Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Union Berlin

 - 

1860 München

 

2:2 (1:0)

Seite versenden

1. FC Union Berlin
1860 München
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Spielereignisse

       
14:50 Uhr
2:2
Schlusspfiff
 
14:50 Uhr
90.(+2) min
2:2
Diese bringt dann nichts ein.
 
14:49 Uhr
90.(+1) min
2:2
Lauth dribbelt und passt dann in den Lauf von Wood, der dann Glück hat, dass aus seinem missglückten Hackenpass eine Ecke resultiert.
 
14:47 Uhr
89. min
2:2
Spielerwechsel: Menz für Parensen (1. FC Union Berlin)
 
14:45 Uhr
88. min
2:2
Ein Distanzschuss rast klar über den Kasten von Kiraly.
 
14:45 Uhr
87. min
2:2
Das Engagement ist auf beiden Seiten groß.
 
14:45 Uhr
86. min
2:2
Beide Mannschaften wollen es wissen und wollen den Dreier.
 
14:41 Uhr
83. min
2:2
Gelbe Karte: Karl (1. FC Union Berlin)
Karl kommt gegen Wood klar zu spät und sieht Gelb.
 
14:39 Uhr
81. min
2:2
2:2 Nemec (81., Linksschuss, Stuff)
Stuff ist vorne geblieben und kommt bei Mattuschkas Hereingabe entscheidend zum Kopfball. Kiraly kann nur prallen lassen und ist dann gegen den abstaubenden Nemec völlig machtlos.
 
14:38 Uhr
80. min
1:2
Mattuschka schlägt eine Ecke von rechts ins Zentrum. Dort behauptet sich Karl, sein Kopfball aus sieben Metern saust knapp links vorbei.
 
14:37 Uhr
79. min
1:2
Freistoß für die Unioner. Alles konzentriert sich auf Stuff. In dessen Rücken schleicht sich aber Terodde davon, kommt aber einen Schritt zu spät.
 
14:36 Uhr
79. min
1:2
Berlin zeigt sich durchaus bemüht, die Aufgabe ist jetzt aber immens schwer. Erstens haben die Löwen schon gezeigt, dass sie gut verteidigen. Zweitens lassen die Kräfte bei den Eisernen nun auch etwas nach.
 
14:34 Uhr
76. min
1:2
Karl mit links aus 17 Metern, der Ball rast rechts vorbei.
 
14:33 Uhr
75. min
1:2
Bei einer Flanke von links hat Nemec das bessere Timing als Aygün, köpft dann aber aus sechs Metern rechts vorbei.
 
14:32 Uhr
74. min
1:2
Spielerwechsel: Wood für D. Halfar (1860 München)
Und der nächste Debütant.
 
14:31 Uhr
74. min
1:2
Lautstark treibt Neuhaus seine Mannen an.
 
14:29 Uhr
70. min
1:2
Spielerwechsel: Quiring für Zoundi (1. FC Union Berlin)
Ein frischer Mann für die Außenbahn. Kann Berlin das Blatt noch wenden?
 
14:28 Uhr
70. min
1:2
1:2 Lauth (70., Kopfball, Stoppelkamp)
Nach Doppelpass mit Wojtkowiak lässt Stoppelkamp Parensen stehen und schlägt den Ball von der rechten Grundlinie lang. Am zweiten Pfosten schraubt sich Lauth deutlich höher als Pfertzel und köpft zum 2:1 ein.
 
14:24 Uhr
67. min
1:1
Die Ecke bringt übrigens nichts ein - Offensivfoul Aygün.
 
14:24 Uhr
66. min
1:1
Spielerwechsel: Nemec für Silvio (1. FC Union Berlin)
Erster Wechsel bei den Hausherren.
 
14:23 Uhr
65. min
1:1
Gelbe Karte: Kohlmann (1. FC Union Berlin)
Wegen eines Fouls an Wojtkowiak wird Kohlmann nachträglich verwarnt.
 
14:23 Uhr
65. min
1:1
Halfar prüft Haas aus der Distanz. Es gibt Ecke.
 
14:20 Uhr
64. min
1:1
Die Partie ist nun völlig offen. 1860 ist auf einmal voll da und strahlt nun deutlich mehr Gefahr aus. Es ist einfach mehr Zug in den Aktionen der Gäste zu erkennen.
 
14:19 Uhr
62. min
1:1
Gelbe Karte: Parensen (1. FC Union Berlin)
Mattuschkas Fehlpass bügelt Parensen per Foul aus und handelt sich so Gelb ein.
 
14:16 Uhr
60. min
1:1
Die Berliner sind selbst schuld, da sie nach der eigenen Führung viel zu passiv waren und gegen lange Zeit harmlose Löwen den Sack nicht frühzeitig zumachten.
 
14:13 Uhr
57. min
1:1
Spielerwechsel: Aygün für Vallori (1860 München)
Vallori trägt eine Mitschuld am zwischenzeitlichen Rückstand und wird nun durch Aygün ersetzt.
 
14:12 Uhr
56. min
1:1
Mattuschka aus der zweiten Reihe - knapp drüber.
 
14:10 Uhr
53. min
1:1
1:1 Lauth (53., Rechtsschuss, Stoppelkamp)
Aus dem Freistoß resultiert der Konter. Stoppelkamp marschiert über rechts nach vorne und flankt dann flach und scharf in den Fünfer. Dort kommt Lauth angestürmt und drückt die Kugel aus kurzer Distanz über die Linie.
 
14:09 Uhr
53. min
1:0
Mattuschka bleibt mit seinem Freistoß aus 20 Metern aus zentraler Position in der Mauer hängen.
 
14:04 Uhr
48. min
1:0
Nach Mattuschkas Freistoß bekommen die Münchner den Ball nicht geklärt. Stuff behauptet sich technisch durchaus versiert und passt zurück auf Pfertzel. Der Franzose flankt von rechts nach innen zu Terodde, der geblockt wird.
 
14:03 Uhr
47. min
1:0
Ziereis leitet direkt nach links auf Nicu weiter. Der Rumäne flankt im Anschluss aus vollem Lauf, trifft den Ball aber nicht richtig.
 
14:02 Uhr
46. min
1:0
Spielerwechsel: Ziereis für Maier (1860 München)
Schmidt reagiert zur Pause und brachte Ziereis, der wie Wannewetsch sein Zweitligadebüt für 1860 gibt.
 
14:02 Uhr
1:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
13:46 Uhr
45. min
1:0
Nach dem 1:0 stellten die Eisernen ihre Offensivbemühungen aber weitgehend ein, während die Löwen offensiv harmlos blieben. Folglich herrschte lange Zeit Leerlauf.
 
13:45 Uhr
45. min
1:0
1860 machte offensiv zu wenig und war zu Beginn ausschließlich defensiv engagiert. Zwar machten die Löwen ihre Sache in diesem Punkt gut, allerdings gerieten sie nach einer Ecke durchaus verdient in Rückstand.
 
13:45 Uhr
1:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
13:41 Uhr
42. min
1:0
Gelbe Karte: Silvio (1. FC Union Berlin)
Silvio ist bereits mehrfach auffällig geworden und sieht jetzt nach einem Foul an Wannewetsch die Gelbe Karte.
 
13:39 Uhr
41. min
1:0
Wieder Ecke für Berlin, wieder zieht Mattuschka den Ball ans linke Fünfereck. Diesmal steht dort Karl, der wie Stuff zuvor zum Kopfball kommt. Nun rast der Ball aber knapp drüber.
 
13:37 Uhr
38. min
1:0
1860 fällt gegen jetzt tiefer stehende Berliner nichts ein. Union macht auch nicht allzu viel nach vorne. Die Partie plätschert daher ereignislos vor sich hin.
 
13:32 Uhr
33. min
1:0
Halfar marschiert nach vorne und wuselt sich zunächst noch irgendwie durch - zum Abschluss kommt er letztlich doch nicht.
 
13:29 Uhr
30. min
1:0
Die Sechziger werden nervöser und leisten sich mehr leichte Ballverluste. Zoundi erwischt den Ball und setzt zum Solo an. Stark drängt er bis zum Sechzehner, wird dort aber bei seinem Schuss geblockt - Chance vertan.
 
13:24 Uhr
26. min
1:0
Die Sechziger riskieren jetzt mehr. Maier taucht in aussichtsreicher Position auf, kann Haas aus 16 Metern aber nicht bezwingen.
 
13:21 Uhr
22. min
1:0
1:0 Stuff (22., Kopfball, Mattuschka)
Diese zieht Mattuschka von links an den ersten Pfosten. Stuff läuft sich dort frei und köpft aus fünf Metern ins lange Eck.
 
13:20 Uhr
21. min
0:0
Mattuschka macht das Spiel mit einem langen Ball auf Terodde schnell. Dieser fackelt nicht lange und sucht aus 14 Metern linker Position direkt den Abschluss. Kiraly lenkt den Ball noch zur Ecke.
 
13:17 Uhr
18. min
0:0
Über fünf, sechs Stationen tragen die Löwen den Ball nach vorne. Am Ende sucht Stoppelkamp aus 20 Metern den Abschluss. Haas hat mit dem Schlenzer allerdings keine Mühe.
 
13:15 Uhr
16. min
0:0
Jetzt darf sich Maier mit einem Freistoß probieren. Doch auch sein Versuch aus etwa 35 Metern landet in den Armen von Haas.
 
13:13 Uhr
15. min
0:0
Duell zweier Leitwölfe: Bierofka im Zweikampf mit Mattuschka, es gibt Freistoß aus 35 Metern für die Münchner. Halfar tritt an und zirkelt das Leder von der rechten Außenbahn ein gutes Stück am Tor vorbei.
 
13:11 Uhr
11. min
0:0
Bei den Löwen ist klar erkennbar, dass eine stabile Defensive Vorrang hat. Die Sechziger agieren mit zwei Viererketten und stellen die Räume im Grunde gut zu. Berlin weicht oft auf Flanken aus dem Halbfeld und lange Bälle aus.
 
13:06 Uhr
8. min
0:0
Union macht mehr fürs Spiel und taucht immer mal wieder durchaus gefährlich in der gegnerischen Hälfte auf. Das Problem der Berliner ist allerdings die fehlende Genauigkeit beim finalen Pass.
 
13:05 Uhr
6. min
0:0
Erste Ecke für die Gäste! Halfars Ball gerät aber viel zu lang und landet beim Gegner.
 
13:04 Uhr
5. min
0:0
Mattuschka zieht eine Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld in den Gefahrenbereich. Dort schleicht sich Parensen weg und schießt aus zehn Metern knapp rechts vorbei. Allerdings war bereits auf Abseits entschieden.
 
12:59 Uhr
1. min
0:0
Der Ball rollt.
 
12:59 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
12:46 Uhr
0:0
Schiedsrichter Florian Meyer leitet die Partie.
 
12:35 Uhr
0:0
Der TSV zählt gewiss nicht zu den Lieblingsgegnern der Berliner, die aus den bisherigen sechs Zweitligaduellen erst einen mageren Zähler gegen 1860 holten. - und das war am 20. Dezember 2009. Seit dem setzte er stets Pleiten für Union.
 
12:31 Uhr
0:0
Ebenfalls vier Änderungen gibt es bei den Köpenickern: Karl kehrt nach Gelb-Sperre zurück und findet sich ebenso in der Startelf wieder wie Kohlmann, Parensen und Silvio. Puncec, Göhlert, Jopek und Quiring müssen weichen.
 
12:27 Uhr
0:0
Aus der zweiten Mannschaft schafften es auch Ziereis und Wood in den Kader der Münchner. Beide finden sich zunächst auf der Bank wieder.
 
12:22 Uhr
0:0
Personell krempelt der neue Löwen-Dompteur seine Mannschaft vor allem defensiv um: Aygün, Feick, Makos (Gelb-Rot-Sperre) und Bülow fehlen in der Startelf. Schindler, Nicu, Maier und Debütant Wannewetsch sind dafür neu im Team.
 
12:22 Uhr
0:0
Klingt gut und würde die Aufgabe, die zu Hause anfälligen "Eisernen" (3/1/3) wie schon in den beiden Spielzeiten zuvor zu knacken (jeweils 1:0), erleichtern.
 
12:21 Uhr
0:0
Bei seinem Debüt bei Union Berlin will Schmidt ein Team nominieren, das "sofort funktioniert".
 
12:19 Uhr
0:0
Spiel eins nach der Entlassung von Reiner Maurer bei den Münchner Löwen. Erstmals sitzt der bisherige Regionalliga-Coach Alexander Schmidt (34) auf der Trainerbank der Sechziger.
01.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 17 34
 
2 15 18 32
 
3 15 12 31
 
4 15 9 28
 
5 15 3 24
 
6 15 7 23
 
7 15 4 23
 
8 15 3 21
 
9 15 1 21
 
10 15 0 20
 
11 15 0 18
 
12 15 -1 18
 
13 15 -13 14
 
14 15 -7 13
 
15 15 -8 13
 
16 15 -16 12
 
17 15 -10 10
 
18 15 -19 10
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Union Berlin
Aufstellung:
Haas (3) - 
Pfertzel (4,5) , 
Stuff (2)    
Schönheim (3,5) , 
Kohlmann (4)    
Karl (3,5)    
Zoundi (4,5)    
Mattuschka (3)    
Parensen (4)        
Silvio (5)        

Einwechslungen:
66. Nemec (2,5)     für Silvio
70. Quiring für Zoundi
89. Menz für Parensen

Trainer:
Neuhaus
1860 München
Aufstellung:
Kiraly (3) - 
Wojtkowiak (3,5) , 
Schindler (4) , 
Vallori (5)    
Nicu (4) - 
Bierofka (3) , 
Wannenwetsch (3,5) - 
D. Halfar (4)    
Maier (4,5)    
Stoppelkamp (2,5) - 
Lauth (1,5)            

Einwechslungen:
46. Ziereis (4) für Maier
57. Aygün (4) für Vallori
74. Wood für D. Halfar

Trainer:
Schmidt
- Anzeige -

Spielinfo

Anstoß:
24.11.2012 13:00 Uhr
Stadion:
Stadion An der Alten Försterei, Berlin
Zuschauer:
16750 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Florian Meyer (Burgdorf)
- Anzeige -

- Anzeige -