Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Dynamo Dresden

 - 

FSV Frankfurt

 
Dynamo Dresden

2:1 (2:0)

FSV Frankfurt
Seite versenden

Dynamo Dresden
FSV Frankfurt
1.
15.
30.
45.








46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Fr. 16.11.2012 18:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   FSV Frankfurt
15 Platz 7
12 Punkte 21
0,86 Punkte/Spiel 1,50
16:23 Tore 19:17
1,14:1,64 Tore/Spiel 1,36:1,21
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Onuegbu und Janjic halten den MSV auf Kurs
Der MSV Duisburg hat einen weiteren Schritt Richtung Aufstieg gemacht und nahm nach dem 2:0 drei Punkte aus dem Duell bei Dynamo Dresden mit. Mit dem dritten Sieg in Folge bleiben die Meidericher dem Zweitplatzierten Holstein Kiel weiter auf den Fersen. In einer temporeichen Begegnung gingen die Duisburger im zweiten Durchgang in Führung, ehe Dynamo-Schlussmann einen Elfmeter verursachte und mit Gelb-Rot vom Platz flog. ... [weiter]
 
Dynamo begrüßt 300 Flüchtlinge
300 besondere Gäste werden am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das Drittliga-Spiel zwischen Dynamo Dresden und dem MSV Duisburg sehen. Der Verein hat im Rahmen der Initiative "Der Dresdner Mannschaftsspitzensport heißt willkommen" Flüchtlinge ins Stadion eingeladen. ... [weiter]
 
Kirstens
Dynamo Dresden und Benjamin Kirsten gehen in Zukunft getrennte Wege. Wie die Sachsen am Mittwoch bekanntgaben, wird der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit dem 27-jährigen Keeper nicht verlängert. ... [weiter]
 
Dynamo zahlt eine Million Euro an Kölmel
Dynamo Dresden hat erstmals seit 15 Jahren einen Teil des sogenannten Kölmel-Darlehens zurückbezahlt. Für die Sachsen ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur finanziellen Konsolidierung. Der Verein teilte am Dienstag mit, dass man in diesem Monat 1.010.000 Euro an Unternehmer Michael Kölmel überwiesen habe. Wohl auch ein Grund, warum die Lizenzerteilung mit keinerlei Auflagen verbunden war. ... [weiter]
 
Nemeth:
Die kommende Saison wirft in Dresden ihre Schatten längst voraus. Nach der Negativserie der vergangenen Wochen befindet sich Dynamo im Niemandsland der Tabelle, der Trainer für die kommende Saison und damit einen neuen Anlauf in Sachen Zweitliga-Aufstieg steht mit Uwe Neuhaus fest. Umso schwerer verständlich ist die Vorstellung der Sachsen beim 0:1 am Wochenende bei Fortuna Köln. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Steinhöfer schießt den VfR auf Rang 16
Der FSV Frankfurt teilt sich mit dem VfR Aalen die Punkte. Zwar gingen die Hessen in Führung, mussten aber von den leidenschaftlich kämpfenden Gästen den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen. Damit warten die Hausherren seit acht Spielen auf einen Sieg. Die Ruthenbeck-Elf hingegen bleibt zum siebten Mal ungeschlagen, verlässt das Tabellenende und schöpft auf den Relegationsplatz neue Hoffnung. ... [weiter]
 
Weis unterschreibt beim FSV Frankfurt
Der FSV Frankfurt hat für die kommende Saison Torhüter André Weis vom FC Ingolstadt verpflichtet. Der Keeper unterschreibt einen Vertrag für drei Jahre bis zum 30.06.2018. Damit könnte der 25-Jährige in die Fußstapfen des scheidenden Stammtorwarts Patric Klandt treten. ... [weiter]
 
Möhlmann:
Der FSV Frankfurt steckt nach der 0:1-Pleite bei Erzgebirge Aue weiterhin in einer Ergebniskrise: Seit sieben Begegnungen wartet die Elf von Trainer Benno Möhlmann nun auf einen Dreier. Nichtsdestotrotz liegen die Hessen mit 35 Zählern auf dem 12. Tabellenplatz und haben noch sieben Punkte Vorsprung auf die bedrohliche Zone. Am kommenden Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) soll beim Schlusslicht VfR Aalen wieder in die Erfolgsspur gefunden werden. ... [weiter]
 
Benatelli kommt, springt und köpft - 1:0
Unwahrscheinlich wichtiger Dreier für Erzgebirge Aue im Abstiegskampf: Die Sachsen besiegten den FSV Frankfurt verdient mit 1:0. Die Bornheimer investierten zu wenig und blieben daher zum siebten Mal in Serie ohne Sieg. Aue hingegen, vor dem Spiel in sieben Partien nur einmal erfolgreich, genügte ein Tor von Joker Benatelli zum Heimerfolg. ... [weiter]
 
Drei Spiele Sperre für Kapllani
Edmond Kapllani wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für drei Spiele gesperrt. Dem Spieler des FSV Frankfurt wurde rohes Spiel vorgeworfen. Der Verein kann gegen das Urteil noch Einspruch einlegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -