Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
VfR Aalen

VfR Aalen


Spielinfos

Anstoß: Fr. 14.12.2012 18:00, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   VfR Aalen
3 Platz 5
32 Punkte 28
1,68 Punkte/Spiel 1,47
29:21 Tore 20:16
1,53:1,11 Tore/Spiel 1,05:0,84
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

FCK bindet Torwarttalent Pollersbeck
Der 1. FC Kaiserslautern hat den ursprünglich bis 2017 laufenden Vertrag mit Torhüter Julian Pollersbeck vorzeitig bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Der ehemalige Burghauser steht seit der Roten Karte seines Mitbewerbers André Weis bei den "Roten Teufeln" im Kasten. ... [weiter]
 
Viele Baustellen für Korkut: Quo vadis, FCK?
Wie gewonnen, so zerronnen: Ein 3:0 gegen Dresden unter der Woche hätte den Wendepunkt markieren können. Doch die Hoffnungen beim 1. FC Kaiserslautern lösten sich nach dem klaren wie verdienten 0:3 in Heidenheim sofort wieder in Luft auf. Die Konsequenz: Die Pfälzer rutschten auf den vorletzten Platz ab und haben nun gegen Bielefeld am Sonntag ein echtes Kellerduell vor der Brust. ... [weiter]
 
Finnes frühes Tor ebnet den Weg zum Sieg
Heidenheim hat den kleinen Aufwärtstrend der Lauterer nach dem ersten Saisonsieg jäh gestoppt. Eiskalte Gastgeber schlugen die Gäste aus der Pfalz mit 3:0. Bereits nach zwei Minuten stellte Bard Finne mit seinem Treffer die Weichen auf Sieg. In der Folge standen die Hausherren sicher und fuhren verdient drei Punkte ein. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
 
 
 
 

VfR Aalen - Vereinsnews

VfR: Erste Niederlage tangiert Vollmann nicht
Am Samstag war es schließlich so weit: Nach acht Spielen ohne Niederlage (drei Siege, fünf Unentschieden) ging der VfR Aalen beim FSV Frankfurt zum ersten Mal in dieser Saison als Verlierer vom Platz (1:2). Trainer Peter Vollmann ärgerte allerdings weniger das Ende der Serie, sondern vielmehr die Entstehung der Niederlage. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Barrys Kopfballtor lässt Frankfurt jubeln
Der FSV Frankfurt hat innerhalb von vier Tagen auch sein zweiten Heimspiel gewonnen und damit den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht. Gegen den VfR Aalen war es Frankfurts Schleusener, der die Gastgeber in einer engagierten ersten Hälfte zunächst in Führung brachte. Ojala antwortete jedoch wenig später auf der Gegenseite und traf zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel zurrte FSV-Verteidiger Barry den Sieg fest. ... [weiter]
 
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch

 
Aydemir löst das Komplexe einfach
Dem 1:1 in Unterzahl gegen Frankfurt ließ Halle ein 1:1 beim weiter ungeschlagenen VfR Aalen folgen. "Ein Stück weit Enttäuschung" stellte Rico Schmitt auf der Pressekonferenz nach der Partie bei seiner Mannschaft fest. Der Halle-Trainer wusste aber auch ganz genau, weshalb es in dem "guten Auswärtsspiel" nicht zu einem Dreier gereicht hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 20 44
 
2 19 21 42
 
3 19 8 32
 
4 19 3 29
 
5 19 4 28
 
6 19 4 27
 
7 19 3 27
 
8 19 3 27
 
9 19 1 26
 
19 1 26
 
11 19 -1 23
 
12 19 -1 23
 
13 19 -4 22
 
14 19 -12 21
 
15 19 -9 20
 
16 19 -10 16
 
17 19 -19 15
 
18 19 -12 13