Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfR Aalen

VfR Aalen

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
SC Paderborn 07

SC Paderborn 07


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 13:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   SC Paderborn 07
9 Platz 6
20 Punkte 22
1,43 Punkte/Spiel 1,57
15:13 Tore 21:14
1,07:0,93 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Paetow ist der vierte Neuzugang in Aalen
Aufgrund des Sparkurses möchte der VfR Aalen in der kommenden Drittligasaison vermehrt auf junge Spieler setzen und stellte am Dienstagnachmittag mit Torge Paetow den vierten Neuzugang dieser Art vor. Der 20-jährige Innenverteidiger wechselt vom Nord-Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg auf die Ostalb, wo er einen Vertrag bis zum 30.06.2018 unterschrieb. ... [weiter]
 
Vollmann setzt auf
Beim VfR Aalen ist eine solide, aber keineswegs berauschende Saison zu Ende gegangen. Nach dem Abstieg aus der 2. Liga und dem seitdem gefahrenen Sparkurs des Vereins wurde als Saisonziel nur der Klassenerhalt ausgegeben, der gelang zwei Spieltage vor Schluss: Mit 44 Punkten auf Tabellenplatz 15 beendeten die Schwaben die Saison. Nun steht ein neuerlicher personeller Umbruch bevor. Im Interview mit dem kicker zieht VfR-Trainer Peter Vollmann nach seiner ersten Saison auf der Ostalb Bilanz und gibt einen Einblick in die Planungen für die kommende Spielzeit. ... [weiter]
 
Kotzke bleibt nicht beim VfR
Der VfR Aalen gibt Winterzugang Jonatan Kotzke keinen neuen Vertrag. Der Kontrakt des Mittelfeldspielers läuft im Sommer aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Deichmann schließt sich dem VfR Aalen an
Yannick Deichmann wechselt zu kommenden Saison vom FC St. Pauli zum VfR Aalen. "Yannick Deichmann verkörpert den Spielertyp, den wir in der neuen Saison wollen. Er ist erfolgshungrig, fußballerisch gut ausgebildet und durfte beim FC St. Pauli bereits Zweitligaluft schnuppern", begründet VfR Geschäftsführer Markus Thiele den Transfer des 21-Jährigen Mittelfeldspielers. Deichmann kam für St. Pauli in der vergangenen Saison auf 21 Spiele in der Regionalliga Nord und durfte zudem viermal in der 2. Liga ran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
VfR: Gmünder nicht mehr Co-Trainer
Der VfR Aalen braucht einen neuen Co-Trainer. Wie der Verein am Freitag mitteilte, gehen Christian Gmünder und der VfR künftig getrennte Wege. "Bei der Analyse der vergangenen Spielzeit haben wir erkannt, dass wir auch auf der Position des Assistenztrainers von Peter Vollmann frischen Wind benötigen", so Geschäftsführer Markus Thiele in einer Mitteilung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Lobeshymne auf 96: Hannover holt Bakalorz
Marvin Bakalorz bleibt der 2. Bundesliga erhalten, er wechselt von Absteiger zu Absteiger: Hannover 96 sicherte sich die Dienste des Mittelfeldspielers vom SC Paderborn ablösefrei - der Neue stimmte gleich eine Lobeshymne an. Um ein Duo kämpft 96 noch. ... [weiter]
 
Brammen bleibt Paderborner
Der SC Paderborn hat Jonas Brammen auch für die 3. Liga unter Vertrag genommen. Der 18-jährige Torwart gehörte bereits in der vergangenen Saison zum Profi-Kader und erhält einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nächste Station KSC: Stoppelkamp geht neue Wege
In Stadion-Umgebung ist sogar eine Straße nach ihm benannt. Dennoch: Der SC Paderborn konnte Moritz Stoppelkamp nach dem Abstieg in die 3. Liga nicht halten. Der 29-jährige Offensivspieler schließt sich dem Karlsruher SC an, er wechselt ablösefrei in den Wildpark und unterschrieb einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
Stoppelkamp wechselt in den Wildpark
Moritz Stoppelkamp wechselt vom SC Paderborn zum Karlsruher SC. Der 29-Jährige kommt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger und erhält einen Zweijahresvertrag. "Moritz ist ein erfahrener und torgefährlicher Offensiv-Allrounder, der uns auf Anhieb verstärken kann. Wir freuen uns auf ihn", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Paderborn holt van der Biezen aus Bielefeld
Als vierten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert Zweitliga-Absteiger SC Paderborn Angreifer Koen van der Biezen. Der 30-Jährige löst seinen noch ein Jahr gültigen Kontrakt bei Arminia Bielefeld auf und unterschreibt bis 2018 beim Drittligisten. Zudem bleibt mit Nachwuchskeeper Jonas Brammen ein Eigengewächs. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9