Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Ingolstadt 04

 - 

SV Sandhausen

 
FC Ingolstadt 04

1:1 (1:0)

SV Sandhausen
Seite versenden

FC Ingolstadt 04
SV Sandhausen
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 25.11.2012 13:30, 15. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt
FC Ingolstadt 04   SV Sandhausen
5 Platz 18
24 Punkte 10
1,60 Punkte/Spiel 0,67
20:17 Tore 14:33
1,33:1,13 Tore/Spiel 0,93:2,20
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Restprogramm oben: FCI vor Matchball
Ein Sextett macht sich mehr oder minder große Hoffnungen auf den Sprung ins Oberhaus: In der Poleposition befindet sich der FC Ingolstadt mit sieben Zählern Vorsprung auf das drittplatzierte Karlsruhe. Dazwischen hat sich der 1. FC Kaiserslautern in eine gute Ausgangsposition gebracht, in Lauerstellung befinden sich der nächste Gegner der "Roten Teufel", Darmstadt, sowie Leipzig und Braunschweig. ... [weiter]
 
Bittere Diagnose für Ingolstadts Kapitän Marvin Matip: Für den Innenverteidiger ist die Saison schon vier Spieltage vor Schluss beendet. Im Spiel bei Union Berlin zog sich der 29-Jährige einen Bruch des Oberarmkopfes zu und wird für den Rest der Spielzeit ausfallen. ... [weiter]
 
Jopek und Groß: Die mit dem feinen Füßchen
Der FC Ingolstadt hat den vorentscheidenden Schritt in Richtung erstem Bundesligaaufstieg der Vereinsgeschichte verpasst. Bei Union Berlin verteidigten die Schanzer einen frühen Treffer von Kapitän Matip lange Zeit leidenschaftlich, bis Jopek in der Schlussviertelstunde per Doppelpack den Spieß umdrehte. Der Schlusspunkt war dann Levels vorbehalten, der einen Groß-Freistoß über die Linie drückte. Vier Spiele vor Schluss verfügen die Oberbayern über ein Sieben-Punkte-Polster auf den Relegationsrang. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
Mit einem Sieg am Sonntag bei Union Berlin (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) kann der FC Ingolstadt einen riesigen Satz in Richtung Bundesliga machen. Nach drei Siegen am Stück, zuletzt ein 3:2 gegen Düsseldorf, reisen die "Schanzer" mit Rückenwind in die Hauptstadt: "Das letzte Spiel hat uns unglaublich viel gegeben - vor allem Zuversicht. Wir haben noch fünf schwere Aufgaben, aber auch viel Selbstvertrauen", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl am Freitag auf der Pressekonferenz. ... [weiter]
 
Weis unterschreibt beim FSV Frankfurt
Der FSV Frankfurt hat für die kommende Saison Torhüter André Weis vom FC Ingolstadt verpflichtet. Der Keeper unterschreibt einen Vertrag für drei Jahre bis zum 30.06.2018. Damit könnte der 25-Jährige in die Fußstapfen des scheidenden Stammtorwarts Patric Klandt treten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

SVS im Endspurt ohne Hübner
Der SV Sandhausen steht vier Spieltage vor Ende der Saison neun Punkte vor der Abstiegszone. Den Haken hinter ein weiteres erfolgreiches Jahr kann der Zweitligist aber noch nicht endgültig setzen. Das weiß auch SVS-Präsident Jürgen Machmeier. Dieser warnte vor einer neuerlichen Negativserie. Dabei fehlen wird Florian Hübner. ... [weiter]
 
Mit Kerk klappt's: Der FCN atmet auf
Der 1. FC Nürnberg kann noch gewinnen. Nach sieben sieglosen Partien überzeugte der Club beim 2:0 gegen Sandhausen weniger spielerisch, dafür aber mit einer kämpferisch starken Leistung. Joker Kerk ebnete dem FCN den Weg, ehe der treffsichere Burgstaller in der Nachspielzeit den Deckel auf den verdienten Heimsieg schraubte. Durch den Dreier schiebt der Altmeister seine Abstiegssorgen beiseite. ... [weiter]
 
Schwartz-Elf will Serie in Nürnberg ausbauen
Das Jahr 2015 läuft für den SV Sandhausen nahezu optimal: Von zehn Begegnungen ging nur eine verloren (0:1 gegen Braunschweig). Durch den imposanten Höhenflug belegt die Elf von Trainer Alois Schwartz mit 37 Zählern einen guten achten Tabellenplatz. Bereits am kommenden Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) hat der SVS beim 1. FC Nürnberg die Möglichkeit, die 40-Punkte-Marke vollzumachen. Die Chancen stehen jedenfalls nicht schlecht, auch wenn Kapitän Stefan Kulovits fehlt. ... [weiter]
 
Schwartz:
Ein 0:0 stand am Ende des Derbys gegen den Karlsruher SC für den SV Sandhausen zu Buche. Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz hat ihre starke Form im Jahr 2015 (eine Niederlage aus zehn Spielen) erneut bestätigt. Vom Klassenerhalt will man allerdings in Sandhausen nichts hören, die 40 Punkte-Marke ist noch nicht erreicht. ... [weiter]
 
Hennings und Co. lassen Federn
Im Nachbarschaftsduell zwischen dem SV Sandhausen und dem Karlsruher SC waren die Vorzeichen klar: Während die Kurpfälzer bereits vor der Partie für eine weitere Zweitligasaison planen konnten, wollte der KSC im Kampf um den Aufstieg ins Oberhaus gegenüber der Konkurrenz vorlegen. Das gelang nicht, letztlich musste sich der KSC nach einer dürftigen und bundesligauntauglichen Vorstellung mit einem torlosen Remis zufriedengeben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 17 34
 
2 15 18 32
 
3 15 12 31
 
4 15 9 28
 
5 15 3 24
 
6 15 7 23
 
7 15 4 23
 
8 15 3 21
 
9 15 1 21
 
10 15 0 20
 
11 15 0 18
 
12 15 -1 18
 
13 15 -13 14
 
14 15 -7 13
 
15 15 -8 13
 
16 15 -16 12
 
17 15 -10 10
 
18 15 -19 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -