Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Jahn Regensburg

 - 

1. FC Union Berlin

 
Jahn Regensburg

3:3 (2:1)

1. FC Union Berlin
Seite versenden

Jahn Regensburg
1. FC Union Berlin
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 13:30, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   1. FC Union Berlin
17 Platz 10
10 Punkte 17
0,71 Punkte/Spiel 1,21
17:25 Tore 19:19
1,21:1,79 Tore/Spiel 1,36:1,36
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

1:1 - der Jahn strauchelt erstmals
Auch nach dem 8. Spieltag der Regionalliga Bayern steht Jahn Regensburg unangefochten an der Tabellenspitze. Ein 1:1 gegen die SpVgg Bayreuth war dafür völlig ausreichend. Nicht genug war der Punkt allerdings, um den Startrekord der Liga von acht Siegen am Stück zu knacken. Hinterhertrauen wollte dem Rekord in Regensburg aber niemand so richtig. ... [weiter]
 
Der Jahn eilt von Sieg zu Sieg
Der SSV Jahn Regensburg zieht weiter einsam seine Kreise an der Spitze der Regionalliga Bayern. Das 3:1 über den FV Illertissen war bereits der siebte Sieg im siebten Spiel. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 6. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern konnte auch am sechsten Spieltag mal wieder so einiges vorweisen. Der souveräne Tabellenführer aus Regensburg spielte vor der Rekordkulisse von 12.689 Zuschauer. Die "kleinen" Bayern befinden sich weiter auf dem Vormarsch und bleiben auch im vierten Spiel ungeschlagen. Insgesamt fielen in acht Partien 23 Tore, diese werden präsentiert von BFV.TV. ... [zum Video]
 
12.689 Zuschauer - Ligarekord im Spitzenspiel beim Jahn
Ein großes Fußballfest fand am Freitagabend vor 12.689 Zuschauern in Regensburg statt. Mit 4:3 gewannen die Regensburger das Spitzenspiel der Regionalliga Bayern gegen den FC Amberg und festigten mit dem sechsten Sieg im sechsten Spiel die Tabellenführung. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Lais wechselt nach Regensburg
Bereits fünf Spieltage hat der SSV Jahn Regensburg in der neuen Spielzeit der Regionalliga Bayern absolviert, satte 15 von 15 möglichen Punkten eingefahren. Der Jahn wurde seiner Favoritenrolle bisher mehr als gerecht. Damit das auch weiterhin so bleibt, waren die Regensburger noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und haben Marc Lais verpflichtet. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Brandys Flugkopfball ist nicht genug - 1:1
Union Berlin bleibt sieglos. Gegen technisch überlegene, aber wenig zielstrebige Leipziger hielten die Eisernen mit Leidenschaft dagegen, gingen durch ein herrliches Tor in Front, kassierten in den Schlussminuten aber noch den Ausgleich. RB blieb an der Alten Försterei einiges schuldig - gerade in der Offensive. ... [weiter]
 
Düwel hofft auf einen
Das mit Aufstiegsambitionen in die Saison gestartete Union Berlin wartet nach vier Spieltagen noch immer auf den ersten Sieg. Der erste Dreier soll nun im Ost-Duell mit RasenBallsport Leipzig am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) eingefahren werden. Die Flucht ins Kurztrainingslager nach Kienbaum haben die Eisernen trotzdem schon vorsorglich gebucht. ... [weiter]
 
Köhler: Der nächste Schritt
Am Sonntag hatte Benjamin Köhler nach überstandener Lymphdrüsenkrebs-Erkrankung mitgeteilt, dass er in Kürze mit dem individuellen Training bei Union Berlin beginnen werde. Seit Dienstag nun arbeitet der Mittelfeldspieler der "Eisernen" an seinem Comeback. ... [weiter]
 
Union zwei Spiele ohne Kessel
Benjamin Kessel von Union Berlin muss nach seinem Platzverweis in der Partie bei 1860 München (0:0) zwei Partien aussetzen. Der Neuzugang der Eisernen war von Referee Thorsten Schriever wegen einer Notbremse mit der Roten Karte vom Feld geschickt worden. ... [weiter]
 
Köhler kann wieder individuell trainieren
Erfreuliche Nachrichten für Benjamin Köhler und Union Berlin. Der Mittelfeldspieler der "Eisernen" kann nach überstandener Lymphdrüsenkrebs-Erkrankung in Kürze mit dem individuellen Training beginnen. Dies war das Ergebnis eines mehrstündigen Medizinchecks, dem sich der 35-Jährige in der Universitätsklinik Heidelberg unterzogen hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -