Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

1. FC Union Berlin

 

4:3 (2:2)

Seite versenden

Eintracht Braunschweig
1. FC Union Berlin
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Mo. 17.12.2012 20:15, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   1. FC Union Berlin
1 Platz 7
44 Punkte 27
2,32 Punkte/Spiel 1,42
35:15 Tore 30:27
1,84:0,79 Tore/Spiel 1,58:1,42
BILANZ
3 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Ausgerechnet vor dem Duell mit dem alten und neuen deutschen Meister Bayern München erweitert sich beim Tabellenschlusslicht Eintracht Braunschweig die Verletztenliste. Möglicherweise muss der Aufsteiger, der aktuell nur noch zwei Punkte vom Relegationsplatz entfernt ist, auf seine beiden Außenverteidiger Ken Reichel und Benjamin Kessel verzichten. Zwar konnten beide im Verlaufe des Mittwoch wieder ins Training einsteigen, ein Einsatz ist aber noch nicht sicher. ... [weiter]
 
Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
Schlechte Nachrichten für Eintracht Braunschweig: Der Tabellenletzte muss im Saisonendspurt auf Domi Kumbela verzichten. Der Torjäger musste am Samstag beim 0:2 in Freiburg in der 26. Minute mit einer Adduktorenverletzung raus, deren Schwere sich nun bestätigt hat: Kumbela hat einen Muskelfaserriss erlitten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Für Union Berlins Mario Eggimann verlief der Start in die Woche alles andere als glücklich. Im Nachmittagstraining am Montag verletzte sich der zehnmalige Schweizer Nationalspieler und muss nun vorerst pausieren. Zumindest für die Begegnung in Karlsruhe am kommenden Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) muss Trainer Uwe Neuhaus auf Eggimann verzichten. ... [weiter]
 
Nach Sandhausens Sieg am Sonntag rutschte Union Berlin auf Platz acht ab, die Eisernen sind mit lediglich zwei Siegen aus elf Spielen 2014 nur noch Mittelmaß. Daran änderte auch der engagierte Auftritt gegen Köln, der trotz des 1:2 intern als Schritt nach vorn gewertet wurde, nichts. Dabei hatte für die Elf von Trainer Uwe Neuhaus alles so gut angefangen. ... [weiter]
 
Das Gastspiel von Union Berlin bei Erzgebirge Aue (2:3) am Sonntag bot nicht zuletzt wegen dreier Elfmeter höchsten Unterhaltungswert. Aus Sicht der Eisernen kam dabei aber das falsche Ergebnis heraus, denn den Köpenickern gelang es wieder nicht, den ersten Auswärtsdreier im Jahr 2014 einzufahren. Und damit verpassten die Hauptstädter die wohl letzte Chance, eventuell doch noch auf den Aufstiegszug aufzuspringen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 20 44
 
2 19 21 42
 
3 19 8 32
 
4 19 3 29
 
5 19 4 28
 
6 19 4 27
 
7 19 3 27
 
8 19 3 27
 
9 19 1 26
 
19 1 26
 
11 19 -1 23
 
12 19 -1 23
 
13 19 -4 22
 
14 19 -12 21
 
15 19 -9 20
 
16 19 -10 16
 
17 19 -19 15
 
18 19 -12 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -