Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Dynamo Dresden

Dynamo Dresden

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
FSV Frankfurt

FSV Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Fr. 16.11.2012 18:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   FSV Frankfurt
15 Platz 7
12 Punkte 21
0,86 Punkte/Spiel 1,50
16:23 Tore 19:17
1,14:1,64 Tore/Spiel 1,36:1,21
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Dynamo gegen Hannover zu gierig?
Dynamo Dresden ist bei Heimspielen nur schwer zu bezwingen. Auch gegen Hannover sah es zunächst nicht so aus, als würde sich daran etwas ändern. Am Ende stand trotzdem eine knappe Niederlage zu Buche. Mangelnde Cleverness und zu viel Gier waren zwei entscheidende Faktoren. ... [weiter]
 
2:1! Karaman bestraft tapfere Dresdener postwendend
Dynamo Dresden hat es am Sonntagnachmittag verpasst, seine durchwachsene Heimbilanz aufzupolieren: Trotz einer couragierten wie überzeugenden Vorstellung mussten sich die Sachsen am Ende Hannover 96 geschlagen geben. Beim 1:2 überzeugten die Hausherren vor allem im ersten Abschnitt, ließen aber zu viele Chancen liegen. Nach dem Wechsel reichte auch der verdiente Ausgleichstreffer nicht, um Zählbares mitzunehmen. ... [weiter]
 
Diese 18 Städte wollen bei der EM 2024 dabei sein
Mit zehn Standorten wird sich der DFB für die EM 2024 bewerben - 18 haben bis zum heutigen Freitag fristgerecht ihre unverbindliche Interessensbekundung hinterlegt. Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?

 
Nach Überfall: Wachs im Aufbautraining
Gute Nachrichten von Marc Wachs: Der Linksverteidiger von Dynamo Dresden hat knapp zwei Monate, nachdem er als Opfer eines Gewaltverbrechens angeschossen und daraufhin notoperiert worden war, mit dem Aufbautraining begonnen. Der Spieler bedankte sich anschließend bei "allen Menschen", deren Unterstützung er in den letzten Wochen erfahren habe. Für Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge hatte er ein besonderes Lob übrig. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Serien-Ende: Jahns
In Regensburg trafen mit dem Jahn und dem FSV Frankfurt am Samstag zwei Teams aufeinander, die eines gemeinsam hatten - beide waren 2017 noch sieglos. Dies änderte sich zumindest für den SSV, der nach drei Unentschieden mit 2:1 die Oberhand behielt, ein Jubiläum feiern konnte und die Sorgen der Hessen weiter verstärkte. Heiko Herrlich zeigte sich "mit dem Ergebnis zufrieden", alles gefiel dem Trainer der Oberpfälzer aber nicht. ... [weiter]
 
Nach drei Unentschieden hat Regensburg gegen Frankfurt den ersten Sieg im Jahr 2017 eingefahren und seinen Platz im oberen Tabellenmittelfeld gefestigt. Der FSV dagegen kassierte nach der Winterpause trotz Führung die dritte Niederlage (0/1/3) und bleibt in den hinteren Regionen hängen. Unglückrabe der Hessen war Schorch. ... [weiter]
 
Krüger:
Eine turbulente Woche liegt hinter dem FSV Frankfurt. Nach zahlreichen Spekulationen um das Amt von Trainer Roland Vrabec, hat sich der Verein vor der Partie bei Jahn Regensburg (Samstag, 14 Uhr) demonstrativ vor seinen Trainer gestellt. "Es gab und gibt für kein Ultimatum für Roland Vrabec. Wir sind von seiner Arbeit weiterhin überzeugt, er besitzt unser vollstes Vertrauen. Für uns hat sich nie die Frage eines Trainerwechsels gestellt. Es gab auch keine Krisensitzung", stellt Geschäftsführer Clemens Krüger klar. ... [weiter]
 
Vrabec nimmt die Spieler in die Pflicht
Dem FSV Frankfurt droht nach nur einem Sieg aus neun Spielen abermals ein Abrutschen in die Abstiegszone. Leistung und Körpersprache der Spieler beim 0:3 gegen den Chemnitzer FC geben Anlass zur Sorge. Trainer Roland Vrabec bekommt Rückendeckung, braucht jedoch am Samstag beim Auswärtsspiel in Regensburg (Samstag, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) dringend ein Erfolgserlebnis. ... [weiter]
 
Mast und Jopek machen vor der Pause alles klar
Der Chemnitzer FC hat einen ungefährdeten 3:0-Sieg beim FSV Frankfurt eingefahren. Mast und Jopek brachten die Sachsen noch vor der Halbzeitpause mit einem beruhigenden Zwei-Tore-Vorsprung in Front. Frankfurt enttäuschte bis auf eine kurze Phase gegen Ende der ersten Hälfte offensiv komplett und war auch in der Hintermannschaft anfällig. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 34
 
2 14 14 29
 
3 14 11 28
 
4 14 7 25
 
5 14 3 23
 
6 14 7 22
 
7 14 2 21
 
8 14 3 20
 
9 14 2 20
 
10 14 0 17
 
11 14 -2 17
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 14
 
14 14 -4 13
 
15 14 -7 12
 
16 14 -13 12
 
17 14 -8 10
 
18 14 -19 9

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun