Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FSV Frankfurt

FSV Frankfurt

1
:
2

Halbzeitstand
0:2
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 17. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Frankfurter Volksbank-Stadion, Frankfurt
FSV Frankfurt   Eintracht Braunschweig
8 Platz 1
24 Punkte 40
1,41 Punkte/Spiel 2,35
23:21 Tore 29:10
1,35:1,24 Tore/Spiel 1,71:0,59
BILANZ
0 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Vrabec warnt:
Nach den beiden Heimsiegen gegen Münster und Aalen gastiert der FSV Frankfurt am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei den Sportfreunden Lotte. Damit es am Samstag beim Tabellenzweiten aus Lotte auch für den ersten Auswärtsdreier reicht, will Trainer Roland Vrabec "viel Schwung aus der englischen Woche mitnehmen". Den Reservisten machte er derweil nicht allzu viel Hoffnung. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Barrys Kopfballtor lässt Frankfurt jubeln
Der FSV Frankfurt hat innerhalb von vier Tagen auch sein zweiten Heimspiel gewonnen und damit den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht. Gegen den VfR Aalen war es Frankfurts Schleusener, der die Gastgeber in einer engagierten ersten Hälfte zunächst in Führung brachte. Ojala antwortete jedoch wenig später auf der Gegenseite und traf zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel zurrte FSV-Verteidiger Barry den Sieg fest. ... [weiter]
 
Der erste FSV-Sieg ist
Große Erleichterung beim FSV Frankfurt: Mit 4:1 setzten sich die Hessen gegen Preußen Münster durch und feierten ihren ersten Drittligasieg. Trainer Roland Vrabec behielt einen kühlen Kopf und stellte klar: "Das ist kein Grund zur Euphorie." ... [weiter]
 
Stark und Schleusener entscheiden Kellerduell
Der FSV Frankfurt konnte mit einem 4:1-Heimsieg über Preußen Münster den lang ersehnten ersten Saisonsieg in der 3. Liga landen. Die Hessen waren von Beginn an das bessere Team und ließen mit den Doppeltorschützen Stark und Schleusener den Gästen keine Chance. Während der FSV durch den Dreier auf Rang 18 klettert, bildet Münster weiterhin das Schlusslicht der Liga. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Nürnberg stoppt Union - Dynamo ist aus der Spur
Der 8. Spieltag der Zweitliga-Saison bietet Spitzenspiel, Kellerduell und Nordderby: Primus Braunschweig will die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei, und Verfolger Hannover bekommt Besuch aus St. Pauli. Am Freitag ging es los, die Serie der "Eisernen" endete in Nürnberg, Bochum triumphierte in Aue und der Dresdner Negativtrend setzte sich in Sandhausen fort. ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Eintracht Braunschweig konnte am vergangenen Spieltag durch das 2:1 gegen Fortuna Düsseldorf seine Spitzenposition ausbauen. Vier Zähler stehen die Niedersachsen vor den Verfolgern, zu denen auch der kommende Gegner 1. FC Heidenheim zählt. Eine Überraschung der noch jungen Saison? Mitnichten, wenn man den Worten von Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht auf der PK am Freitag lauscht. ... [weiter]
 
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten

 
Pawlowski im Probetraining
Eintracht Braunschweig begrüßt einen neuen Trainingsgast: Torhüter Wojciech Pawlowski, der zuletzt beim italienischen Erstligisten Udinese Calcio unter Vertrag stand, spielt an der Hamburger Straße vor. Der 23-Jährige wird bis einschließlich Mittwoch mittrainieren. "Wie zuvor angekündigt, beobachten wir weiterhin den Markt und haben nach Emil Balayev nun mit Wojciech den nächsten Keeper als Trainingsgast bei den Profis", sagt Braunschweigs Sportlicher Leiter Marc Arnold. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kumbela:
Sechs Siege aus sieben Spielen, nach dem 0:2-Dämpfer in Stuttgart zurück in der Erfolgsspur - in Braunschweig feiert das Umfeld den Tabellenführer. Dort bleibt jedoch auch der Torjäger auf dem Boden der Tatsachen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 19 40
 
2 17 19 36
 
3 17 11 32
 
4 17 6 28
 
5 17 4 25
 
17 4 25
 
7 17 2 24
 
8 17 2 24
 
9 17 1 24
 
10 17 1 24
 
11 17 4 23
 
12 17 -1 21
 
13 17 -7 17
 
14 17 -7 15
 
15 17 -15 15
 
16 17 -16 14
 
17 17 -17 14
 
18 17 -10 12