Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfR Aalen

VfR Aalen

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 07.12.2012 18:00, 18. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   MSV Duisburg
8 Platz 14
25 Punkte 18
1,39 Punkte/Spiel 1,00
19:16 Tore 16:30
1,06:0,89 Tore/Spiel 0,89:1,67
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR Aalen - Vereinsnews

VfR will Neun-Punkte-Abzug abwenden
Nach dem durchaus überraschenden Auswärtssieg beim Chemnitzer FC hat der VfR Aalen sein Polster auf die Abstiegsränge auf neun Zähler ausgeweitet. Neun Zähler? Genau die Summe an Punkten, die dem Drittligisten abgezogen werden könnte, der vergangene Woche bekanntgegeben hatte, in Planinsolvenz gehen zu müssen. Am Dienstag beantworteten die VfR-Verantwortlichen Fragen ihrer Fans zum Thema. ... [weiter]
 
Preißinger sorgt für Aufatmen bei Aalen
Unter der Woche hatte der VfR Aalen mit einem Insolvenzantrag, in der Drittliga-Partie bei Aufstiegsaspirant Chemnitz mit einem durchaus verdienten 1:0-Auswärtssieg für Aufsehen gesorgt. Das goldene Tor für die über 90 Minuten überzeugend agierenden Aalener fiel bereits in der elften Minute. Dennoch blieb die Partie, in der der Chemnitzer Grote kurz nach der Pause die Rote Karte gesehen hatte, aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung der Gäste bis zum Schluss spannend. ... [weiter]
 
Vollmann:
"Es geht jetzt einzig und allein um den Klassenerhalt. Alles andere ist zweitrangig", stellt Trainer Peter Vollmann vor dem Auswärtsspiel in Chemnitz klar. Dem VfR Aalen droht ein Neun-Punkte-Abzug durch den DFB. Ausblenden könne das Thema Insolvenzverfahren keiner. Geschäftsführer Markus Thiele setzt auf Charakter und Moral der Mannschaft. ... [weiter]
 
VfR Aalen stellt Insolvenzantrag
Der VfR Aalen hat am Dienstag einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Die Aalener wollen auf diese Weise die Schulden der Vergangenheit loswerden. Zwar habe der Verein inzwischen eine sportlich wie wirtschaftliche positive Entwicklung zu verzeichnen. Doch zu den Belastungen aus den Schulden der Vergangenheit käme nun eine drohende Steuerrückzahlung von bis zu 500.000 Euro aus den Jahren 2008 bis 2012 hinzu. ... [weiter]
 
Aalen: Die Remis-Könige der Liga
Im Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt zeigte der VfR Aalen wieder einmal Nehmerqualitäten und eine gute Mannschaftsmoral. Erneut ließ man sich von einem Rückschlag nicht unterkriegen und nahm etwas Zählbares aus einem Heimspiel mit. Dennoch ist das 1:1 gegen den abstiegsbedrohten Ost-Klub nicht in jeder Hinsicht befriedigend. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga

 
Gruev:
Spitzenreiter MSV Duisburg nimmt weiter Kurs in Richtung direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga. Nach dem 2:0-Arbeitssieg in Mainz sind die Zebras seit elf Ligaspielen ungeschlagen und haben den Druck auf die Konkurrenz erhöht, auch weil Magdeburg und Osnabrück sich im direkten Verfolgerduell am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gegenseitig Punkte nehmen werden. MSV-Coach Ilia Gruev war mit der Leistung trotzdem nicht rundum zufrieden. ... [weiter]
 
Verteidiger Bomheuer mutiert zum MSV-Torjäger
Spitzenreiter MSV Duisburg wurde beim 2:0-Auswärtssieg bei Tabellenschlusslicht FSV Mainz II seiner Favoritenstellung gerecht. Die Meidericher stellten im ersten Durchgang durch einen Doppelschlag die Weichen auf Sieg und bleiben somit seit elf Partien ungeschlagen. Ganz anders die Gefühlslage bei den Gastgebern: Trotz besserer zweiter Hälfte stehen die 05er unter dem Strich mit null Punkten da und zieren weiterhin abgeschlagen das Tabellenende. ... [weiter]
 
Schnellhardt unterschreibt und trifft
Das war ein Wochenende ganz nach dem Geschmack des MSV Duisburg. Nachdem die Konkurrenz aus Osnabrück, Halle und Magdeburg allesamt Punkte liegen gelassen hatte, setzten sich die Meidericher mit einem späten 3:2-Sieg über Preußen Münster in der Tabelle ab. Doch die Zebras konnten auch abseits des Platzes einen wichtigen Erfolg verbuchen: Fabian Schnellhardt bleibt dem MSV erhalten. ... [weiter]
 
Der doppelte Schnellhardt schlägt Top-Joker Kobylanski
Der MSV Duisburg drehte in der Schlussphase eine bereits verloren geglaubte Partie gegen Preußen Münster, bei dem Kobylanski einen beeindruckenden Joker-Einsatz ablieferte. Duisburgs Schnellhardt sorgte am Ende für den späten Siegesjubel der Zebras. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 19 41
 
2 18 20 39
 
3 18 9 32
 
4 18 6 29
 
5 18 4 27
 
6 18 4 27
 
7 18 4 26
 
8 18 3 25
 
9 18 1 25
 
18 1 25
 
11 18 3 23
 
12 18 -4 21
 
13 18 -4 20
 
14 18 -14 18
 
15 18 -13 17
 
16 18 -10 15
 
17 18 -19 14
 
18 18 -10 13

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun