Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

FC St. Pauli

 
Eintracht Braunschweig

1:0 (1:0)

FC St. Pauli
Seite versenden

Eintracht Braunschweig
FC St. Pauli
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.2012 17:30, 16. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   FC St. Pauli
1 Platz 12
37 Punkte 18
2,31 Punkte/Spiel 1,13
27:9 Tore 17:19
1,69:0,56 Tore/Spiel 1,06:1,19
BILANZ
4 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht:
Wenn es am am Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) gegen Darmstadt 98 geht, herrscht in Braunschweig verkehrte Welt. Eigentlich wollten die Niedersachsen - derzeit auf Rang 13 - anstelle des Aufsteigers in der Tabelle oben mitmischen. Doch auch der aktuelle Negativlauf lässt Trainer Torsten Lieberknecht nicht an seinem Team zweifeln. ... [weiter]
 
Lieberknecht wartet auf den Durchbruch
Seit fünf Jahren geht es bei Eintracht Braunschweig stetig bergauf: Nach einem Platz im unteren Mittelfeld der 3. Liga 2009 gelang dem BTSV zwei Jahre später der Aufstieg ins Unterhaus, ehe abermals zwei Spielzeiten später der überraschende Ausflug in die Beletage begann und ebenso schnell wieder endete. Nach dem Abstieg kommen die Niedersachsen aber noch nicht richtig in Tritt. ... [weiter]
 
Kessel: Stotterstart des Abwehrspielers
In der Rückrunde in der Bundesliga verpasste Benjamin Kessel nur eine Partie für Braunschweig, eine Liga tiefer läuft es noch nicht rund für den Abwehrspieler der Eintracht. Nun zog sich der 26-Jährige auch noch einen Nasenbeinbruch zu und droht für die Partie am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen RasenBallsport Leipzig auszufallen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Meggle muss zwei Spiele auf die Tribüne
Die letzten Minuten seines Debüts als Cheftrainer des FC St. Pauli verbrachte Thomas Meggle beim 1:2 gegen 1860 München vergangenen Sonntag auf der Tribüne, und dort muss der 39-Jährige auch bei den kommenden beiden Partien der Hamburger Platz nehmen. Wie der Zweitligist am Donnerstag bekannt gab, verurteilte der DFB-Kontrollausschuss Meggle zu einer Sperre von zwei Spielen und einer Geldstrafe von 3000 Euro. ... [weiter]
 
Auch St. Pauli gegen Dortmund live im Free-TV
Zwei Partien der 2. Runde des DFB-Pokal werden live im Free-TV übertragen. Die ARD zeigt nicht nur das Gastspiel von Rekordsieger und Titelverteidiger Bayern München beim Hamburger SV am 29. Oktober (Mittwochabend, 20.30 Uhr), sondern auch das Duell zwischen Zweitligist FC St. Pauli und Vorjahresfinalist am Tag davor. ... [weiter]
 
Meggle muss sich vor DFB-Kontrollausschuss verantworten
Für St. Paulis Coach Thomas Meggle hat die Begegnung gegen 1860 München (1:2) offenbar ein Nachspiel. Der DFB-Kontrollausschuss hat Ermittlungen gegen den 39-Jährigen aufgenommen, wie der DFB auf Anfrage des SID bestätigte. Meggle war in der Nachspielzeit auf die Tribüne geschickt worden und soll auf dem Weg dorthin den vierten Offiziellen angerempelt haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 18 37
 
2 16 18 33
 
3 16 12 32
 
4 16 7 28
 
5 16 4 24
 
16 4 24
 
7 16 3 24
 
8 16 2 24
 
9 16 6 23
 
10 16 1 21
 
11 16 0 21
 
12 16 -2 18
 
13 16 -7 16
 
14 16 -7 14
 
15 16 -15 14
 
16 16 -17 13
 
17 16 -17 12
 
18 16 -10 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -