Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfR Aalen

 - 

SC Paderborn 07

 
VfR Aalen

0:1 (0:0)

SC Paderborn 07
Seite versenden

VfR Aalen
SC Paderborn 07
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 13:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   SC Paderborn 07
9 Platz 6
20 Punkte 22
1,43 Punkte/Spiel 1,57
15:13 Tore 21:14
1,07:0,93 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Aalen steht auf des Messers Schneide
Die Finanzlücke ist geschlossen. Doch nun droht dem VfR Aalen neuer Ärger: Durch Auflagen der DFL muss das Eigenkapital jährlich um fünf Prozent verbessert werden. "Das ist derzeit nicht zu schaffen", sagt das geschäftsführende Präsidiumsmitglied Ferdinand Meidert. Es droht ein Punktabzug! Sportlich sucht man dringend Verstärkungen. Zumindest ist die schwere Operation bei Sebastian Neumann gut verlaufen. ... [weiter]
 
Aalens T-Frage: Fejzic oder Bernhardt?
In Aalen tobt der Konkurrenzkampf zwischen den Pfosten: Wer darf beim Jahresauftakt gegen Darmstadt (6. Februar, 18.30 Uhr) den VfR-Kasten hüten? Schon in der Hinrunde lieferten sich die Jasmin Fejzic (28) und Daniel Bernhardt (29) ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen. In der Winter-Vorbereitung werden die Karten neu gemischt - mit offenem Ausgang. ... [weiter]
 
Fürth gewinnt Turnier in Belek - Aalens Ademi trifft
Auch heute waren wieder einige Zweitligisten am Ball und testeten für die am 6. Februar beginnende Restrunde. Der VfR Aalen gewann im vorletzten Testspiel vor dem Ligaauftakt gegen Drittligist VfL Osnabrück. Die SpVgg Greuther siegte gegen die Young Boys Bern und sicherte sich damit den Sunexpress-Cup in Belek. Aufsteiger RB Leipzig war auch im vierten Testspiel des Jahres gegen den Qatar Sport Club errfolgreich.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Deal fix: Paderborn holt Lakic
Nach tagelangen Verhandlungen haben sich Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn und Zweitligist 1. FC Kaiserslautern am Donnerstag auf einen Transfer von FCK-Kapitän Srdjan Lakic verständigt. Das bestätigten sowohl der Spieler als auch Paderborns Manager Michael Born dem kicker. "Wir sind uns mündlich einig", sagte Born. Lakic erklärte, ihm sei es "noch nie so schwergefallen, einen Verein zu verlassen". ... [weiter]
 
Breitenreiter:
Sensationsaufsteiger SC Paderborn, der in der Hinrunde sämtliche Vorhersagen Lügen strafte und auf einem starken 10. Platz überwinterte, setzt auch im zweiten Saisonabschnitt auf sein Erfolgsmodell: "Laufen, Zweikämpfe gewinnen, marschieren ohne Ende, zerreißen, die Fans begeistern. Und das eigene Ego hintenanstellen." ... [weiter]
 
Strohdiek:
Eigentlich hatte Paderborns Manager Michael Born den Vertrag mit Innenverteidiger Christian Strohdiek bereits vor Weihnachten verlängern wollen. Vier Wochen später wurde noch kein Vollzug vermeldet. Ähnlich wie bei Torwart Lukas Kruse stößt das vorliegende Angebot des Klubs offensichtlich noch nicht auf Zustimmung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -