Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Dynamo Dresden

Dynamo Dresden

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
VfR Aalen

VfR Aalen


Spielinfos

Anstoß: Di. 27.11.2012 17:30, 16. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   VfR Aalen
14 Platz 5
14 Punkte 24
0,88 Punkte/Spiel 1,50
18:25 Tore 18:14
1,13:1,56 Tore/Spiel 1,13:0,88
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Dresden - Vereinsnews

DFB ermittelt gegen Frankfurt, Dresden und Magdeburg
Dass die DFB-Pokal-Partien in Dresden und Magdeburg ein Nachspiel haben werden, war abzusehen, jetzt ist es offiziell: Der DFB-Kontrollausschuss hat ein Ermittlungsverfahren gegen Dynamo Dresden, Eintracht Frankfurt und den 1. FC Magdeburg eingeleitet. ... [weiter]
 
Dynamo-Fans sorgen für geschmacklosen Eklat
In der Abneigung von RB Leipzig herrscht unter den meisten Fußballfans in Deutschland seltene Einigkeit. Und so haben in der 1. Runde des DFB-Pokals vor allem die Anhänger der Traditionsvereine Dynamo Dresden die Daumen gedrückt. Der Aufsteiger in die 2. Bundesliga wurde beim knappen Erfolg von den Fans getragen. Allerdings sorgte ein Teil der Szene für einen geschmacklosen Eklat. ... [weiter]
 
Neuhaus:
Während Dresdens Trainer Uwe Neuhaus nach der Pokalsensation gegen RB Leipzig ins Schwärmen geriet ("Das war Dynamo, wie es schöner nicht sein kann), musste Leipzigs Coach Ralph Hasenhüttl feststellen: "Im Elfmeterschießen hat dann die glücklichere Mannschaft gewonnen." Die Trainerstimmen zum Spiel. ... [zum Video]
 
Sachsen-Derby: Schwäbe wird zum Elfmeter-Helden
Das mit Hochspannung erwartete Sachsen-Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig wurde zum ultimativen Krimi, der erst im Elfmeterschießen entschieden wurde. Zuvor waren die Roten Bullen bereits mit 2:0 davon gezogen, doch mit viel Moral und Leidenschaft kam die SGD noch einmal zurück. Nach einer torlosen Verlängerung löste dann Elbflorenz das Ticket für die 2. DFB-Pokal-Runde. Schwäbe wurde zum großen Helden. ... [weiter]
 
Lambertz:
Wenn es am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Dresden zum Pokal-Aufeinandertreffen zwischen Drittliga-Meister Dynamo und dem Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig kommt, treffen Fußball-Welten aufeinander. Auf der einen Seite der traditionsreiche Klub aus Elbflorenz, auf der anderen Seite der neureiche Emporkömmling aus Leipzig. Dynamo-Coach Uwe Neuhaus will aber gegen den scheinbar übermächtigen Gegner nicht von vornherein abschenken und sieht Chancen auf ein Weiterkommen, für Andreas "Lumpi" Lambertz geht es um mehr als den Einzug in Runde zwei. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfR Aalen - Vereinsnews

VfR als Spätstarter der Liga
Die erste Bilanz zum Auftakt in die noch junge Drittligasaison kann sich beim VfR Aalen durchaus sehen lassen. Zwei Siege, zwei Unentschieden - das Team um Trainer Peter Vollmann reiht sich damit im oberen Drittel des Tableaus ein. Dabei bewiesen Stürmer Gerrit Wegkamp und seine Kollegen mehrmals einen langen Atem. ... [weiter]
 
Stenzels 252 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 252 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 252 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 252 - Müller und Fink auf dem Vormarsch

 
Der VfR Aalen rettet in Person von Angreifer Wegkamp in letzter Sekunde einen Punkt gegen den Chemnitzer FC. Die Gäste bestimmten das Spiel und sahen lange wie der sichere Sieger aus, ehe Wegkamp mit einem Doppelschlag dem VfR ein 2:2 bescherte. Beide Teams bleiben auch nach dem vierten Spieltag ungeschlagen. ... [weiter]
 
Erb vergibt die Großchance zum Sieg
Auch im zweiten Heimspiel wurde es für Rot-Weiß Erfurt nichts mit dem ersten Sieg in der neuen Spielstätte. Gegen die bis dato ohne Punktverlust gebliebenen Aalener sammelten die Thüringer aber immerhin ihren ersten Zähler im eigenen Stadion. Beide Mannschaften geizten über nahezu den kompletten Spielverlauf mit Torchancen, ehe RWE-Joker Bieber in der Nachspielzeit einen Foulelfmeter herausholte. Doch dieser landete nicht im Tor. ... [weiter]
 
Welzmüller sorgt für Aalener Traumstart
Der VfR Aalen durfte sich beim 1:0 gegen Holstein Kiel nach einer spannenden und über weite Strecken kurzweiligen Partie über den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel freuen. Die Störche mussten nach einem Platzverweis an Spielführer Czichos die zweite Hälfte in Unterzahl bestreiten. Lange Zeit ließen sie trotz Unterzahl defensiv nicht viel anbrennen, ehe kurz vor Spielschluss Aalens Welzmüller zuschlug. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 18 37
 
2 16 18 33
 
3 16 12 32
 
4 16 7 28
 
5 16 4 24
 
16 4 24
 
7 16 3 24
 
8 16 2 24
 
9 16 6 23
 
10 16 1 21
 
11 16 0 21
 
12 16 -2 18
 
13 16 -7 16
 
14 16 -7 14
 
15 16 -15 14
 
16 16 -17 13
 
17 16 -17 12
 
18 16 -10 11