Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Union Berlin

 - 

VfR Aalen

 
1. FC Union Berlin

0:0 (0:0)

VfR Aalen
Seite versenden

1. FC Union Berlin
VfR Aalen
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.11.2012 13:00, 13. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   VfR Aalen
10 Platz 8
16 Punkte 20
1,23 Punkte/Spiel 1,54
16:16 Tore 15:12
1,23:1,23 Tore/Spiel 1,15:0,92
BILANZ
1 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Zoller feiert Comeback in Lautern - KSC schlägt FSV
Am nächsten Wochenende startet auch die 2. Bundesliga ins Fußballjahr 2015. Am Samstag standen für viele Klubs daher die Generalproben vor dem Wiederbeginn an. Der 1. FC Nürnberg musste sich Pilsen geschlagen geben. Der 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf testeten gegen Regionalligisten, wobei die Fortuna enttäuschte. St. Pauli und Union Berlin traten gegen skandinavische Mannschaften an. Derweil fanden gleich drei ligainterne Begegnungen statt. ... [weiter]
 
Sulejmani bis Saisonende bei Union
Valmir Sulejmani von Hannover 96 wird bis Saisonende das Trikot von Union Berlin tragen. Wie die Berliner auf ihrer Vereinswebsite heute Nachmittag bestätigten, haben sich beide Klubs auf eine Ausleihe des 18-jährigen Offensivtalents geeinigt. Sulejmani erhält bei Union einen Vertrag bis zum 30.06.2015. ... [weiter]
 
Brandy will oben anklopfen
Union Berlin ist nach dem großen Umbruch im Sommer mit großen Problemen in die Saison gestartet. Im Herbst hatte sich das Team von Trainer Norbert Düwel dann stabilisiert und der gröbsten Sorgen entledigt. Sören Brandy sieht den aktuellen Tabellenplatz nur als Zwischenstation, möchte mit den Eisernen wieder weiter oben mitmischen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Zoller feiert Comeback in Lautern - KSC schlägt FSV
Am nächsten Wochenende startet auch die 2. Bundesliga ins Fußballjahr 2015. Am Samstag standen für viele Klubs daher die Generalproben vor dem Wiederbeginn an. Der 1. FC Nürnberg musste sich Pilsen geschlagen geben. Der 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf testeten gegen Regionalligisten, wobei die Fortuna enttäuschte. St. Pauli und Union Berlin traten gegen skandinavische Mannschaften an. Derweil fanden gleich drei ligainterne Begegnungen statt. ... [weiter]
 
Schick: Ein Linksfuß für den VfR
Aalens Trainer Stefan Ruthenbeck ist nicht zu beneiden. Der VfR hat finanzielle Sorgen, sportlich ist der Verein auf dem Abstiegsrelegationsplatz notiert. Zudem drückt der Schuh in der Offensive, wo etliche Akteure verletzt sind. Noch bleibt eine Woche vor dem Auftakt gegen den SV Darmstadt 98. Und Aalen hat sich mit einem Linksfuß verstärkt. Allerdings spielt der in der Defensive. Robert Schick wechselt zum Zweitligisten. ... [weiter]
 
Aalen steht auf des Messers Schneide
Die Finanzlücke ist geschlossen. Doch nun droht dem VfR Aalen neuer Ärger: Durch Auflagen der DFL muss das Eigenkapital jährlich um fünf Prozent verbessert werden. "Das ist derzeit nicht zu schaffen", sagt das geschäftsführende Präsidiumsmitglied Ferdinand Meidert. Es droht ein Punktabzug! Sportlich sucht man dringend Verstärkungen. Zumindest ist die schwere Operation bei Sebastian Neumann gut verlaufen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 16 31
 
2 13 13 26
 
3 13 10 25
 
4 13 8 25
 
5 13 6 23
 
6 13 3 21
 
7 13 5 20
 
8 13 3 20
 
9 13 6 19
 
10 13 0 16
 
11 13 -3 15
 
12 13 -4 14
 
13 13 -3 13
 
14 13 -14 11
 
15 13 -8 9
 
13 -8 9
 
17 13 -14 9
 
18 13 -16 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -