Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Sandhausen

 - 

Hertha BSC

 
SV Sandhausen

1:6 (0:2)

Hertha BSC
Seite versenden

SV Sandhausen
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Fr. 09.11.2012 18:00, 13. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   Hertha BSC
18 Platz 2
9 Punkte 26
0,69 Punkte/Spiel 2,00
11:27 Tore 25:12
0,85:2,08 Tore/Spiel 1,92:0,92
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Machmeier beklagt mangelnde Routine
Sein Saisondebüt hatte sich Torhüter Marco Knaller sicherlich anders vorgestellt. Drei Gegentore musste der Vertreter des verletzten Stammkeepers Manuel Riemann bei Union Berlin (1:3) hinnehmen. Und nicht nur bei ihm machte sich Enttäuschung über die dritte Niederlage in Folge breit. Dennoch war Trainer Alois Schwartz mit dem ersten Saisoneinsatz des Österreichers zufrieden. ... [weiter]
 
Schwartz: Mit Mut zum Erfolg
Wenn es für den SV Sandhausen am Samstag zu Union Berlin geht, muss Trainer Alois Schwartz in vielerlei Hinsicht umplanen. Der Coach des SVS ist nicht nur gezwungen, seinen Torhüter Manuel Riemann zu ersetzen, sondern muss auch weitere Ausfälle verkraften. Dennoch will er mit mutigem Spiel dem Tabellenschlusslicht entgegentreten. ... [weiter]
 
Viele Fragen: Gibt Union die passende Antwort?
Union Berlin versuchte im Kurztrainingslager in Kienbaum den Kopf frei zu bekommen, um wesentliche Fragen am Samstag auf dem Platz gegen den SV Sandhausen (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zu beantworten. Drei Punkte müssen für die Eisernen her, sonst wird es nicht nur für das Schlusslicht selbst sondern vor allem für Trainer Norbert Düwel eng. Doch der SVS will keinesfalls als Punktlieferant das Stadion an der Alten Försterei wieder verlassen.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Schieber: Ein Konkurrent für Kalou
Deutlich mehr Spielanteile sowie einige gute Möglichkeiten standen auf Schalke für Hertha BSC am Ende zu Buche - doch das Ergebnis war ernüchternd: 0:2 verloren. Die Offensive bleibt das Problem. Nun steht Julian Schieber wieder in den Startlöchern. ... [weiter]
 
Kalou:
So richtig ins Rollen gekommen ist die Berliner Hertha in dieser Spielzeit noch nicht. Auf einen Sieg folgte jeweils umgehend eine Niederlage, so findet sich der Hauptstadtklub auf Rang 13 wieder. Auch auf Schalke konnte die Luhukay-Truppe nicht an den guten Heim-Auftritt gegen den VfB anknüpfen. Während der Trainer noch nach den Ursachen forscht, blickt Angreifer Salomon Kalou schon dem HSV-Spiel entgegen. ... [weiter]
 
Luhukay sauer wegen Lustenberger
Am Ende war es wie fast immer in dieser Spielzeit. Hertha BSC konnte auch auf Schalke seinen Negativlauf in der Fremde nicht bremsen, verlor mit 0:2 und kassierte damit die dritte Niederlage im vierten Gastspiel bei einem Remis. Dass es nicht zu mehr reichte, lag in den entscheidenden Momenten an der fehlenden Frische im Berliner Abwehrverbund. Jos Luhukay hatte dabei den Hauptschuldigen ausgemacht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 16 31
 
2 13 13 26
 
3 13 10 25
 
4 13 8 25
 
5 13 6 23
 
6 13 3 21
 
7 13 5 20
 
8 13 3 20
 
9 13 6 19
 
10 13 0 16
 
11 13 -3 15
 
12 13 -4 14
 
13 13 -3 13
 
14 13 -14 11
 
15 13 -8 9
 
13 -8 9
 
17 13 -14 9
 
18 13 -16 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -