Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Erzgebirge Aue

 - 

Hertha BSC

 

0:4 (0:2)

Seite versenden

Erzgebirge Aue
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielereignisse

       
15:18 Uhr
0:4
Schlusspfiff
 
15:16 Uhr
89. min
0:4
Wiegel probiert es mit einem direkten Freistoß aus knapp 30 Metern. Deutlich drüber!
 
15:13 Uhr
86. min
0:4
... Wagner schießt erst in die Mauer und dann mit dem Nachschuss haarscharf am linken Pfosten vorbei.
 
15:12 Uhr
85. min
0:4
Gute Freistoßposition für Berlin aus 18 Metern halblinker Position ...
 
15:09 Uhr
82. min
0:4
Sylvestr kommt aus 14 Metern linker Position zum Schuss und zielt knapp rechts daneben.
 
15:08 Uhr
81. min
0:4
Spielerwechsel: Gercaliu für Schlitte (Erzgebirge Aue)
Baumann wechselt auf der Linksverteidigerpostition: Für die Schlussminuten kommt noch Gercaliu für den angeschlagenen Schlitte.
 
15:07 Uhr
79. min
0:4
Wiegel donnert den Ball aus 20 Metern an die Latte.
 
15:07 Uhr
79. min
0:4
Kraft muss gegen Sylvestr retten, verlässt sein Tor und klärt souverän.
 
15:06 Uhr
78. min
0:4
Gelbe Karte: Wagner (Hertha BSC)
Wagner senst Wiegel von hinten um und sieht Gelb.
 
15:05 Uhr
77. min
0:4
Allagui bricht über rechts durch und hat viel Platz. Dann rutscht der Tunesier aber im Sechzehner aus und die Chance verpufft.
 
15:04 Uhr
77. min
0:4
Eine knappe Viertelstunde ist hier noch zu gehen. Aue liegt uneinholbar zurück, bleibt aber dennoch engagiert und gibt sich noch nicht auf.
 
15:02 Uhr
74. min
0:4
0:4 Allagui (74., Rechtsschuss, Wagner)
Wagner lässt Rau am rechten Flügel schlecht aussehen und spielt einen Steilpass an die Strafraumgrenze zu Allagui. Der umkurvt sowohl Klingbeil als auch Torwart Männel und schiebt dann aus spitzem Winkel zum 4:0 ein.
 
14:59 Uhr
72. min
0:3
Der Spielfluss scheint durch die vielen Wechsel fast gänzlich zum Erliegen gekommen zu sein.
 
14:57 Uhr
70. min
0:3
Spielerwechsel: Allagui für N. Schulz (Hertha BSC)
Luhukay vollzieht schon früh seinen letzten Wechsel: Angreifer Allagui ersetzt den unauffälligen Schulz.
 
14:56 Uhr
69. min
0:3
Spielerwechsel: Könnecke für Fa. Müller (Erzgebirge Aue)
Der emsige Müller wird herausgenommen. Dafür schickt Baumann Könnecke aufs Feld.
 
14:54 Uhr
67. min
0:3
Spielerwechsel: Wagner für Ramos (Hertha BSC)
Luhukay wechselt im Sturmzentrum: Wagner ersetzt Ramos.
 
14:53 Uhr
66. min
0:3
Die Entscheidung ist hier wohl schon weit vor dem Abpfiff gefallen. Derzeit plätschert die Partie ein wenig vor sich hin.
 
14:50 Uhr
63. min
0:3
Spielerwechsel: Mukhtar für Ronny (Hertha BSC)
Im Hinblick auf die anstehende englische Woche bekommt Strippenzieher Ronny vorzeitigen Feierabend. Für ihn kommt der junge Mukhtar.
 
14:49 Uhr
62. min
0:3
Kocer zieht aus 17 Metern ab und wird geblockt.
 
14:48 Uhr
60. min
0:3
Wiegels Eckball fliegt ebenfalls direkt auf den zweiten Pfosten, wo Holland per Kopf klärt.
 
14:47 Uhr
60. min
0:3
Wiegel zieht einen Freistoß vom linken Flügel direkt auf das kurze Torwarteck. Kraft geht mit den Fäusten dazwischen.
 
14:46 Uhr
58. min
0:3
Spielerwechsel: Kocer für Hochscheidt (Erzgebirge Aue)
Baumann wechselt Hochscheidt aus und bringt mit Kocer einen Flügelstürmer.
 
14:45 Uhr
58. min
0:3
Aue kombininiert mit vielen Kurzpässen vor der Strafraumgrenze. Schließlich wird für Hensel durchgesteckt. Dessen Schussversuch aber von Hubnik abgeblockt.
 
14:44 Uhr
56. min
0:3
0:3 Ronny (56., Foulelfmeter, Linksschuss, Sahar)
Ronny legt sich den Ball zurecht und verlädt Männel mit einem platzierten Flachschuss ins rechte Eck.
 
14:42 Uhr
55. min
0:2
Foulelfmeter für Hertha BSC (Höfler an Sahar)
Sahar geht mit Tempo in den Sechzehner und wird dort von Höfler mit einer Grätsche gelegt.
 
14:42 Uhr
54. min
0:2
Hochscheidt tritt den Standard von links auf den ersten Pfosten. Ohne Erfolg.
 
14:41 Uhr
54. min
0:2
Sylvestr dringt von links in den Strafraum ein, kommt aber nicht an Bastians vorbei. Immerhin gibt es eine Ecke.
 
14:40 Uhr
52. min
0:2
Gelbe Karte: Holland (Hertha BSC)
 
14:39 Uhr
52. min
0:2
Ramos legt von links quer in die Mitte, wo Lustenberger angerauscht kommt, bei seinem Schussversuch aber abgeblockt wird.
 
14:37 Uhr
50. min
0:2
Wiegel tritt eine Ecke von links nach innen und findet Hochscheidt in der Mitte. Der kann dem Ball aber keine entscheidende Richtungsveränderung mitgeben.
 
14:36 Uhr
49. min
0:2
Ronny tritt einen 35-Meter-Freistoß vom linken Flügel an die Fünfmeterraumgrenze. Dort steht Männel und fängt das Leder sicher.
 
14:35 Uhr
48. min
0:2
Noch nicht viel los, im zweiten Durchgang: viele Zweikämpfe, viele Ballverluste.
 
14:33 Uhr
46. min
0:2
Beide Mannschaften kommen ohne personelle Veränderungen aus den Katakomben. Der Boll rollt wieder!
 
14:33 Uhr
0:2
Anpfiff 2. Halbzeit
 
14:16 Uhr
45. min
0:2
Halbzeit in Aue! Hertha überraschte die wackelige Defensive der Hausherren mit einem schnellen Doppelschlag. Danach nahm Berlin das Tempo heraus und die Veilchen wurden besser. Unter dem Strich fehlt es dem FCE an Durchschlagskraft.
 
14:15 Uhr
0:2
Abpfiff 1. Halbzeit
 
14:13 Uhr
44. min
0:2
Die Partie wird ruppiger. Beide Teams gegen engagiert in die Zweikämpfe. Bislang verteilte Schiedsrichter Weiner aber erste eine Gelbe Karte.
 
14:12 Uhr
42. min
0:2
Kurz vor der Halbzeitpause erhöhen die Veilchen den Druck und stören schon früh mit aggressivem Pressing.
 
14:10 Uhr
40. min
0:2
Der fällige Freistoß aus über 30 Metern wird kurz ausgeführt und bringt nichts ein.
 
14:09 Uhr
39. min
0:2
Gelbe Karte: Hubnik (Hertha BSC)
Hubnik tritt Wiegel auf den Spann und begeht so ein taktischen Foul. Dafür sieht der Tscheche Gelb.
 
14:06 Uhr
36. min
0:2
Wieder brennt es nach einem Ronny Standard lichterloh im Auer Strafraum: Der Freistoß von links landet bei Ramos, der aus fünf Metern aus spitzen Winkel rechts vorbei schießt. Das war knapp!
 
14:02 Uhr
32. min
0:2
Wieder schaltet Aue schnell um. Müller steckt für Sylvestr durch, aber der Angreifer stand im Abseits.
 
13:59 Uhr
30. min
0:2
Wiegel zieht eine Ecke von links auf den ersten Pfosten. Völlig ungefährlich, die Gäste können klären.
 
13:58 Uhr
28. min
0:2
Müller bricht über den rechten Flügel durch. Sein Flankenversuch wird aber von Holland gerade rechtzeitig abgeblockt.
 
13:57 Uhr
27. min
0:2
Ndjeng tritt eine Ecke von rechts, ohne durchschlagenden Erfolg.
 
13:56 Uhr
26. min
0:2
Ronny donnert einen gefährlichen Aufsetzer aus gut 20 Metern aufs Tor. Männel taucht ab und klärt vor die Füße von Ramos. Dann ist der Torwart aber rechtzeitig auf den Beinen um gegen den Stürmer zu klären.
 
13:55 Uhr
25. min
0:2
Wieder tritt Wiegel einen Freistoß aus dem linken Halbfeld nach innen, findet aber keinen Abnehmer. Berlin kann klären.
 
13:53 Uhr
23. min
0:2
Wiegel tritt einen Freistoß vom linken Flügel in die Spielertraube um den Elfmeterpunkt. Dort steigt Hensel am höchsten und köpft dann ein paar Meter links am Gehäuse vorbei.
 
13:49 Uhr
20. min
0:2
Beide Mannschaften neutralisieren sich momentan im Mittelfeld. Hertha spielt geduldig und sucht vorne nach Lücken. Aue kann die Gäste-Defensive kaum ins Wanken bringen.
 
13:47 Uhr
17. min
0:2
Nach einer kurz ausgeführten Wiegel-Ecke bekommt der den Ball von Hochscheidt zurück und flankt nach innen. Kraft klärt mit einer Faust.
 
13:45 Uhr
15. min
0:2
Höfler verschafft sich mit einem schnellen Antritt ein wenig Platz und steckt für Sylvestr durch. Der Pass ist aber zu steil. Abstoß.
 
13:44 Uhr
14. min
0:2
Der FC Erzgebirge hat sich nach den beiden Nackenschlägen zu Beginn jetzt ein wenig gefangen. In der Defensive wirken die Sachsen noch immer unsicher. Nach vorne schieben Hensel und Müller immer wieder an.
 
13:41 Uhr
11. min
0:2
Ronny zieht einen Freistoß aus 25 Metern vom rechten Flügel direkt auf das Tor. Männel lenkt den Ball mit einer Hand über den Querbalken. Die folgende Ecke krallt sich Aues Schlussmann sicher.
 
13:39 Uhr
9. min
0:2
Die Antwort des FC Erzgebirge kommt sofort: Hensel legt das Leder in den Lauf von Müller, der flach von recht flankt. Sylvestr kommt aus sechs Metern angerauscht und donnert das Spielgerät drüber.
 
13:38 Uhr
8. min
0:2
0:2 Niemeyer (8., Kopfball, Ronny)
Nach einem Ronny-Freistoß aus der Distanz köpft Niemeyer aus acht Metern Schröder an, der den Ball ins Tor lenkt. 2:0!
 
13:37 Uhr
7. min
0:1
Lustenberger schlägt eine flache Flanke aus dem rechten Halbfeld in den Sechzehner. Dabei findet er aber keinen Abnehmer.
 
13:36 Uhr
6. min
0:1
Müller kommt am rechten Flügel zum ersten Mal weit nach vorne. An der Eckfahne kann der aber keinen Eckstoß herausholen.
 
13:34 Uhr
3. min
0:1
Gleich die nächste Chance: Wieder Ramos mit einem Kopfball nach einer Flanke von rechts. Knapp drüber!
 
13:32 Uhr
1. min
0:1
Was für ein Auftakt! Nach 22 Sekunden zappelt das Leder schon im Netz. Aue war noch im Tiefschlaf.
 
13:32 Uhr
1. min
0:1
0:1 Ramos (1., Kopfball, Holland)
Blitzstart für die Hertha: Nach einem Ballverlust im Mittelfeld schalten die Berliner schnell um. Der Ball kommt auf dem linken Flügel zu Holland der flanken kann und in der Mitte Ramos findet. Dessen Kopfball aus sieben Metern sitzt.
 
13:30 Uhr
1. min
0:1
Los geht's! Schiedsrichter Michael Weiner aus Giesen hat angepfiffen.
 
13:30 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
13:22 Uhr
0:0
Berlins Trainer Luhukay muss dreimal Personal tauschen: Pekarik (Schulter) und Kluge (Magen-Darm-Infekt) fehlen, dazu rotiert Brooks aus der Mannschaft. Dafür dürfen Sahar, Hubnik und Bastians von Beginn an ran.
 
13:21 Uhr
0:0
Veilchen-Coach Baumann ist heute zu einer Veränderung gezwungen: Rau spielt für den Gelb-gesperrten Nickenig in der Innenverteidigung.
 
12:50 Uhr
0:0
Und tatsächlich: Mit Pekarik gab es in zehn Spielen nur fünf Gegentore. Jetzt muss Luhukay improvisieren: Janker (Leiste), Franz (Schulter) und Morales (Rot-Sperre) stehen nicht zur Verfügung. Ndjeng wird wohl hinten rechts auflaufen.
 
12:48 Uhr
0:0
Am Montag (1:0 gegen St. Pauli) trübte die Verletzung von Rechtsverteidiger Pekarik die Laune. "Peter gab uns auf der rechten Seite absolute Sicherheit. Sein Ausfall tut uns sehr weh", beklagt Trainer Jos Luhukay.
 
12:45 Uhr
0:0
Die Berliner sind seit zwölf (!) Spielen ungeschlagen und könnten mit einem Sieg heute wieder auf Rang zwei springen und den Druck auf Spitzenreiter Braunschweig erhöhen.
 
12:40 Uhr
0:0
Das heutige Spiel ist jedoch mit einem schlechten Omen belastet: Aus dem aktuellen Aue-Kader konnte bislang nur Nickenig jemals gegen die Hertha gewinnen. Doch der fehlt heute Gelb-gesperrt.
 
12:37 Uhr
0:0
"Die Bilanz lügt nicht. Uns fehlt der Killerinstinkt, den wir zu Hause haben", sagt Verteidiger Schröder. Torwart Männel findet deutlichere Worte: "Ich finde das zum Kotzen!"
 
12:35 Uhr
0:0
"Endlich wieder zu Hause" werden sich die Veilchen denken. Zwölf ihrer 13 Punkte holten die Sachsen im eigenen Stadion.
 
12:30 Uhr
0:0
Die einen benötigen drei Punkte für den Aufstiegs-, die anderen einen Sieg für den Abstiegskampf. Der FC Erzgebirge Aue (14.) trifft auf Hertha BSC (3.).
23.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 17 34
 
2 15 18 32
 
3 15 12 31
 
4 15 9 28
 
5 15 3 24
 
6 15 7 23
 
7 15 4 23
 
8 15 3 21
 
9 15 1 21
 
10 15 0 20
 
11 15 0 18
 
12 15 -1 18
 
13 15 -13 14
 
14 15 -7 13
 
15 15 -8 13
 
16 15 -16 12
 
17 15 -10 10
 
18 15 -19 10
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Erzgebirge Aue
Aufstellung:
Männel (3,5) - 
Schröder (5) , 
Klingbeil (5)    
Rau (5) , 
Schlitte (5)    
Hensel (4) , 
Höfler (4) - 
Fa. Müller (4)    
Wiegel (5) - 
Hochscheidt (5)    

Einwechslungen:
58. Kocer (5) für Hochscheidt
69. Könnecke für Fa. Müller
81. Gercaliu für Schlitte

Trainer:
Baumann
Hertha BSC
Aufstellung:
Kraft (3) - 
M. Ndjeng (3) , 
Hubnik (3,5)    
Bastians (3,5) , 
Holland (3)    
Lustenberger (3) , 
Niemeyer (2,5)        
N. Schulz (3,5)    
Ronny (2)        
Sahar (2) - 
Ramos (2)        

Einwechslungen:
63. Mukhtar für Ronny
67. Wagner     für Ramos
70. Allagui     für N. Schulz

Trainer:
Luhukay
- Anzeige -

Spielinfo

Anstoß:
25.11.2012 13:30 Uhr
Stadion:
Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Zuschauer:
11150
Schiedsrichter:
Michael Weiner (Giesen)
- Anzeige -

- Anzeige -