Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV DUISBURG
ERZGEBIRGE AUE
15.
30.
45.




60.
75.
90.








- Anzeige -
       
MSV Duisburg
2
:
1

Erzgebirge Aue
Schlusspfiff

 
15:19
90.+2

Und das war's dann auch. Aue in der zweiten Hälfte zu harmlos, Duisburg nach der Führung clever. Der Sieg geht insgesamt durchaus in Ordnung.


 
15:18
90.+2

Duisburg ergattert nochmal eine Ecke. Das dürfte es gewesen sein.


 
15:17
90.

Zwei Minuten Nachspielzeit zeigt der vierte Offizielle an.


 
15:16
87.

Der Freistoß war bislang die einzige Möglichkeit auf einen Ausgleich. Eindeutig zu wenig - auch für ein Auswärtsteam.


 
15:14
88.

Männel macht's spannend und läuft mit dem Ball Richtung Eckfahne. Pamic setzt hier allerdings etwas zu heftig nach - Freistoß.


 
15:12
86.
Gelbe Karte: Koch (MSV Duisburg)

Koch steigt überhart ein. Das gibt einen durchaus vielversprechenden Freistoß, bei dem Nickenig am linken Fünfereck abgeblockt wird. Das Schiedsrichtergespann entscheidet fälschlicherweise auf Abstoß.


 
15:10
83.

Schlitte steigt gegen Brandy mit dem Ellenbogen etwas zu hart ein. Eine Verwarnung bleibt aber aus.


 
15:08
82.

Doch die Zebras agieren ausgebufft. Sie halten den Ball und provozieren Fouls, die ihnen Zeit bringen und verhindern, dass Aue zurück in die Partie findet.


 
15:06
80.
Spielerwechsel: Könnecke für Höfler (Erzgebirge Aue)

Aues Coach probiert nun alles und wechselt ein drittes Mal. Könnecke soll den Sturm wieder beleben.


 
15:05
78.

Ohne ihren Torschützen Hochscheidt fehlt der Baumann-Truppe die Anspielstation in der Spitze.


 
15:02
76.

Und prompt ist es wieder Duisburg: Pamic setzt sich über die linke Seite durch, passt auf Brosinski, der am Elfmeterpunkte lauert. Doch sein Drehschuss steigt über die Querlatte.


 
15:00
74.

Nach einem bislang zu passiven zweiten Durchgang aus Sicht der Sachsen, wagt sich die Auer Elf mehr nach vorne.


 
14:58
72.

Nun wagt sich die Baumann-Elf wieder nach vorne. Doch die Angriffsbemühungen münden in einer Abseitsposition, sodass Höflers knapper Fernschuss sowieso nichts eingebracht hätte.


 
14:56
70.

Wieder kommt Duisburg über rechts. Exslager zieht von Höhe der Eckfahne nach innen und legt in den Rückraum. Von dort setzt sich Pamic gut ab, schießt sofort. Der Ball wird allerdings von Klingbeil abgeblockt.


 
14:55
67.
Spielerwechsel: V. Munteanu für Hochscheidt (Erzgebirge Aue)

 
MSV Duisburg
2
:
1

Erzgebirge Aue
14:53
66.
2:1 Brandy (Kopfball, B. Kern)

Kern schlägt den fälligen Freistoß in Richtung des Elfmeterpunkts. Brandy steigt frei nach oben und nickt mit dem Kopf und leichtem Schulterkontakt ins linke Eck ein.


 
14:51
65.
Gelbe Karte: Nickenig (Erzgebirge Aue)

Nickenig reißt Exslager außen rechts am Trikot - 5. Gelbe Karte.


 
14:49
62.

Schröder setzt gegen Bomheuer auf Höhe der Eckfahne übermütig nach und foult diesen. Die Gelbe Karte bleibt allerdings aus.


 
14:47
61.
Spielerwechsel: Bomheuer für Sukalo (MSV Duisburg)

 
14:46
60.

Aue kontert über links. Zuerst klärt die Duisburger Abwehr, doch aus dem Rückraum kommt Hensel und zieht aus 20 Metern knapp über den Kasten.


 
14:44
57.

Hochscheidt schießt einen Freistoß hoch und weit direkt in die Arme von Wiedwald.


 
14:42
55.

Brosinski zieht ab, doch Schröder wirft sich in den Schuss und blockt mit der Hand ab. Schiedsrichter Willenborg lässt weiterlaufen.


 
14:40
54.
Spielerwechsel: T. Öztürk für Hoffmann (MSV Duisburg)

Hoffmann hat sich nach einem Sprung an der Leiste verletzt: Die Auswechslung ist die Folge.


 
14:39
53.

Die zweite Hälfte schreibt Parallelen zur ersten: Fehlpässe und lange, unpräzise Bälle sind derzeit angesagt.


 
14:36
50.

Die Sachsen ziehen sich nun erst einmal etwas zurück und lauern auf Konter.


 
14:33
46.

Die Duisburger Mannschaft nimmt sofort Fahrt auf: Brandy steckt aus der Mitte den Ball auf den freien Exslager zu. Der zieht aus halbrechter Position aus 13 Metern ab - Männel kann aber abwehren.


 
14:32
46.
Spielerwechsel: Koch für da Silva (MSV Duisburg)

Eine Auswechslung nimmt Runjaic vor: Für den unauffälligen da Silva kommt Koch in die Partie.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
14:17

Während dort anfangs die Runjaic-Elf mehr solch guter Möglichkeiten zu verbuchen hatte, schloss Aue letzten Endes auf und hatte durchaus Möglichkeiten das Ergebnis vor dem Pausenpfiff auf 2:1 zu schrauben.


 
14:16

Halbzeit-Fazit: Einer mit hohen Bällen und Fehlpässen geprägten Anfangsphase folgte die Schlussviertelstunde der Chancen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
14:15
45.

Kurz vor der Halbzeit nochmals Aue: Abermals Hochscheidt zieht im Strafraum von halbrechts ab, doch dieses Mal ist Wiedwald wieder auf seinem Posten und hält sicher.


 
14:13
43.

Wieder Erzgebirge: Wiegel legt von der Mitte nach links auf Sylvestr ab. Der Stürmer zieht ab, doch der Ball streicht knapp rechts am Pfosten vorbei.


 
MSV Duisburg
1
:
1

Erzgebirge Aue
14:12
42.
1:1 Hochscheidt (Kopfball, Fa. Müller)

Klasse Angriff von Aue: Müller bringt von rechts eine präzise Flanke auf Hochscheidt herein. Dieser köpft aus acht Metern auf den Boden, von dem der Ball unter die Querlatte springt.


 
14:08
39.

Ballverlust im Zebra-Mittelfeld. Doch den bis zur Strafraumkante gut vorgetragenen Konter verstolpert Hochscheidt ins Aus.


 
14:06
37.

Nach mäßigem Beginn verbuchen beide Teams mittelweile auch gute Chancen - mit einem leichten Übergewicht für Duisburg.


 
14:05
35.

Und nochmal Duisburg: Erneut zieht Exslager aus 16 Metern mit rechts ab. Doch dieses Mal landet der Ball in Männels Armen.


 
14:04
34.

Sukalo legt zu Exslager ab, der die Kante am Strafraum entlang tanzt, abzieht, doch letzten Endes knapp am Pfosten vorbeizieht.


 
14:01
32.

Müller geht rechts auf und davon, bedient den in der Mitte mitgelaufenen Sylvestr. Dem Slowaken rutscht der Ball am Elfmeterpunkt über den Schlappen. Links vorbei.


 
13:59
30.

Wiedwald ist richtig gut drauf: Hochscheidt steckt durch zu Wiegel, der aber vom Elfmeterpunkt am sich mutig entgegenwerfenden Keeper scheitert.


 
MSV Duisburg
1
:
0

Erzgebirge Aue
13:59
29.
1:0 Brosinski (Rechtsschuss, Brandy)

Erneuter Konter von Duisburg: Brandy steckt gekonnt auf Brosinski durch, der frei vor Männel auftaucht und souverän aus 13 Metern flach rechts unten einschiebt.


 
13:56
27.

Im Gegenzug kommt wieder Duisburg über rechts: Brosinski flankt, woraufhin Schlitte Nickenig anschießt. Die anschließende Ecke da Silvas bringt nichts ein.


 
13:54
25.

Wiedwald dreifach: Sylvestr kommt in den Strafraum aus extrem spitzen Winkel, zieht drei Mal ab und jedes Mal kann sich der Torhüter der Zebras auszeichnen.


 
13:52
23.

Der Experte für sämtliche Freistoß-Varianten im Team des MSV: da Silva. Doch dessen kläglicher Versuch aus 25 Metern landet in der Mauer.


 
13:52
23.
Gelbe Karte: Schlitte (Erzgebirge Aue)

 
13:51
22.

Konter für Duisburg - doch Schlitte schaltet schnell und stoppt Brandy mit einem taktischen Foul.


 
13:49
16.

Und nochmal die Zebras: Brandy zieht aus knapp 20 Metern ab - weit über das Gehäuse von Männel.


 
13:48
19.

Hochscheidt fasst sich ein Herz an der linken Außenbahn, zieht nacht innen und lässt dabei zwei Duisburger stehen. Beim dritten findet sein Vorstoß aber im Strafraum ein jähes Ende.


 
13:45
15.

. . . Der Ball geht allerdings ins Toraus.


 
13:43
14.

Nach einer Passstaffette in Duisburgs Viererkette geht es schnell: Hoffmanns langes Zuspiel landet bei Brosinski, der von der Sechzehnerkante sofort abzieht . . .


 
13:41
12.

Chancen springen dabei allerdings noch nicht heraus.


 
13:40
11.

Nach gut zehn Minuten bleibt festzuhalten, dass beide Teams ihr Heil in der Offensive suchen.


 
13:38
9.

Erste Annäherung an Wiedwalds Gehäuse: Sylvestr passt im Strafraum zu Hochscheidt, dessen Schuss kullert allerdings neben das Tor.


 
13:36
7.

Duisburg kommt zumeist über die linke Seite, doch auch Kerns Flankenball findet keinen seiner Mitspieler.


 
13:35
6.

Den fälligen Freistoß nach Hensels taktischem Foulspiel bringt da Silva scharf nach innen. Der Ball landet am Ende aber sicher in Männels Händen.


 
13:34
5.
Gelbe Karte: Hensel (Erzgebirge Aue)

 
13:33
4.

Ansonsten stellt sich die Anfangsphase als typisch dar. Hohe Bälle und Fehlpässe sind angesagt.


 
13:31
2.

Die erste Aktion kommt von Duisburg. Brandys Flanke von links außen findet allerdings keinen Abnehmer.


 
13:30
1.

Schiedsrichter Willenbirg eröffnet die Partie.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
13:28

Und noch eine Änderung in Aues Startelf: König hat sich beim Aufwärmen verletzt und wird im Sturm von Wiegel ersetzt.


 
13:18

MSV-Manager Ivica Grlic setzt seine Spieler schon vor dem Anpfiff unter Druck: "Wenn wir den Klassenerhalt schaffen wollen, dann müssen wir unsere Begegnungen im heimischen Stadion durchbringen."


 
13:14

. . . und dies wird sich schon bald in Punkten niederschlagen."


 
13:12

Trotz der mageren Punktausbeute in der Fremde gibt sich Baumann durchaus zuversichtlich, in Duisburg Zählbares mitzunehmen: "Seit fünf, sechs Spielen bewegt sich die Mannschaft auf konstant hohem Niveau . . .


 
13:05

Aues Trainer Karsten Baumann ändert seine Startelf ebenfalls auf einer Position: Sylvestr ersetzt den verletzten Salvan im Sturm.


 
13:02

Dadurch rückt Hoffmann aus dem Mittelfeld in die Innenverteidigung. Der freie Platz im Mittelfeld wird dann von Pamic besetzt.


 
13:01

MSV-Coach Kosta Runjaic ändert seine Elf auf einer Position: Für den rotgesperrten Bajic rückt Pamic in die Startelf.


 
12:46

Erzgebirge ist zwar in der Fremde das erfolgloseste Team (ein Punkt), doch mit Ruhm hat sich der MSV bislang vor heimischer Kulisse auch nicht gerade bekleckert und nur zwei Zähler aus sechs Partien eingefahren.


 
12:44

Gelingt Duisburg heute gegen das auswärtsschwache Aue der Sprung aus dem Keller?


29.07.14
 
1 / 12

15:12, Schauinsland-Reisen-Arena
Gelbe Karte: (86.min)
Koch
MSV Duisburg
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   14 19 34
2   14 14 29
3   14 11 28
4   14 7 25
5   14 3 23
6 14 7 22
7 14 2 21
8 14 3 20
9 14 2 20
10   14 0 17
11 14 -2 17
12 14 -4 15
13 14 -11 14
14 14 -4 13
15   14 -7 12
16 14 -13 12
17 14 -8 10
18   14 -19 9
MANNSCHAFTSDATEN
MSV Duisburg
Aufstellung:
Wiedwald (2) - 
Berberovic (4) , 
Lachheb (5) , 
Hoffmann (5)    
B. Kern (3,5) - 
Sukalo (3)        
da Silva (4)    
Brandy (2,5)    
Pamic (2,5) , 
Brosinski (3,5)    
Exslager (3,5)

Einwechslungen:
46. Koch (3)     für da Silva
54. T. Öztürk (3,5) für Hoffmann
61. Bomheuer für Sukalo
Trainer:
Erzgebirge Aue
Aufstellung:
Männel (3) - 
Schröder (3,5) , 
Klingbeil (3,5)    
Nickenig (4)    
Schlitte (4)    
Hensel (3)    
Höfler (3)    
Fa. Müller (2,5) - 
Hochscheidt (2,5)        
Wiegel (3,5) , 
Sylvestr (4,5)

Einwechslungen:
Reservebank:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
18.11.2012 13:30 Uhr
Stadion:
Schauinsland-Reisen-Arena, Duisburg
Zuschauer:
10136
Schiedsrichter:
 Frank Willenborg (Osnabrück)   Note 3,5
ohne gravierende Fehler, allerdings zu großzügig bei persönlichen Strafen in einer intensiven Partie.

Spieler des Spiels:
 Felix Wiedwald
hielt den MSV mit drei starken Paraden gegen Sylvestr im Spiel, einfach ein guter Rückhalt.

- Anzeige -