druck setzen lassen. "Wir haben uns vor dem Trainingsauftakt am 27. Juni kein Zeitfenster gesetzt. Wir sind in guten und intensiven Gesprächen", sagte FCK-Sportdirektor Uwe Stöver im kicker-Interview (Montagsausgabe). ... [weiter]
 
Hosiner ein Kandidat auf dem
Schon vor der Entlassung von Trainer Konrad Fünfstück gab es beim 1. FC Kaiserslautern nach kicker-Informationen Gespräche mit Stürmer Philipp Hosiner, der in der vergangenen Spielzeit von Stade Rennes an den 1. FC Köln ausgeliehen war. In Frankreich hat der Österreicher wohl keine Zukunft. Auch sein Landsmann Kevin Stöger (spielte bereits beim FCK) ist nach Paderborns Abstieg wieder interessant. Derweil legte Ruben Jenssen erste Vertragsgespräche mit den roten Teufeln auf Eis und sondiert nun den Markt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pacht für Fritz-Walter-Stadion wird fällig
Zur noch ungeklärten Trainerfrage (die Nachfolge des in der letzten Woche entlassenen Konrad Fünfstück ist weiterhin noch offen) bekommt der 1. FC Kaiserslautern noch eine weitere offene Baustelle: Ab Juli will die Stadiongesellschaft des Fritz-Walter-Stadions die zwischenzeitlich gestundete Pacht in 24 monatlichen Raten von 50.000 Euro von den "Roten Teufeln" zurückerstattet haben. Das berichtet der SWR. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 6
 
2 2 4 4
 
3 2 3 4
 
4 2 2 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 2 3
 
8 2 1 3
 
9 2 -3 3
 
10 2 0 2
 
11 2 0 2
 
12 2 0 2
 
13 2 -1 1
 
2 -1 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -3 1
 
18 2 -5 0