Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Dynamo Dresden

 - 

VfL Bochum

 
Dynamo Dresden

0:3 (0:2)

VfL Bochum
Seite versenden

Dynamo Dresden
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.12.2012 13:00, 18. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   VfL Bochum
16 Platz 15
15 Punkte 17
0,83 Punkte/Spiel 0,94
18:28 Tore 20:33
1,00:1,56 Tore/Spiel 1,11:1,83
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Dresden: Gegen den Jahn aus der Krise
Der Einstand von Peter Nemeth bei Dynamo Dresden ging nach hinten los, die Mannschaft verlor mit 0:1 gegen Wehen Wiesbaden. Es ist bereits die vierte Niederlage im vierten Spiel nach der Winterpause. Vielleicht kommt jetzt der Tabellenletzte aus Regensburg gerade recht, um wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. Doch sowohl der Trainer, als auch Keeper Patrick Wiegers, der letzte Saison noch für den Jahn auflief, warnen vor dem Schlusslicht. ... [weiter]
 
Hefele:
Im neuen Jahr läuft für Dynamo Dresden noch nichts zusammen. Am Wochenende setzte es gegen Wehen Wiesbaden die vierte Pleite im vierten Spiel - und zum dritten Mal in Folge lautete das Resultat aus Dresdner Sicht 0:1. Auch der Trainerwechsel von Stefan Böger zu Peter Nemeth brachte im ersten Spiel noch nicht den gewünschten Effekt.... [weiter]
 
Nemeth: Wiegers bleibt im Tor, Fiel Kapitän
Vor seinem ersten Spiel als Cheftrainer von Dynamo Dresden trifft Peter Nemeth wichtige Entscheidungen. Der gebürtige Slowake kündigte an, dass gegen Wehen Wiesbaden Patrick Wiegers das Tor hüten wird und Christian Fiel Kapitän bleibt. Außerdem muss er gegen Wehen auf vier Spieler verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Verbeeks Credo:
Der VfL Bochum kommt unter Trainer Gertjan Verbeek immer besser in Fahrt. Beim 0:0 in Karlsruhe musste der Coach auf zehn verletzte Spieler verzichten und sah gegen den Tabellenzweiten trotzdem eine ansprechende Leistung, die den Niederländer positiv für die kommenden Aufgaben stimmt. Dabei verlangt er von seinen Schützlingen nur eines. ... [weiter]
 
Trainertausch im Unterhaus - kehren neue Besen gut?
Es dauerte nach der Winterpause nicht lange, ehe das Trainerkarussell wieder in Fahrt kam. Mit Frank Kramer und Oliver Reck mussten am Montag zwei Coaches nahezu gleichzeitig gehen. Zählt man die Interimstätigkeit von Frank Heinemann beim VfL Bochum und dessen Versetzung in neue Funktion nicht in diese Kategorie, setzten bislang zehn Vereine ihrem Coach den Stuhl vor die Tür. Eine Fotostrecke zu den bisherigen Trainerentlassungen. ... [weiter]
 
Celozzi hofft auf Serienstart gegen den KSC
Wenn am Samstag der VfL Bochum beim Karlsruher SC im Wildparkstadion zu Gast ist (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de), kehrt ein Spieler aus dem Kader des Ruhrklubs an den Ort zurück, wo seine Karriere durchstartete. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 19 41
 
2 18 20 39
 
3 18 9 32
 
4 18 6 29
 
5 18 4 27
 
6 18 4 27
 
7 18 4 26
 
8 18 3 25
 
9 18 1 25
 
18 1 25
 
11 18 3 23
 
12 18 -4 21
 
13 18 -4 20
 
14 18 -14 18
 
15 18 -13 17
 
16 18 -10 15
 
17 18 -19 14
 
18 18 -10 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -