Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

FC Ingolstadt 04

 
1. FC Köln

1:0 (1:0)

FC Ingolstadt 04
Seite versenden

1. FC Köln
FC Ingolstadt 04
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 17. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
1. FC Köln   FC Ingolstadt 04
10 Platz 9
24 Punkte 24
1,41 Punkte/Spiel 1,41
20:19 Tore 21:20
1,18:1,12 Tore/Spiel 1,24:1,18
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Maroh und Risse wollen einen draufsetzen
Sie gehörten in der Rückrunde zu den Leistungsträgern beim Aufsteiger. Doch mit der erfolgreichen Saison geben sich Marcel Risse und Dominic Maroh nicht zufrieden und möchten mit dem FC den nächsten Schritt machen. ... [weiter]
 
Ujahs Tränen und Marohs Schönheitsfehler
Am Ende hieß es für ihn: Raus mit Applaus! Anthony Ujah erlebte beim 1. FC Köln trotz des unglücklichen Szenarios im Rahmen seines Transfers zum SV Werder Bremen einen versöhnlichen und tränenreichen Abschied. So hatte das Saisonfinale nur für Abwehrspieler Dominic Maroh einen Schönheitsfehler. ... [weiter]
 
Mit Schmadtke und Wehrle in die 20er Jahre
Seit 2013 leiten Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle die Geschicke des 1. FC Köln. Jetzt verkündete Präsident Werner Spinner beim Saisonabschluss des Aufsteigers in der Kölner Flora die Vertragsverlängerung mit dem Geschäftsführer-Duo: Schmadtke bindet sich bis 2020, Finanz-Fachmann Wehrle bis 2021 an den Traditionsklub. ... [weiter]
 
Kölns Serie hält - Wolfsburg Vizemeister
Nach einer ereignisreichen ersten Viertelstunde und drei Treffern in 15 Minuten trennen sich der 1. FC Köln und der VfL Wolfsburg am Ende mit 2:2. Die Serie der Rheinländer vor heimischen Publikum hat weiter Bestand, der FC hat auch das zehnte Heimspiel in Folge nicht verloren (drei Siege, sieben Remis). Aber auch für den VfL Wolfsburg ist das 2:2 ein versöhnlicher Saisonausklang, denn die Wölfe sichern sich durch dieses Ergebnis Rang zwei. ... [weiter]
 
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Ingolstadt bastelt am Kader: Bregerie kommt
Aufgabe erfüllt: Meister in der 2. Liga und Aufstieg in die Bundesliga. Der FC Ingolstadt wird im Sommer als 54. Verein in der Bundesliga seine Premiere geben. Um dort aber auch zu bestehen, müssen Trainer Ralph Hasenhüttl und Sportdirektor Thomas Linke an einem schlagkräftigen Kader basteln. Der erste Schritt wurde am Donnerstag gemacht: Mit der Verpflichtung von Romain Bregerie, der von Mitaufsteiger Darmstadt kommt und bis 2018 unterschrieb, gingen die Schanzer die größte Baustelle im Abwehrzentrum als erstes an. ... [weiter]
 
Der FC Ingolstadt hat am Pfingstmontag auf dem Rathausplatz mit rund 8.000 Anhängern den Aufstieg gefeiert. Zuvor hatten Trainer Ralph Hasenhüttl und seine Spieler mit einem Autokorso die Party eröffnet und sich anschließend ins Goldene Buch der Stadt eingetragen. ... [weiter]
 
FCK enttäuscht und erledigt seine Hausaufgabe nicht
Die Voraussetzungen für ein Happy End waren für den 1. FC Kaiserslautern klar: Die eigenen Hausaufgaben - ein Sieg gegen Ingolstadt - mussten erledigt werden, zugleich benötigte man Hilfe der Konkurrenz. Das Vorhaben scheiterte bereits am eigenen Resultat, gegen den Zweitliga-Meister kamen die Pfälzer nicht über ein 1:1 hinaus. Ingolstadt reichte eine durchschnittliche Leistung, um wenig inspirierten Kaiserslauterern einen Punkt abzuluchsen. ... [weiter]
 
Morales unterschreibt Dreijahresvertrag
Zweitliga-Meister FC Ingolstadt geht mit seinem Mittelfeldmotor Alfredo Morales in die Bundesliga. Der auslaufende Vertrag des 25-jährigen US-Amerikaners wurde am Freitag bis 2018 verlängert. "Alfredo ist ein wichtiger Bestandteil unseres Teams", freut sich FCI-Sportdirektor Thomas Linke über den Verbleib des Rechtsfußes. ... [weiter]
 
Ingolstadt verlängert mit Mittelfeldmann Morales
Aufsteiger und Zweitliga-Meister FC Ingolstadt wird auch in der Bundesliga mit Alfredo Morales auflaufen. Der 25-jährige US-Amerikaner verlängerte seinen auslaufenden Vertrag am Freitag um drei Jahre bis 2018. "Alfredo ist ein wichtiger Bestandteil unseres Teams, zudem ist er noch nicht am Ende seiner Entwicklung. Wir freuen uns, dass er diese bei uns fortsetzen wird", sagte FCI-Sportdirektor Thomas Linke. Für die Schanzer kam der zentrale Mittelfeldspieler auf 32 Spiele, zwei Tore, sechs Vorlagen und einen kicker-Notenschnitt von 3,31. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 19 40
 
2 17 19 36
 
3 17 11 32
 
4 17 6 28
 
5 17 4 25
 
17 4 25
 
7 17 2 24
 
8 17 2 24
 
9 17 1 24
 
10 17 1 24
 
11 17 4 23
 
12 17 -1 21
 
13 17 -7 17
 
14 17 -7 15
 
15 17 -15 15
 
16 17 -16 14
 
17 17 -17 14
 
18 17 -10 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -