Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Dynamo Dresden

 - 

VfR Aalen

 
Dynamo Dresden

0:0 (0:0)

VfR Aalen
Seite versenden

Dynamo Dresden
VfR Aalen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.






Spielinfos

Anstoß: Di. 27.11.2012 17:30, 16. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   VfR Aalen
14 Platz 5
14 Punkte 24
0,88 Punkte/Spiel 1,50
18:25 Tore 18:14
1,13:1,56 Tore/Spiel 1,13:0,88
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Nemeth:
Die kommende Saison wirft in Dresden ihre Schatten längst voraus. Nach der Negativserie der vergangenen Wochen befindet sich Dynamo im Niemandsland der Tabelle, der Trainer für die kommende Saison und damit einen neuen Anlauf in Sachen Zweitliga-Aufstieg steht mit Uwe Neuhaus fest. Umso schwerer verständlich ist die Vorstellung der Sachsen beim 0:1 am Wochenende bei Fortuna Köln. ... [weiter]
 
In einer Partie ohne die richtig großen Torchancen sichern sich effektive Kölner einen knappen 1:0-Heimsieg. Die Gäste aus Dresden investierten mehr für diese Partie, allerdings konnte die Mannschaft von Peter Nemeth den Aufwärtstrend aus dem Bielefeld-Spiel nicht fortsetzen. ... [weiter]
 
Erster Neuzugang: Dynamo holt Testroet aus Bielefeld
Die SG Dynamo Dresden vermeldet den ersten Neuzugang für die kommende Drittliga-Saison: Pascal Testroet kommt vom derzeitigen Ligarivalen Arminia Bielefeld und wird die Offensive der Sachsen verstärken. Der 24-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag, der sowohl für die Dritte wie auch die Zweite Liga Gültigkeit besitzt. ... [weiter]
 
Teixeira trifft doppelt und bittet um Feingefühl
Zuletzt verloren die Sachsen neun der letzten zehn Ligaspiele, der 2:0-Sieg gegen Arminia Bielefeld war ein Befreiungsschlag für Dynamo Dresden. Nils Teixeira führte seine Mannschaft mit einem Doppelpack zum Heimsieg. Doch der Torschütze regte sich nach dem Spiel mächtig über die Kritik, die auf die Mannschaft einprasselte, auf. ... [weiter]
 
Teixeiras Doppelpack beschert Dresden Heimsieg
Durch zwei Tore von Abwehrspieler Nils Teixeira besiegt Dynamo Dresden den Spitzenreiter Arminia Bielefeld mit 2:0. Besonders der zweite Treffer des Defensivmannes war ansehnlich. Durch diesen Erfolg beenden die Dresdner einen Negativlauf von vier Ligapleiten in Folge. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Aalens Quaner unterstreicht den Trend
Die sportliche Situation des VfR Aalen bleibt nach dem Wochenende unverändert, obwohl das Team von Trainer Stefan Ruthenbeck mit dem Sieg gegen Aufstiegsaspirant Braunschweig trotz Rückstand ein Ausrufezeichen gesetzt hat: Die Konkurrenz hat nicht mitgespielt, Aalen bleibt Tabellenletzter. Sollte der VfR den Klassenverbleib aber dennoch schaffen, so darf er auch in der 2. Bundesliga an den Start gehen - der Daumen der Deutschen Fußball Liga (DFL) zeigte am Montag nach oben. ... [weiter]
 
Correia:
Es war für Eintracht Braunschweig am Samstag eine verpasste Gelegenheit: Mit einem Dreier hätte die Elf von Trainer Torsten Lieberknecht den Rückstand auf die Aufstiegsplätze auf drei Punkte verkürzen können. Nach vier Partien ohne Niederlage (3/1/0) setzte es beim Zweitliga-Schlusslicht VfR Aalen jedoch eine äußerst bittere 1:2-Pleite. Nichtsdestotrotz bleiben den Löwen fünf Begegnungen Zeit, um vielleicht doch noch den sofortigen Wiederaufstieg in die Bundesliga zu realisieren. ... [weiter]
 
Gikiewicz ermöglicht Aalens Comeback
In einer intensiven Partie gewann Aalen gegen Braunschweig verdient mit 2:1. Der umkämpfte erste Durchgang förderte mit Vorteilen für den VfR kaum Torchancen zu Tage. Nach Bolands Klasse-Tor bald nach Wiederanpfiff führte die Eintracht, doch nach fatalem Patzer von Gikiewicz war die Ruthenbeck-Elf zurück im Spiel, drehte mit Kampf und Willen den Spieß um und heimste einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf ein. ... [weiter]
 
Der Tabellenletzte VfR Aalen ist mittlerweile seit fünf Spielen ohne Niederlage, allerdings waren auch vier Unentschieden dabei. Die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck will die Serie am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig aufrecht erhalten, allerdings soll es diesmal mit einem Sieg klappen. Der Coach lobt im Vorfeld dieser Partie seinen Trainerkollegen Torsten Lieberknecht und erwartet einen starken Gegner. ... [weiter]
 
VfR Aalen wird von der DFL angehört
Als Reaktion auf die zweite Beschwerde gegen den Punktabzug der DFL wird der VfR Aalen nun angehört. In dieser Anhörung, die am 27. April in Frankfurt stattfinden wird, hat der Verein die Möglichkeit, seine genauen Beweggründe für die Beschwerde nochmals kundzutun. Dem Klub waren Ende März zwei Punkte mit sofortiger Wirkung abgezogen worden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
21.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 18 37
 
2 16 18 33
 
3 16 12 32
 
4 16 7 28
 
5 16 4 24
 
16 4 24
 
7 16 3 24
 
8 16 2 24
 
9 16 6 23
 
10 16 1 21
 
11 16 0 21
 
12 16 -2 18
 
13 16 -7 16
 
14 16 -7 14
 
15 16 -15 14
 
16 16 -17 13
 
17 16 -17 12
 
18 16 -10 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -