Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfR Aalen

VfR Aalen

1
:
2

Halbzeitstand
1:2
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Fr. 10.08.2012 18:00, 2. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   1. FC Kaiserslautern
7 Platz 5
3 Punkte 4
1,50 Punkte/Spiel 2,00
5:3 Tore 5:4
2,50:1,50 Tore/Spiel 2,50:2,00
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Husic versucht sein Glück in Aalen
Vor zwei Jahren hatte Werder Bremen Raif Husic vom FC Bayern verpflichtet. Das Torwarttalent sollte eine vielversprechende Investition in die Zukunft sein. Doch bisher wartet der 20-Jährige noch auf sein erstes Bundesligaspiel - und wird sich wohl auch weiterhin gedulden müssen. Denn bei Bremen stehen die Zeichen auf Trennung. Husic, der noch einen Vertrag bis 2017 besitzt, soll zum VfR Aalen wechseln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kilian neuer Co-Trainer in Aalen
Nachdem die Kaderplanungen des VfR Aalen weitestgehend abgeschlossen sind, hat der Verein nun auch einen neuen Assistenten für Chefcoach Peter Vollmann gefunden. Der 37-jährige Jan Kilian wird neuer Co-Trainer auf der Ostalb und erhält als solcher einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
Geyer und Kefkir komplettieren Aalen
Umbruch nach dem knappen Klassenerhalt, leere Kassen durch den Sparkurs - für den VfR Aalen waren die Kaderplanungen eine echte Herausforderung. Vier junge Spieler konnten die Schwaben dennoch an die Ostalb lotsen, jetzt schließen die Aalener mit zwei erfahreneren Zugängen die Kaderplanungen vorerst ab: Vom Drittliga-Konkurrenten SV Wehen Wiesbaden kommt Innenverteidiger Thomas Geyer, Offensivspieler Oguzhan Kefkir holen die Schwarz-Weißen von Borussia Dortmund II. ... [weiter]
 
Geyer wechselt zum VfR
Neben Kefkir zieht es auch Thomas Geyer zum VfR Aalen. Der 25-jährige Innenverteidiger kommt von Ligakonkurrent Wehen Wiesbaden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aalen holt Kefkir
Der VfR Aalen hat am Montag seine Neuzugänge Nummer fünf und sechs fix gemacht. Von Borussia Dortmund II kommt Mittelfeldmann Oguzhan Kefkir. Der 24-Jährige wurde in der Jugend des VfL Bochum ausgebildet und lief in der vergangenen Spielzeit 20-mal in der Regionalliga West auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Höhn begehrt
Freiburgs Innenverteidiger Immanuel Höhn ist in der 2. Liga begehrt: Nach dem VfB Stuttgart meldeten nun auch der 1. FC Kaiserslautern und der TSV 1860 München Interesse am 24-jährigen Abwehrmann an. Höhn steht beim Sportclub noch bis 2017 unter Vertrag - die Ablösesumme dürfte rund 500.000 Euro betragen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten

 
Korkut will begehrten Halfar halten
Kommenden Montag startet der 1. FC Kaiserslautern mit Tayfun Korkut in die Vorbereitung. Bis dahin will sich der neue Trainer möglichst schnell einen "detaillierten Überblick über den Kader verschaffen und versuchen, die richtigen Spieler zu bekommen". Dafür brauchen er und Sportdirektor Uwe Stöver Spielraum im Etat. Daniel Halfar soll nicht dafür sorgen, sondern auch unter Korkut ein Anführer sein. Der Kapitän ist allerdings nicht zufrieden und obendrein begehrt. ... [weiter]
 
FCK: Kein Platz für Alomerovic
Für Zlatan Alomerovic, die bisherige Nummer 2 beim 1. FC Kaiserslautern, scheint kein Platz mehr zu sein. Der 25-Jährige, der sich als Typ stets positiv einbrachte, bei seinem einzigen Ligaeinsatz aber schwächelte (kicker-Note 5) und zudem vergleichsweise gut verdient, soll möglichst den Arbeitgeber wechseln. Das Duo hinter der neuen Nummer 1 André Weis sollen Julian Pollersbeck und Jan-Ole Sievers bilden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
26.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 6
 
2 2 4 4
 
3 2 3 4
 
4 2 2 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 2 3
 
8 2 1 3
 
9 2 -3 3
 
10 2 0 2
 
11 2 0 2
 
12 2 0 2
 
13 2 -1 1
 
2 -1 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -3 1
 
18 2 -5 0