Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.2012 17:30, 16. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   FC St. Pauli
1 Platz 12
37 Punkte 18
2,31 Punkte/Spiel 1,13
27:9 Tore 17:19
1,69:0,56 Tore/Spiel 1,06:1,19
BILANZ
4 Siege 9
3 Unentschieden 3
9 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknechts Klausurtagung im Harz
Knapp zwei Wochen liegt Braunschweigs letztes Saisonspiel nun schon zurück. Inzwischen hat Coach Torsten Lieberknecht mit seinem Trainerteam Bilanz gezogen. Für die Abschlussbesprechung hatte der Trainer einen Ort ausgewählt, der symbolischer wohl kaum sein könnte für die Saison seiner Eintracht. ... [weiter]
 
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Hochscheidts Empfehlung für den neuen Vertrag
Bei Eintracht Braunschweig wurde Jan Hochscheidt durch schwere Verletzungen immer wieder zurückgeworfen. Dennoch oder vielleicht gerade deshalb, das versicherte der Mittelfeldmann, "habe ich in den vergangenen Jahren eine enge Bindung zum Klub und zur Stadt aufgebaut." Auch der Verein hält zum 28-Jährigen und stattet ihn mit einem Vertrag bis 2018 aus. ... [weiter]
 
Reichel verlängert in Braunschweig bis 2019
Ken Reichel bleibt Eintracht Braunschweig erhalten. Der Kontrakt des Kapitäns wäre im Juni ausgelaufen, nun unterzeichnete er einen neuen Dreijahresvertrag bis 2019. Somit feiert der 29-Jährige im kommenden Jahr sein zehnjähriges Jubiläum im Trikot der Gelb-Blauen. 2007 war er nach Braunschweig gewechselt. ... [weiter]
 
Fix! Biada unterschreibt in Braunschweig
Was sich bereits am Mittwoch abgezeichnet hatte, ist seit Donnerstag in trockenen Tüchern. Julius Biada, dessen Abschied von Fortuna Köln bereits beschlossene Sache war, unterschrieb bei Eintracht Braunschweig einen Kontrakt bis 2019 und soll den Löwen helfen, in der kommenden Saison wieder an den Aufstiegsplätzen zu schnuppern. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Avevor kehrt ans Millerntor zurück
Christopher Avevor kehrt von Fortuna Düsseldorf zum Zweitliga-Konkurrenten FC St. Pauli zurück. Der ablösefreie Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019, teilten die Hamburger am Sonntag mit. Der gebürtige Kieler wechselte 2012 auf Leihbasis von Hannover 96 zum FC St. Pauli, für den er 28 Zweitliga-Partien bestritt. Avevor kehrte 2013 zunächst für ein Jahr nach Hannover zurück, ehe er sich zur Saison 2014/15 Zweitligist Fortuna Düsseldorf anschloss. Für die Fortunen absolvierte der 24-Jährige in zwei Spielzeiten 21 Partien. ... [Alle Transfermeldungen]
 
St. Pauli: Abwehrchef Sobiech verlängert vorzeitig
Der FC St. Pauli hat Abwehrchef Lasse Sobiech längerfristig an sich gebunden. Der Stammspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Hanseaten vorzeitig bis zum 30. Juni 2018. Der bisherige Kontrakt des Innenverteidigers hatte eine Laufzeit bis 2017, teilte der Kiezklub am Donnerstag mit. ... [weiter]
 
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Himmelmann bleibt am Millerntor
Beim FC St. Pauli schreiten die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Nachdem sich am vergangenen Donnerstag mit Abwehrspieler Joel Keller bereits ein Nachwuchsmann längerfristig an den Verein band, können die Hamburger nun auch mit einem erfahreneren Fixpunkt der Mannschaft für die Zukunft planen: Stammtorhüter Robin Himmelmann hat seinen Vertrag um drei Jahre verlängert, wie der Kiezklub bekannt gab. ... [weiter]
 
Nach 14 Jahren: Boll verlässt St. Pauli
Am Samstag war der Jubel noch groß: Dem FC St. Pauli II gelang der Klassenerhalt in der Regionalliga Nord. Mit einem überraschenden 3:1-Sieg über Havelse hielt die Mannschaft von Coach Remigus Elert die Liga. Der Paukenschlag folgte allerdings prompt. Am Sonntag wurde bekanntgegeben, dass der Co-Trainer der Hamburger, Fabian Boll, den Verein verlassen wird. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 18 37
 
2 16 18 33
 
3 16 12 32
 
4 16 7 28
 
5 16 4 24
 
16 4 24
 
7 16 3 24
 
8 16 2 24
 
9 16 6 23
 
10 16 1 21
 
11 16 0 21
 
12 16 -2 18
 
13 16 -7 16
 
14 16 -7 14
 
15 16 -15 14
 
16 16 -17 13
 
17 16 -17 12
 
18 16 -10 11