Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Jahn Regensburg

 - 

1. FC Union Berlin

 
Jahn Regensburg

3:3 (2:1)

1. FC Union Berlin
Seite versenden

Jahn Regensburg
1. FC Union Berlin
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 13:30, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   1. FC Union Berlin
17 Platz 10
10 Punkte 17
0,71 Punkte/Spiel 1,21
17:25 Tore 19:19
1,21:1,79 Tore/Spiel 1,36:1,36
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Schmidt bemüht Durchhalteparolen
0:2 gegen Wehen Wiesbaden, die vierte Niederlage zu Null für Jahn Regensburg, nur ein Punkt aus den letzten sechs Spielen: Die Oberpfälzer stecken in einer schweren Krise. Am Wochenende forderten die Fans bereits den Rauswurf von Trainer Alexander Schmidt und Sportchef Christian Keller. Wie lange sind die beiden noch tragbar? Mittelfeldmann Aias Aosman jedenfalls ist ratlos ob der sportlichen Talfahrt. ... [weiter]
 
Hein gibt in der Krise den Motivator
Durch drei Niederlagen in Serie wurde Jahn Regensburg in der 3. Liga auf den vorletzten Tabellenplatz durchgereicht. Trotz der 0:2-Niederlage in Erfurt zeigte die Formkurve der Mannschaft von Cheftrainer Alexander Schmidt - im Vergleich zu den Vorwochen - wieder nach oben. Am Mittwoch (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) soll nun im Heimspiel gegen Holstein Kiel der Befreiungsschlag gelingen. In Zeiten der Krise geht Ersatzkapitän Oliver Hein als Motivator voran. ... [weiter]
 
Schmidt baut wieder auf Hein
Regensburg kann wieder auf Oliver Hein zurückgreifen. Unter der Woche kehrte der 24-jährige Mittelfeldspieler ins Mannschaftstraining zurück, am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll er beim Auswärtsspiel in Erfurt wieder in der Startelf stehen. Cheftrainer Alexander Schmidt kann auch wieder mit Außenverteidiger Stanislaus Herzel rechnen. Stoppt der Jahn mit den beiden Rückkehrern den Negativlauf? Erfurt hadert derweil mit der mangelnden Effizienz. RWE-Coach Walter Kogler fordert höchste Konzentration von seinen Mannen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Dausch fordert
Lange brauchte der 1. FC Union Berlin unter seinem neuen Trainer Norbert Düwel, bis er in der neuen Zweitligasaison ankam: Am 6. Spieltag fuhren die Eisernen zuhause gegen den stark aufspielenden Aufsteiger Rasenballsport Leipzig (2:1) endlich den ersten Dreier ein. Den Schwung wollten die Hauptstädter auch auf den Lauterer Betzenberg mitnehmen. Doch das misslang völlig. ... [weiter]
 
Polter ebnet Union den Weg - auch beim FCK?
Sebastian Polter beendete die quälend lange Wartezeit von Union Berlin, der Stürmer tütete den ersten Pflichtspielsieg nach fast sechs Monaten mit einem Doppelpack ein. Ein Befreiungsschlag für die "Eisernen", ein Befreiungsschlag auch für Trainer Norbert Düwel. "Das war ein außergewöhnliches Spiel mit außergewöhnlichen Umständen, aber wir haben gut reagiert", freute sich der Union-Coach, der nach den ersten Glücksmomenten den Blick auf das Spiel am Mittwoch in Kaiserslautern (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) lenkte. ... [weiter]
 
Kobylanski erleidet Innenbandteilabriss
Union Berlin muss mehrere Wochen lang auf Neuzugang Martin Kobylanski verzichten. Der Offensivspieler, der kurz vor Ende der Transferperiode per Leihgeschäft von Werder Bremen in die Hauptstadt gewechselt war, verletzte sich am vergangenen Wochenende bei der 1:3-Niederlage beim FC Heidenheim. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -