Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
JAHN REGENSBURG
1. FC UNION BERLIN
15.
30.
45.




60.
75.
90.













       
Jahn Regensburg
3
:
3

1. FC Union Berlin
Schlusspfiff

 
15:18
90.+1

Die zweiminütige Nachspielzeit läuft.


 
15:18
90.+1
Spielerwechsel: Wießmeier für Sembolo (Jahn Regensburg)

 
15:15
88.
Gelbe Karte: Hein (Jahn Regensburg)

Hein wird auch verwarnt, weil er kurz nachdem er gefoult worden war, sehr rabiat in seinen Gegenspieler gerutscht war.


 
15:15
88.
Gelbe Karte: Silvio (1. FC Union Berlin)

Silvio sieht Gelb, weil er Hein festgehalten hatte.


 
15:12
86.

An der Fünfergrenze kommt Jopek im Gedränge zum Abschluss, wird dann aber doch noch geblockt.


 
15:11
84.

Sembolo spritzt davon, flankt dann aber viel zu ungenau in die Mitte. Amachaibou verpasst. Da war deutlich mehr drin.


 
15:10
83.

Passiert noch etwas? Regensburg will jedenfalls den Dreier und drängt nach vorne. Berlin verteidigt und lauert auf Konter.


 
Jahn Regensburg
3
:
3

1. FC Union Berlin
15:08
81.
3:3 Amachaibou (Rechtsschuss, Haag)

Der Ausgleich ist geschafft! Haag wird auf der linken Seite angespielt und hat dann das Auge für den in der Mitte freistehenden Amachaibou. Dieser bedankt sich und hämmert das Leder in die Maschen.


 
15:05
78.

Drei-gegen-Drei-Situation für Regensburg. Stuff klärt die Situation aber kompromisslos.


 
15:04
77.
Spielerwechsel: Kurz für Neunaber (Jahn Regensburg)

Mehr Offensive beim Jahn.


 
15:03
77.
Spielerwechsel: Parensen für Mattuschka (1. FC Union Berlin)

Der Kapitän geht und übergibt seinem Ersatzmann gleich mal die Spielführerbinde.


 
Jahn Regensburg
2
:
3

1. FC Union Berlin
15:02
75.
2:3 Jopek (direkter Freistoß, Linksschuss)

Bitter für Regensburg! Mattuschka holt einen Freistoß aus exzellenter Position heraus und überlasst diesen dann Jopek. Dieser schlenzt die Kugel aus 17 Metern zentraler Position über die Mauer hinweg in die Maschen.


 
14:57
70.
Gelb-Rote Karte: Göhlert (1. FC Union Berlin)

Ohne Rücksicht auf Verluste geht Göhlert in den Zweikampf Amachaibou und kommt zu spät. Gelb-Rot.


 
14:56
69.
Spielerwechsel: Menz für Pfertzel (1. FC Union Berlin)

Pfertzel lief nicht mehr rund und verlässt humpelnd den Platz.


 
14:55
68.

Zoundi legt den Ball im Sechzehner geschickt an Haag vorbei, schlenzt das Leder im Anschluss allerdings knapp neben den Kasten.


 
14:50
63.

Haas lässt Amachaibous Distanzversuch nur nach vorne prallen. Machado setzt nach und drückt den Ball über die Linie - es war aber Abseits. Folglich bleibt es beim 2:2.


 
14:48
61.

Ein Lebenszeichen der Hausherren. Amachaibou behauptet sich im Sechzehner und holt mit einem Schuss aus spitzem Winkel immerhin eine Ecke heraus. Diese bringt dann aber nichts ein.


 
14:47
61.

Die Köpenicker wollen gegen sichtlich verunsicherte Regensburger nun mehr und drängen jetzt auf die Führung.


 
14:47
60.
Spielerwechsel: Altinay für C. Rahn (Jahn Regensburg)

Erster Saisoneinsatz für Altinay.


 
Jahn Regensburg
2
:
2

1. FC Union Berlin
14:43
56.
2:2 Terodde (Rechtsschuss, Silvio)

Das hatte sich angebahnt! Silvio setzt Terodde prima in Szene. Dieser hat im Sechzehner zu viel Platz und vollendet aus kurzer Distanz mit einem fulminanten Schuss.


 
14:42
55.

Union geht nun deutlich giftiger in die Zweikämpfe. Nun bleibt Pfertzel aber verletzt am Boden liegen, der Franzose kann offenbar aber weitermachen.


 
14:39
52.
Gelbe Karte: Zoundi (1. FC Union Berlin)

Taktisches Foul an Laurito.


 
14:38
51.

Amachaibou wuselt sich durch den Sechzehner und passt dann von der linken Grundlinie zurück auf Sembolo. Dieser will schießen, verliert aber ein wenig das Gleichgewicht und säbelt über die Kugel, die dann deutlich links vorbei geht.


 
14:36
49.

Jopek probiert es aus der Distanz, verzieht aber knapp. Hofmann hat dabei großes Pech und knallt bei seiner Flugparade an den linken Pfosten. Nach kurzer Auszeit geht es für den Keeper jedoch weiter.


 
14:35
48.
Gelbe Karte: Göhlert (1. FC Union Berlin)

Ziemlich unsanft grätscht Göhlert Sembolo ab und handelt sich damit die erste Verwarnung des Spiels ein.


 
14:33
47.

Gleich ein dickes Ausrufezeichen der Berliner! Mattuschka schiebt Neunaber weg und zieht aus der Drehung aus 18 Metern ab. Der Ball klatscht an den linken Außenpfosten.


 
14:32
46.

Keine Wechsel zur Pause.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
14:17

Doch danach rissen sich die Berliner am Riemen und machten es wieder spannend. Die Führung der Gastgeber wackelt seit dem.


 
14:16

Nach langem Anlauf nahm die Partie Mitte der ersten Hälfte Fahrt auf. Der Jahn ging durch den Doppelschlag verdient in Führung.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
14:16
45.+1

Zoundi behauptet sich an der Strafraumgrenze und legt für Mattuschka auf. Der Kapitän zieht aus 17 Metern zentraler Position ab, findet in Hofmann aber seinen Meister.


 
14:13
43.

Union macht nun mehr Druck, kann sich aber nicht sonderlich durchsetzen. Der Jahn steht durchaus solide, kommt aber kaum noch zu Entlastungsangriffen.


 
14:10
40.

Acht Meter vor dem Tor kommt Terodde unverhofft zum Kopfball. Der Angreifer bekommt nicht genügend Druck hinter den Ball und spielt ihn so eigentlich nur zurück zu Hofmann.


 
14:08
38.
Spielerwechsel: Silvio für Quiring (1. FC Union Berlin)

Neuhaus will den Druck erhöhen. Berlin nun mit zwei Spitzen (Silvio/Terodde). Jopek rückt nach links, während Göhlert als einziger Sechser übrig bleibt.


 
14:07
37.

Mattuschka schickt Terodde steil, der zunächst seine Geschwindigkeitsvorteile ausspielt und im Anschluss von links flach nach innen passt - Hein erreicht das Leder schneller als der heranstürmende Mattuschka.


 
14:03
33.

Beide Teams spielen derzeit mit offenem Visier. Erstaunlich, wie die zuvor guten Abwehrreihen nun zahlreiche Löcher offenbaren.


 
Jahn Regensburg
2
:
1

1. FC Union Berlin
14:01
31.
2:1 Terodde (Rechtsschuss, Schönheim)

Bei Schönheims langem Ball sind sich Laurito, Nachreiner und Hofmann uneins, wer denn nun klären soll. Terodde nutzt die Konfusion aus und legt den Ball aus spitzem Winkel an Hofmann vorbei ins lange Eck.


 
Jahn Regensburg
2
:
0

1. FC Union Berlin
13:58
28.
2:0 Sembolo (Rechtsschuss, Hein)

Der Doppelschlag! Hein erkämpft sich den Ball im Mittelfeld, läuft dann ein Stück nach vorne und passt in die Schnittstelle der Abwehr zum startenden Sembolo. Dieser lässt Haas mit einem trockenen Flachschuss keine Chance.


 
Jahn Regensburg
1
:
0

1. FC Union Berlin
13:57
27.
1:0 Machado (Rechtsschuss, Sembolo)

Guter Konter! Sembolo nimmt den startenden Machado mit. Der Brasilianer lässt Puncec alt aussehen und vollendet aus spitzem Winkel ins Torwarteck. Haas sah nicht ganz glücklich aus.


 
13:55
26.

Amachaibou behauptet sich geschickt am Ball und flankt direkt von rechts an die Fünferlinie. Dort steigt Sembolo hoch, kann das Leder aber nicht mehr richtig drücken. Haas hat die Kugel sicher.


 
13:53
23.

Mattuschka prüft Hofmann aus der zweiten Reihe.


 
13:50
21.

Mattuschka scheitert jedoch an der Mauer, während Jopeks Nachschuss klar über die Latte segelt.


 
13:49
20.

Zoundi holt einen vielversprechenden Freistoß - 22 Meter, zentrale Position - heraus. Wie gemalt für Mattuschka.


 
13:47
17.

Beide Mannschaften sind primär auf Sicherheit bedacht, sodass klare Torraumszenen bisher absoluten Seltenheitswert haben.


 
13:42
12.

Amachaibou wird steil geschickt, der 25-Jähirge wird im gegnerischen Strafraum dann aber von Puncec gestellt - Chance vertan.


 
13:41
11.

Mattuschka bringt eine Freistoßflanke von rechts hoch in die Gefahrenzone, wo jedoch kein Berliner ans Leder kommt.


 
13:40
10.

Es ist ein intensives Duell, in dem der Jahn mehr nach vorne macht. Die Regensburger vernachlässigen dabei aber nicht die eigene Defensive.


 
13:37
7.

Ziereis setzt sich gegen Schönheim durch und schlägt den Ball dann von rechts an den zweiten Pfosten. Dort steht Haag frei und zieht direkt ab, Haas wehrt gut ab. Machados Nachschuss rast dann drüber.


 
13:35
6.

Die Eisernen setzten auf Kurzpassspiel, forcieren dabei aber stark die Außenbahnen. Entscheidend durchsetzen konnten sich die Berliner bisher allerdings auch nicht.


 
13:33
3.

Auffälliger Beginn der Regensburger, die das Mittelfeld schnell überbrücken und viel mit langen Bällen auf Sembolo operieren. Bisher kamen die Zuspiele aber noch nicht an.


 
13:30
1.

Der Ball rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
13:00

Schiedsrichter Martin Petersen wird die Partie leiten.


 
12:57

Regensburgs Interims-Coach Franz Gerber bringt gar vier Neue: Hofmann hütet das Tor anstelle von Wiegers, davor ersetzen Laurito und Ziereis die gesperrten Kamavuaka und Kotzke, während Amachaibou den Vorzug vor Müller erhält.


 
12:55

Personell gibt es hüben wie drüben Änderungen. So bringt Union-Trainer Uwe Neuhaus Quiring, Terodde und Göhlert für Karl (Gelb-Sperre), Kohlmann und Silvio (beide Bank).


 
12:32

Ein kleiner Hoffnungsschimmer für das Kellerkind, das zuletzt fünf Niederlagen in Folge einstecken musste.


 
12:30

Im Rahmen der 2. Liga gab es dieses Duell bisher nur in der Saison 2003/04. In Berlin trennte man sich 2:2, während der Jahn zuhause gegen die Eisernen mit 3:1 gewann.


 
12:30

Gegner Union präsentierte sich zuletzt defensiv stabil, muss nun aber Sechser Karl wegen einer Gelb-Sperre ersetzen.


 
12:29

Mit Kotzke (5. Gelbe Karte) und Kamavuaka (Gelb-Rot) muss Gerber zwei Spieler aus der zentralen Defensive ersetzen.


 
12:29

Nach dem 2:4 in Ingolstadt soll es nun aber gegen Union Berlin besser werden, auch wenn sich Interimstrainer Franz Gerber nach der fünften Niederlage in Folge über konditionelle Schwächen seiner Mannschaft beschwerte.


 
12:27

Regensburg hatte sich den Saisonverlauf sicherlich anders vorgestellt. Der Jahn steht mit gerade mal neun Punkten auf dem Relegationsplatz. Keine Wende brachte in der Vorwoche der Trainerwechsel.


21.04.14
 
- Anzeige -
1 / 17

15:18, Städtisches Jahnstadion
Spielerwechsel (90.min +1)
Wießmeier
für Sembolo
Jahn Regensburg
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   14 19 34
2   14 14 29
3   14 11 28
4   14 7 25
5   14 3 23
6 14 7 22
7 14 2 21
8 14 3 20
9 14 2 20
10   14 0 17
11 14 -2 17
12 14 -4 15
13 14 -11 14
14 14 -4 13
15   14 -7 12
16 14 -13 12
17 14 -8 10
18   14 -19 9
MANNSCHAFTSDATEN
Jahn Regensburg
Aufstellung:
M. Hofmann (4) - 
Ziereis (3) , 
Laurito (3)    
Nachreiner (4,5) , 
C. Rahn (3,5)    
Hein (3)    
Neunaber (3,5)    
Machado (3)    
Haag (3) - 
Amachaibou (3)    
Sembolo (3)        

Einwechslungen:
60. Altinay (4) für C. Rahn
77. Kurz für Neunaber
90. + 1 Wießmeier für Sembolo
Trainer:
1. FC Union Berlin
Aufstellung:
Haas (4,5) - 
Pfertzel (4)    
Stuff (3,5) , 
Puncec (4) , 
Schönheim (3,5) - 
Göhlert (4)    
Jopek (3)    
Zoundi (4)    
Mattuschka (4)        
Quiring (4,5)    
Terodde (2)        

Einwechslungen:
38. Silvio (3)     für Quiring
69. Menz für Pfertzel
77. Parensen für Mattuschka
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
18.11.2012 13:30 Uhr
Stadion:
Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Zuschauer:
5553
Schiedsrichter:
 Martin Petersen (Stuttgart)   Note 2,5
pfiff bis auf wenige Kleinigkeiten souverän, entschied auch beim vermeintlichen Tor von Machado (63.) richtigerweise auf Abseits.

Spieler des Spiels:
 Simon Terodde
brachte Union mit seinem Doppelpack zurück ins Spiel.

- Anzeige -