Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Köln

 - 

FC Ingolstadt 04

 

1:0 (1:0)

Seite versenden

1. FC Köln
FC Ingolstadt 04
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 17. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
1. FC Köln   FC Ingolstadt 04
10 Platz 9
24 Punkte 24
1,41 Punkte/Spiel 1,41
20:19 Tore 21:20
1,18:1,12 Tore/Spiel 1,24:1,18
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Am Montagabend kann der 1. FC Köln im Spiel gegen den VfL Bochum vor den eigenen Fans die heiß ersehnte Rückkehr in die Bundesliga klar machen. Sollte der SC Paderborn am Sonntag das Verfolgerduell gegen Greuther Fürth verlieren, wäre sogar ein Unentschieden ausreichend für Köln, um den Aufstieg perfekt zu machen. Bei einem Sieg ist die Stöger-Elf so oder so nicht mehr von einem direkten Aufstiegsplatz zu verdrängen. ... [weiter]
 
Durch den 2:0-Erfolg gegen Arminia Bielefeld ist der 1. FC Köln dem Aufstieg in die Bundesliga ein gehöriges Stück näher gekommen. Mitverantwortlich für die Stabilität der Rheinländer in der Abwehr - der FC kassierte bislang nur 15 Gegentore - ist Jonas Hector (23), der bei den "Geißböcken" langfristig verlängert hat: Der Leistungsträger unterschrieb nunmehr bis Sommer 2018. ... [weiter]
 
Wenn sich bei Borussia Mönchengladbach derzeit eine Auswechslung ankündigt, kann sich Patrick Herrmann schon fast auf den Weg zur Außenlinie machen: Der Flügelspieler wurde am Samstag bereits zum 26. Mal in dieser Saison ausgewechselt - Bundesliga-Rekord! Doch es gibt viele, die mit Herrmann mitfühlen können. Gladbachs Lucien Favre hat für gleich drei Einträge in den Top 10 der am häufigsten innerhalb einer Saison ausgewechselten Spieler gesorgt, einen Akteur brachte er gleich doppelt in dieser Rangliste unter. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Die Vorzeichen bei Ralph Hasenhüttls Rückkehr zur Stätte seines bisher größten Erfolgs als Trainer sind eindeutig. "Der Sieger wird gesichert sein, der Verlierer muss wieder zittern", sagt der 46-jährige Coach des FC Ingolstadt vor dem Gastspiel beim VfR Aalen am Sonntag (LIVE!-Ticker ab 13.30 Uhr bei kicker.de). ... [weiter]
 
Der FC Ingolstadt hätte für den SC Paderborn durchaus zum Stolperstein werden können, stand aber nach einer ansprechenden Leistung im Audi-Sportpark mit leeren Händen da (1:2). "Uns fehlt einfach die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor, um so einen Gegner zu bezwingen", so Stürmer Moritz Hartmann hinterher. Einen ähnlichen Ansatzpunkt in der Spielanalyse fand auch sein Trainer Ralph Hasenhüttl. ... [weiter]
 
Im Schritttempo bewegt sich die SpVgg Greuther Fürth auf dem Weg zurück in die Bundesliga. Das torlose Remis in Ingolstadt am Montagabend war erneut spielerisch keine Offenbarung, doch der eine Punkt hebt den Tabellenzweiten wieder von Verfolger SC Paderborn ab. "Die Mannschaft ist nicht kaputtzukriegen und total gewillt, sich durchzubeißen", sagte Frank Kramer. Mit der gezeigten Leistung freilich kann er jedoch nicht zufrieden sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 19 40
 
2 17 19 36
 
3 17 11 32
 
4 17 6 28
 
5 17 4 25
 
17 4 25
 
7 17 2 24
 
8 17 2 24
 
9 17 1 24
 
10 17 1 24
 
11 17 4 23
 
12 17 -1 21
 
13 17 -7 17
 
14 17 -7 15
 
15 17 -15 15
 
16 17 -16 14
 
17 17 -17 14
 
18 17 -10 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -