Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Erzgebirge Aue

 - 

Energie Cottbus

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

Erzgebirge Aue
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Fr. 14.12.2012 18:00, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   Energie Cottbus
11 Platz 4
23 Punkte 29
1,21 Punkte/Spiel 1,53
27:28 Tore 26:23
1,42:1,47 Tore/Spiel 1,37:1,21
BILANZ
5 Siege 7
2 Unentschieden 2
7 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge Aue - Vereinsnews

Es war der letzte Auftritt für den FC Erzgebirge Aue vor dem Zweitligaauftakt am Sonntag beim 1. FC Nürnberg (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de): Für die Spieler des FCE galt es gegen den tschechischen Zweitligisten Banik Most, sich für die Startelf für das erste Pflichtspiel der Saison zu empfehlen. Doch die Veilchen-Akteure betrieben bei der 1:3-Niederlage kaum Werbung in eigener Sache. ... [weiter]
 
Überraschend ist die Entscheidung von Erzgebirge Aues Trainer Falko Götz nicht: Martin Männel (26) wird beim Saisonstart beim 1. FC Nürnberg (Sonntag, 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das Tor der Sachsen hüten. Anders als zu Beginn der vergangenen Saison bleibt für Back-Up Sascha Kirschstein (34) nur die Zuschauerrolle. "Martin hat sich dies durch eine starke Rückrunde absolut verdient", lobt der Trainer seinen Stammkeeper. ... [weiter]
 
Sturmtank Ronny König wird nicht mit dem FC Erzgebirge Aue in die neue Saison gehen. Spieler und Verein einigten sich am Freitag auf eine sofortige Vertragsauflösung. Der 31-Jährige sucht nach einer neuen sportlichen Herausforderung. Der Hauptgrund für das plötzliche Aus bei den Veilchen lag wohl an mangelnden Einsatzzeiten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Nach dem 3:1-Erfolg des FC Energie Cottbus beim VfL Osnabrück im ersten Saisonspiel, müssen die Lausitzer nun den ersten Dämpfer in der noch jungen Saison hinnehmen: Stammtorwart René Renno hat sich einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen und wird aufgrund dessen mehrere Wochen ausfallen. ... [weiter]
 
Am Sonntag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steigt im Stadion der Freundschaft das Ost-Derby zwischen Cottbus und Dresden. Beide Zweitliga-Absteiger bestätigten am 1. Spieltag mit starken Leistungen bereits ihren Anspruch in Richtung der gewünschten Rückkehr ins Bundesliga-Unterhaus. Während Dynamo 2:1 gegen Stuttgart II gewann, siegte Energie mit Neu-Coach Stefan Krämer (Ex-Bielefeld) höchst souverän mit 3:1 gegen Osnabrück. Enorm gefährlich zeigte sich dabei die Offensive um Sven Michel (24, kicker-Note: 1,5). Einen Negativpunkt gab es dabei auch: die Rote Karte für Manuel Zeitz. ... [weiter]
 
Er kam, sah und suchte erfolgreich die Lücke: Neuzugang Zbynek Pospech steuerte gleich einen Treffer zum 3:1-Sieg beim VfL Osnabrück bei. "Zbynek weiß, wo das Tor steht. Diesen Riecher kann man nicht lernen", lobt Trainer Stefan Krämer den neuen Cottbuser Sturmführer. Sein Plan mit dem Stürmer ging gleich in der ersten Partie voll auf. Unterdessen muss Manuel Zeitz nach Roter Karte zwei Ligaspiele pausieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 20 44
 
2 19 21 42
 
3 19 8 32
 
4 19 3 29
 
5 19 4 28
 
6 19 4 27
 
7 19 3 27
 
8 19 3 27
 
9 19 1 26
 
19 1 26
 
11 19 -1 23
 
12 19 -1 23
 
13 19 -4 22
 
14 19 -12 21
 
15 19 -9 20
 
16 19 -10 16
 
17 19 -19 15
 
18 19 -12 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -