Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
SV Sandhausen

SV Sandhausen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 13:00, 17. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   SV Sandhausen
13 Platz 17
17 Punkte 14
1,00 Punkte/Spiel 0,82
21:28 Tore 19:36
1,24:1,65 Tore/Spiel 1,12:2,12
BILANZ
2 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Alle irgendwie zufrieden: Harmonie in Dresden
Das 1:1 gegen Verfolger Erzgebirge Aue hat Dynamo Dresden am Samstag vorzeitig den Titelgewinn in der Dritten Liga gebracht. Während der gen England scheidende Kapitän und Torschütze Michael Hefele den Triumph mit einer Plastikimitation der Meisterschale feierte, freute sich der Auer Trainer Pavel Dotchev über die tolle Moral seiner Schützlinge nach der Halbzeitpause. ... [weiter]
 
Kvesic kontert Hefele - Dynamo feiert die Meisterschaft
Dynamo Dresden ist nach dem 1:1 gegen Erzgebirge Aue Meister der Dritten Liga, die Gäste rücken durch den Punktgewinn jedoch einen weiteren Schritt näher an den Wiederaufstieg ran. Kvesic traf spät zum Ausgleich, nachdem der scheidende Kapitän Hefele die Hausherren vor der Pause in Führung geköpft hatte. ... [weiter]
 
Handle verlängert vorzeitig bis 2019
Der direkte Wiederaufstieg ist für den FC Erzgebirge Aue in greifbarer Nähe. Während die Mannschaft am Sonntag einen souveränen 2:0-Sieg gegen den Chemnitzer FC feierte und drei Spieltage vor Schluss sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz hat, treibt der Verein abseits des Rasens die Planungen für die Zukunft voran: Am Dienstag gab der Klub die vorzeitige Verlängerung mit Simon Handle bekannt. ... [weiter]
 
Handle verlängert in Aue
Drittligist Erzgebirge Aue hat Simon Handle langfristig gebunden. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete einen Vertrag mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2019. "Simon hat hier bei uns in Aue eine durchweg positive Entwicklung genommen. Diese ist noch lange nicht abgeschlossen. Wenn Simon weiter so zielstrebig und hart an sich arbeitet, wird er auch künftig einen festen Bestandteil unserer Mannschaft darstellen", erklärte Aues Sportdirektor Steffen Ziffert. Handles ursprünglicher Vertrag hatte eine Laufzeit bis 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aue gewinnt Derby und bleibt auf Aufstiegskurs
Aue gewinnt das Sachsen-Derby gegen Chemnitz! Mit 2:0 setzten sich die Veilchen gegen die Himmelblauen durch und machten damit den nächsten Schritt in Richtung direkten Wiederaufstieg. Während für den CFC die Serie von fünf Siegen beendet ist, zeigte die Dotchev-Mannschaft nach dem jüngsten Patzer gegen Wiesbaden Moral und hält den direkten Verfolger aus Würzburg weiterhin auf Distanz. Nachdem Köpke früh im Spiel die Halbzeit-Führung besorgte, tütete Skarlatidis den Prestige-Erfolg ein, nachdem Chemnitz mit seinen Torchancen geschludert hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

KSC ruhmlos - Kauczinski:
60 Minuten lang war es eine äußerst zähe Angelegenheit. Doch just als sich die Fans im Wildparkstadion zu Wort meldeten, fand der Karlsruher SC zu seinem Spiel. Der Weckruf von der Tribüne war die Initialzündung für eine ansprechende letzte halbe Stunde, in der die Elf von Markus Kauczinski dreimal traf und den SV Sandhausen mit 3:0 nach Hause schickte. Nach der Partie formulierte der KSC-Trainer ehrliche Worte. ... [weiter]
 
Knipping kommt ablösefrei an den Hardtwald
Das 0:3 beim Karlsruher SC hinterließ in Sandhausen enttäuschte Gesichter. Bereits am Dienstagmittag aber konnte der SVS wieder mit einer positiven Nachricht aufwarten: Innenverteidiger Tim Knipping wechselt von der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach an den Hardtwald. Der 23-Jährige unterzeichnete einen Zweijahresvertrag mit Option. ... [weiter]
 
Knipping wechselt nach Sandhausen
Der SV Sandhausen hat sich die Dienste von Tim Knipping gesichert. Der 23-Jährige kommt von der Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach und unterzeichnete beim Zweitligisten am Hardtwald einen Vertrag über zwei Jahre mit Option. "Tim ist ein talentierter Innenverteidiger, dessen Entwicklung noch lange nicht am Ende ist. Deshalb sind wir froh, dass wir ihn verpflichten konnten", erklärte Otmar Schork, Geschäftsführer und Sportlicher Leiter des SVS. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Diamantakos schießt Karlsruhe zum Sieg
Es bleibt dabei: Der SV Sandhausen kann im Wildparkstadion nicht gewinnen. Am Montagabend mussten sich die Kurpfälzer dem Karlsruher SC mit 0:3 geschlagen geben. Beide Teams boten eine Stunde lang eine äußerst dürftige und biedere Vorstellung. Just zu dem Zeitpunkt, als beide Fangruppen ihren stillen Protest gegen Montagsspiele beilegten, agierte der KSC entschlossener - und traf dreimal. ... [weiter]
 
Kosecki kehrt in die Heimat zurück
Jakub Kosecki wird den SV Sandhausen am Ende der Saison nach einjähriger Ausleihe wieder verlassen und zu Legia Warschau zurückkehren. "Es war uns unmöglich, die Ablöse zu stemmen," begründete SVS-Geschäftsführer Otmar Schork, dass sein Klub die Option, den Polen fest zu verpflichten, nicht ziehen wird. Nach kicker-Informationen soll die Forderung Legias bei 500.000 Euro gelegen haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
04.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 19 40
 
2 17 19 36
 
3 17 11 32
 
4 17 6 28
 
5 17 4 25
 
17 4 25
 
7 17 2 24
 
8 17 2 24
 
9 17 1 24
 
10 17 1 24
 
11 17 4 23
 
12 17 -1 21
 
13 17 -7 17
 
14 17 -7 15
 
15 17 -15 15
 
16 17 -16 14
 
17 17 -17 14
 
18 17 -10 12