Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Energie Cottbus
1
:
1

Halbzeitstand
1:0
FC Ingolstadt 04
 

Energie Cottbus

FC Ingolstadt 04

 

Spielinfos

Anstoß: So. 09.12.2012 13:30, 18. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   FC Ingolstadt 04
4 Platz 9
29 Punkte 25
1,61 Punkte/Spiel 1,39
26:20 Tore 22:21
1,44:1,11 Tore/Spiel 1,22:1,17
BILANZ
1 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Vermutlich schwere Schulterverletzung bei Renno
Energie Cottbus spielte am Freitag 0:0 beim VfL Osnabrück, doch das Ergebnis war letztendlich zweitrangig. Bei einem Zusammenprall mit dem gegnerischen Stürmer Francky Sembolo hatte sich Keeper René Renno schwer verletzt. Erste Untersuchungen lassen Schlimmes vermuten. ... [weiter]
 
Cottbus erzwingt torloses Remis in Unterzahl
Der VfL Osnabrück ist gegen Energie Cottbus nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Dabei kam erst im zweiten Durchgang Leben in die Partie. Kaufmann sah in der 67. Minute die Gelb-Rote Karte, kurz darauf verletzte sich Energie-Keeper Renno an der Schulter. Osnabrück fand trotz Überzahl kein Mittel gegen die Lausitzer und musste sich mit einem Punkt begnügen. ... [weiter]
 
Keine Tore bei der Cottbuser Jubiläumsfeier
Mit einem torlosen Remis zwischen Energie Cottbus und Fortuna Köln bauten die Lausitzer ihre Serie an ungeschlagenen Spielen aus, der FCE ist nun seit zwölf Partien ohne Niederlage. Trotz einer Vielzahl an guten Gelegenheiten verpassten es die Rheinländer, im ersten Durchgang in Führung zu gehen. Cottbus kam in der zweiten Hälfte besser in die Begegnung, doch mehr als ein Zähler sollte nicht dabei herausspringen. ... [weiter]
 
Cottbus-Ikone
Cottbus-Ikone
Cottbus-Ikone
Cottbus-Ikone

 
Energie leiht Arimany aus
Drei Tage vor Ende der aktuellen Transferperiode hat sich Drittligist FC Energie Cottbus noch einmal verstärkt: Vom österreichischen Zweitligisten SV Kapfenberg kommt Stürmer Sergi Arimany in die Lausitz. Zunächst auf Leihbasis bis zum Saisonende - anschließend kann eine Kaufoption gezogen werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Hasenhüttl:
Der FC Ingolstadt darf sich auch nach dem zweiten Duell mit dem bayerischen Rivalen FC Augsburg als Derbysieger feiern lassen. Das 2:1 gegen die Fuggerstädter markierte einen im Abstiegskampf ganz wichtigen Erfolg, den sich die Schanzer zwar nicht unverdient regelrecht erschuftet haben, dabei die Entscheidung aber durch eine äußerst fragwürdigen Elfmeter herbeiführten. Auch FCI-Coach Ralph Hasenhüttl weiß wohl, dass sein Team im Gegensatz zur Vorwoche davon profitiert hatte. ... [weiter]
 
Hartmann bleibt vom Punkt makellos
Ingolstadt bog im umkämpften Derby gegen Augsburg einen Rückstand mit viel Willenskraft um. Während der FCI im ersten Durchgang nur nach Standards gefährlich wurde, bewies der FCA Effizienz, ein Traumtor war die einzige echte Möglichkeit der Gäste. Nach Wiederanpfiff belohnte sich der Aufsteiger für sein unermüdliches Engagement mit dem Ausgleich und ging nach einem schmeichelhaften Elfmeterpfiff sogar als 2:1-Sieger vom Platz. ... [weiter]
 
Groß:
In Dortmund musste er zuschauen. "Ich bin sehr froh, dass ich am Samstag wieder ran darf", sagt Pascal Groß; ausgerechnet im Signal-Iduna-Park, in der Partie gegen den Lieblingsverein seiner Jugend, musste der Ingolstädter Mittelfeldspieler am Wochenende wegen einer Gelbsperre passen, was er selbst "sehr bitter" nennt. Aber im Fußball, so der 24-Jährige, "geht es immer weiter", und so richten sich seine Blicke längst auf das Derby am Samstag gegen den FC Augsburg, in dem er wieder seinen gewohnten Platz im rechten Mittelfeld des FCI einnehmen wird. ... [weiter]
 
Siegertypen und Rekordspielern
Siegertypen und Rekordspielern
Siegertypen und Rekordspielern
Siegertypen und Rekordspielern

 
Ingolstadt: Hasenhüttl sucht das perfekte Spiel
Ein Sieg und eine Niederlage aus den ersten beiden Spielen: Allen Unkenrufen zum Trotz hat der FC Ingolstadt einen zufriedenstellenden Rückrundenauftakt hingelegt. Wo viele einen Absturz des Neulings in der zweiten Halbserie voraussagten, da verhinderten nur drei krasse Fehlentscheidungen des Schiedsrichtergespanns am Samstag in Dortmund einen Traumstart mit sechs Punkten. "Dortmund ist schon seit Sonntag abgehakt", sagt Trainer Ralph Hasenhüttl, "jetzt schauen wir nach vorne". ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 19 41
 
2 18 20 39
 
3 18 9 32
 
4 18 6 29
 
5 18 4 27
 
6 18 4 27
 
7 18 4 26
 
8 18 3 25
 
9 18 1 25
 
18 1 25
 
11 18 3 23
 
12 18 -4 21
 
13 18 -4 20
 
14 18 -14 18
 
15 18 -13 17
 
16 18 -10 15
 
17 18 -19 14
 
18 18 -10 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -