Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfR Aalen

 - 

SC Paderborn 07

 
VfR Aalen

0:1 (0:0)

SC Paderborn 07
Seite versenden

VfR Aalen
SC Paderborn 07
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 13:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   SC Paderborn 07
9 Platz 6
20 Punkte 22
1,43 Punkte/Spiel 1,57
15:13 Tore 21:14
1,07:0,93 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Ruthenbeck:
Beim Stand von 1:2 setzte Aalen-Trainer Stefan Ruthenbeck in Ingolstadt alles auf eine Karte. Er brachte in einem Dreifachwechsel die Angreifer Fabian Weiß und Collin Quaner sowie Neuzugang Jurgen Gjasula, um doch noch etwas zu reißen. Doch am Ende stand 1:4 - zu hoch nach Ansicht der beteiligten Akteure. ... [weiter]
 
Gjasula überzeugt Ruthenbeck im Probetraining
So richtig kam die Offensive des VfR Aalen in der laufenden Saison noch nicht ins Rollen. Auch, weil es bisher an der nötigen Spielidee aus dem Mittelfeld fehlte. Die Ostalbstädter sahen deshalb noch einmal Handlungsbedarf im Kreativzentrum: Die Wahl fiel auf Jürgen Gjasula, der die Verantwortlichen im Probetraining überzeugte und schon am Wochenende sein Debüt für den VfR geben könnte. ... [weiter]
 
Mockenhaupt, der Kurzarbeiter
Vier mal hat Sascha Mockenhaupt bislang in der laufenden Saison für den VfR Aalen gespielt. Der Abwehrspieler kommt aber dennoch auf nur 21 Minuten Einsatzzeit. Das liegt daran, dass der 22-Jährige bei allen Partien lediglich in der Schlussphase eingewechselt wurde. Die aktuelle Nummer drei in der VfR-Innenverteidigung will aber mehr. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Breitenreiter:
Vor dem Gastspiel beim SC Paderborn sieht 96-Vereinsboss Martin Kind "gute Chancen, zu gewinnen". Eine gewagte Aussage? Der SCP ist schließlich nach drei Spieltagen überraschend noch ungeschlagen, und der Bundesliga-Neuling wird die Punkte in der heimischen Arena auch nicht kampflos an Hannover abgeben. Zumal mit Trainer André Breitenreiter und Offensivmann Moritz Stoppelkamp zwei Ex-Hannoveraner gegen ihren Ex-Klub den ersten Heimsieg landen wollen. ... [weiter]
 
Breitenreiter:
Vier Punkte aus den ersten zwei Spielen hatte vor der Saison wohl kaum jemand dem SC Paderborn zugetraut. Nun rangieren die Ostwestfalen nach einem 2:2 gegen Mainz und dem furiosen 3:0 beim HSV auf Platz zwei in der Tabelle, vor dem FC Bayern, Dortmund oder Schalke. Freilich ist die Tabelle noch nicht aussagekräftig, doch ein Fingerzeig ist es allemal. ... [weiter]
 
FC Bayern gegen Dortmund am Samstagabend
Planungssicherheit für weitere Wochen: Die DFL hat die Bundesliga-Spieltage 7 bis 11 zeitgenau terminiert. Das Highlight findet am 10. Spieltag statt und bekam auch den "Topspiel-Platz" am Samstagabend: Am 1. November empfängt der FC Bayern um 18.30 Uhr Borussia Dortmund zum Spitzenspiel. Einen Tag später wird es ausnahmsweise drei Sonntagsspiele geben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -