Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

FC Ingolstadt 04

 
1. FC Köln

1:0 (1:0)

FC Ingolstadt 04
Seite versenden

1. FC Köln
FC Ingolstadt 04
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 17. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
1. FC Köln   FC Ingolstadt 04
10 Platz 9
24 Punkte 24
1,41 Punkte/Spiel 1,41
20:19 Tore 21:20
1,18:1,12 Tore/Spiel 1,24:1,18
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Hosiner wie Phönix aus der Asche
Davon war nicht unbedingt auszugehen: Der 1. FC Köln hat nach drei Spieltagen bereits sieben Zähler auf dem Konto. Doch der Schein trügt auch ein wenig. Gegen Hamburg blieb die Elf von Trainer Peter Stöger ihren Fans lange Zeit vieles schuldig - doch dann betrat Philipp Hosiner den Platz. Der 26-Jährige hatte großen Anteil daran, dass der FC gewann und feierte auch persönlich einen großen Triumph. ... [weiter]
 
Hosiner betritt den Platz - und die Partie spielt verrückt
Der 1. FC Köln bleibt ungeschlagen. Die zweiten 45 Minuten im Heimspiel gegen den Hamburger SV entschädigten für einen überaus enttäuschenden und ereignisarmen ersten Durchgang. Mit der Einwechslung von Hosiner, der für die Rheinländer zu seiner Bundesliga-Premiere kam, überschlugen sich die Ereignisse. Die Domstädter drehten einen Rückstand, die Hanseaten beendeten die Partie zu zehnt - und HSV-Coach Bruno Labbadia verlor erstmals gegen den FC. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Härtetest für Kölns Offensivpotenzial
Mit der guten Ausbeute von vier Punkten aus zwei Spielen ist der 1. FC Köln in die Saison gestartet. Vor der Länderspielpause gastiert nun der Hamburger SV am Samstag in Müngersdorf (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Das zweite Heimspiel in Serie könnte Aufschluss darüber bringen, wie sehr sich der FC in spielerischer Hinsicht bereits weiterentwickelt hat. ... [weiter]
 
Stöger macht Jojic und Gerhardt Hoffnung
Der 1. FC Köln muss gegen den Hamburger SV erneut auf Yuya Osako verzichten. Entsprechend wenig wird Trainer Peter Stöger an seiner Startelf ändern. Auch Milos Jojic und Yannick Gerhardt droht erneut die Bank - doch Stöger macht dem Duo Hoffnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Stolzer Hasenhüttl:
Zweites Auswärtsspiel, zweiter 1:0-Sieg: Minimalistisch, aber erfolgreich. Und noch dazu verdient. Der FC Ingolstadt zeigte nach dem Auftaktsieg in Mainz auch beim bayerischen Derby in Augsburg die Zähne, die sich der Gegner an der starken Defensive des insgesamt mehr investierenden Aufsteigers ausbiss. Trainer Ralph Hasenhüttl war darüber hocherfreut. ... [weiter]
 
Leckie macht den zweiten Auswärtscoup perfekt
Ingolstadt macht auch bei seinem zweiten Auswärtsspiel den Coup perfekt und gewinnt das intensive bayerische Derby in Augsburg verdient mit 1:0. Der uninspirierte FCA biss sich am disziplinierten Ingolstadt die Zähne aus und hatte Glück, nicht zur Pause schon zurückzuliegen. Als die Weinzierl-Elf sich nach Wiederanpfiff anschickte, ihren Faden zu finden, setzte es nach einer guten Stunde den Nackenschlag. Auch mit der Brechstange reichte es für die Hausherren nicht mehr zu einem Punkt. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
Die Bilanz macht wenig Mut. Fünfmal trafen der FC Augsburg und der FCI in der 2. Bundesliga und im DFB-Pokal bislang aufeinander, auf einen Sieg warten die Ingolstädter bei einem Unentschieden und vier Niederlagen noch immer. Nun also steht das erste Derby der beiden bayerischen Rivalen in der Bundesliga an. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Roger hat den Torjubel schon lange vorbereitet
Am Samstag trifft er auf einen seiner besten Freunde. Schon zu Hause, in ihrer brasilianischen Heimat, kannten sich der Ingolstädter Roger und der Augsburger Caiuby. "Mein Vater", erzählt der FCI-Profi, "und sein Onkel haben sogar in einer Mannschaft gespielt". Nach einem direkten Duell in der Saison 2009/10 in der 2. Bundesliga - Roger in Cottbus, Caiuby in Duisburg, der MSV siegte bei Energie mit 1:0 - und zwei gemeinsamen Jahren beim FCI messen die beiden Kumpels nun in der WWK-Arena erstmals in der der Bundesliga die Kräfte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 19 40
 
2 17 19 36
 
3 17 11 32
 
4 17 6 28
 
5 17 4 25
 
17 4 25
 
7 17 2 24
 
8 17 2 24
 
9 17 1 24
 
10 17 1 24
 
11 17 4 23
 
12 17 -1 21
 
13 17 -7 17
 
14 17 -7 15
 
15 17 -15 15
 
16 17 -16 14
 
17 17 -17 14
 
18 17 -10 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -