Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Sandhausen

 - 

1. FC Köln

 
SV Sandhausen

0:0 (0:0)

1. FC Köln
Seite versenden

SV Sandhausen
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Fr. 14.12.2012 18:00, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   1. FC Köln
17 Platz 9
15 Punkte 26
0,79 Punkte/Spiel 1,37
20:39 Tore 22:21
1,05:2,05 Tore/Spiel 1,16:1,11
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Sandhausens Adler brennt aufs Comeback
Der SV Sandhausen hat heute Abend die schwierige Aufgabe beim FC Heidenheim vor der Brust (LIVE!-Ticker ab 18.30 Uhr bei kicker.de). Um den zu Hause noch ungeschlagenen Aufsteiger knacken zu können und den zweiten Sieg auf des Gegners Platz einzufahren, sollten die Schützlinge von Trainer Alois Schwartz die Durchschlagskraft erhöhen. Vielleicht könnte dabei wieder Nicky Adler helfen, der auf ein baldiges Comeback hofft. ... [weiter]
 
Schwartz grübelt: Knaller oder Riemann?
Am Freitag fährt der SV Sandhausen zum 1. FC Heidenheim (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) - einem der heimstärksten Teams der 2. Bundesliga. Da sich Stammtorwart Manuel Riemann wieder fit gemeldet hat, steht SVS-Trainer Alois Schwartz vor der Frage: Wer steht zwischen den Pfosten? Ersatzkeeper Marco Knaller hatte Riemann zuletzt glänzend vertreten. ... [weiter]
 
Sandhausens Keeper Riemann zurück im Tor
Der SV Sandhausen erreichte nach seinem Sieg gegen Nürnberg (2:1) am vergangenen Spieltag im Testspiel beim Erstligisten Mainz 05 ein 1:1. Alois Schwartz nutzt die Länderspielpause, um ein wenig zu experimentieren. Der Cheftrainer gab in Mainz den Spielern eine Chance, die sonst meist auf der Bank saßen. Und auch Langzeitverletzte wie Keeper Manuel Riemann kamen erstmals wieder zu einem Einsatz.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger ist nicht bereit zu jammern
Am Montag geisterte plötzlich der Name Zvezdjan Misimovic durch Köln. Die Rechnung schien einfach: Der bosnische Nationalspieler mit Regisseurfähigkeiten sucht nach einem durchwachsenen China-Abenteuer einen neuen Klub, der Aufsteiger fahndet wiederum nach einem Spieler, der das Kreativitäts-Defizit beheben kann. Das Problem: Der Name Misimovic spielt keine Rolle in den Planungen des FC. Trainer Peter Stöger erläutert dies detailliert. ... [weiter]
 
Gerhardts Karriere gerät ins Stocken
Der Start in den Profi-Fußball verlief wie gemalt. Yannick Gerhardt startete durch aus der eigenen U-19 und trumpfte vor allem in der ersten Halbserie der vorigen Saison ganz groß auf. Im Sommer lockte ihn sogar Benfica Lissabon. Doch inzwischen stockt die Karriere des Senkrechtstarters. Kölns Verantwortliche hoffen, dass der Knoten schnell wieder platzt. ... [weiter]
 
Mit Woelki auf Wolke sieben?
Auf Beistand von oben kann der 1.FC Köln im Heimspiel gegen Hertha BSC bauen. Rainer Maria Woelki wird am Samstag in seiner Funktion als neuer Erzbischof von Köln das Bundesligaspiel des FC besuchen. Trotz eines dreijährigen Berlin-Aufenthalts vor seinem Amtsantritt in der Domstadt sind die Sympathien des Kardinals eindeutig verteilt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 20 44
 
2 19 21 42
 
3 19 8 32
 
4 19 3 29
 
5 19 4 28
 
6 19 4 27
 
7 19 3 27
 
8 19 3 27
 
9 19 1 26
 
19 1 26
 
11 19 -1 23
 
12 19 -1 23
 
13 19 -4 22
 
14 19 -12 21
 
15 19 -9 20
 
16 19 -10 16
 
17 19 -19 15
 
18 19 -12 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -