Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

Jahn Regensburg

 
MSV Duisburg

4:2 (0:2)

Jahn Regensburg
Seite versenden

MSV Duisburg
Jahn Regensburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.

















Spielinfos

Anstoß: So. 16.12.2012 13:30, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Schauinsland-Reisen-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Jahn Regensburg
14 Platz 18
21 Punkte 13
1,11 Punkte/Spiel 0,68
20:32 Tore 22:34
1,05:1,68 Tore/Spiel 1,16:1,79
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg verliert Spiel und Bohl
Nur fünf Punkte aus den letzten sechs Spielen fuhr der MSV Duisburg zuletzt ein. Die Zebras sind mittlerweile auf Rang zehn abgerutscht, haben aber nur drei Punkte Rückstand auf Platz zwei. Neben den zuletzt unbefriedigenden Ergebnissen müssen die Duisburger nun auch den Ausfall ihres Kapitäns verkraften. ... [weiter]
 
Lettieri sieht vorne den Schlüssel
Mit einem 7:0 über den TV Jahn Hiesfeld zog der MSV Duisburg zuletzt ins Halbfinale des Niederrheinpokals ein, nun soll der Schwung mit in die Liga genommen werden. Während Trainer Gino Lettieri beim Duell am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Kiel als entscheidende Faktoren die Offensivreihen sieht, baut Enis Hajri vor allem auf eine stabile Defensive. Gute Nachrichten gab es für die Zebras am Freitag vom DFB. ... [weiter]
 
Hajri:
Der MSV Duisburg hat mit Enis Hajri einen einsatzfreudigen Verteidiger, der aggressiv in die Zweikämpfe geht. Das brachte ihm in dieser Saison bereits sechs Gelbe Karten ein. Allerdings ist seine Spielweise auch von Erfolg gekrönt. Der 31-Jährige ist Teil der drittbesten Abwehr der Liga - Duisburg hat lediglich 16 Gegentreffer kassiert. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die "Zebras" bei Holstein Kiel auf eine ebenfalls sehr sichere Defensive (13 Gegentore). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Regensburgs Lienhard fällt bis zum Winter aus
Die Premiere von Christian Brand als neuer Cheftrainer von Jahn Regensburg ist missglückt. Die Mannschaft verlor vor heimischem Publikum gegen Bielefeld mit 0:1. Damit bleibt der SSV Jahn weiterhin das Schlusslicht der Liga. Vor allem geht den Spielern vor dem gegnerischen Kasten die Torgefahr völlig ab. Brand versucht dies mit dem fehlenden Selbstvertrauen zu erklären, dass die Regensburger mangels Erfolgserlebnissen auszeichnet. Zu allem Überfluss muss der Coach jetzt bis zur Winterpause auf einen Stammspieler verzichten.... [weiter]
 
Brand wird Cheftrainer in Regensburg
Der SSV Jahn Regensburg ist bei seiner Trainersuche fündig geworden: Christian Brand wird mit sofortiger Wirkung das Amt des Chefcoaches übernehmen. Der Verein gab am heutigen Dienstagmorgen auf einer Pressekonferenz bekannt, dass der 42-jährige ehemalige Bundesligaprofi einen Vertrag bis zum Ende der Saison erhält. Gelingt den Regensburgern allerdings der Klassenerhalt, verlängert sich dieser automatisch um ein weiteres Jahr. Die erste Trainingseinheit mit seinem neuen Team leitet er bereits am heutigen Dienstag.... [weiter]
 
Sinkiewicz:
Lukas Sinkiewicz galt als Abwehrjuwel und hat bereits drei Länderspiele für die Deutsche Nationalmannschaft absolviert, doch aktuell kickt er beim Tabellenletzten der 3. Liga. Der ehemalige Bundesligaspieler befindet sich mit Jahn Regensburg mitten am Abstiegskampf, fünf Zähler beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer. Im kicker-Interview spricht der 29-Jährige über den Wechsel nach Regensburg, seine Verletzungen und den Kontakt zum 1. FC Köln. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 20 44
 
2 19 21 42
 
3 19 8 32
 
4 19 3 29
 
5 19 4 28
 
6 19 4 27
 
7 19 3 27
 
8 19 3 27
 
9 19 1 26
 
19 1 26
 
11 19 -1 23
 
12 19 -1 23
 
13 19 -4 22
 
14 19 -12 21
 
15 19 -9 20
 
16 19 -10 16
 
17 19 -19 15
 
18 19 -12 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -