Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Sandhausen

 - 

MSV Duisburg

 
SV Sandhausen

0:2 (0:1)

MSV Duisburg
Seite versenden

SV Sandhausen
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.10.2012 13:00, 11. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   MSV Duisburg
16 Platz 18
9 Punkte 8
0,82 Punkte/Spiel 0,73
9:19 Tore 8:21
0,82:1,73 Tore/Spiel 0,73:1,91
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Frantz legt kunstvoll vor, Grifo genial
Dass die Partie Freiburg gegen Sandhausen am 5. Spieltag zu einem Topspiel werden würde, damit dürfte niemand gerechnet haben. Tatsächlich hielt das Duell der beiden Top-Sturmreihen dann auch das, was es versprach: Es fielen Tore - doch fast ausschließlich für eine Seite. Der SC Freiburg lieferte nach dem 6:3 am 1. Spieltag gegen Nürnberg seinen Zuschauern wieder Spektakel. Souverän setzten sich die Breisgauer mit 4:1 durch. Natürlich traf auch ein altbekannter Stürmer wieder. ... [weiter]
 
Schwartz:
Die Überraschungsmannschaft der 2. Liga, der SV Sandhausen, möchte auch am 5. Spieltag weiter für Furore sorgen. Mit dem SC Freiburg steht eine Reifeprüfung ins Haus. Ein Härtetest für den SVS, der mit Aziz Bouhaddouz auf einen Schlüsselspieler verzichten und mit Jakub Kosecki sowie Alexander Bieler um zwei weitere Akteure bangen muss. ... [weiter]
 
Nach Wahl-Wechsel ist Hübner kein Thema mehr
Der SC Paderborn hat sich in der Innenverteidigung mit Hauke Wahl von Holstein Kiel verstärkt - ein Wechsel von Sandhausens Defensivspieler Florian Hübner dürfte damit vom Tisch sein. Zumal die Sandhäuser aufgrund von Verletzungen derzeit ohnehin wohl keinen Spieler mehr verkaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
SVS: Zufrieden mit dem Remis - aber ein Machtwort
Ein 0:0 zu Hause gegen den 1. FC Heidenheim: eine Enttäuschung nach dem furiosen Saisonstart mit drei Siegen, darunter das imposante 6:0 in Paderborn? Nein, stellte man in Sandhausen klar. Die Verantwortlichen der Kurpfälzer zogen das Positive aus der Nullnummer. Trainer Alois Schwartz zwar zufrieden, Vorstandsvorsitzender Jürgen Machmeier verwies auf die Serie - und sah sich dennoch veranlasst, ein Machtwort zu sprechen. ... [weiter]
 
Heidenheim stoppt den SVS-Höhenflug
Erstmals in dieser Saison hat der SV Sandhausen Punkte liegen lassen: Gegen den 1. FC Heidenheim reichte es für die Überraschungsmannschaft nur zu einem torlosen Remis. Die Gäste ließen Sandhausen durch gutes Stellungsspiel nicht zur Entfaltung kommen, konnten selbst aber auch kaum offensive Akzente setzen. Resultat war eine ausgeglichene Partie mit wenigen Höhepunkten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Zu den späten Punktverlusten beim 2:2 (1:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth gesellte sich für den MSV Duisburg am Samstag noch eine weitere schlechte Nachricht: Angreifer Simon Brandstetter fällt wegen eines Knöchelbruchs wohl für den Rest der Hinrunde aus. ... [weiter]
 
Stiepermann erstickt MSV-Jubel in letzter Sekunde
Duisburg muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Es dauerte eine halbe Stunde, ehe das Duell gegen Fürth in einer zuvor zerfahrenen Partie Fahrt aufnahm und der MSV gegen einen technisch besseren Gegner die Pausenführung erzielte. Die SpVgg, die mit schlechter Chancenverwertung aufwartete, verpasste nach dem Ausgleich die Führung und rannte dann einem Rückstand hinterher. In der Nachspielzeit sorgte Stiepermann für ein Happy-End. ... [weiter]
 
Keine Trainerdebatte: Rückendeckung für Lettieri
Vier Spiele, drei Niederlagen: Noch immer ist der MSV Duisburg nicht im Unterhaus angekommen. Der Aufsteiger ziert das Tabellenende und ist bislang den Nachweis schuldig geblieben, über eine zweitligataugliche Mannschaft zu verfügen. Klar, dass das Fragen zu Trainer Gino Lettieri aufwirft. Auch im Verein wächst das Misstrauen. Doch Manager Ivica Grlic spricht Lettieri vor dem Heimspiel am Samstag gegen Fürth (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) das Vertrauen aus. ... [weiter]
 
Dum wechselt zu Schalke II
Sascha Dum (29) hat den MSV Duisburg ein Jahr vor Vertragsende verlassen und sich dem FC Schalke 04 II angeschlossen. Der schnelle Linksfuß, der auch schon für Leverkusen, Aachen, Cottbus und Düsseldorf auflief, erhält bei den Königsblauen einen Vertrag bis 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hoffer und Gulde nutzen ihre Freiräume
Karlsruhe besiegte Duisburg in einer Partie auf mäßigem Niveau verdient mit 2:0. Die über weite Strecken des Spiels überlegenen Badener entwickelten gegen kompakte Zebras zunächst kaum Durchschlagskraft, nutzten aber eine kleine Drangphase kurz vor der Halbzeit zur Führung. Erneute Schlafmützigkeit des MSV in der Abwehr bedeutete gut zehn Minuten nach Wiederanpfiff die Entscheidung - der Aufsteiger blieb offensiv auch im weiteren Verlauf bis auf eine Ausnahme weitgehend harmlos. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 15 27
 
2 11 8 22
 
3 11 7 21
 
4 11 6 21
 
5 11 4 19
 
6 11 3 18
 
7 11 6 17
 
8 11 1 16
 
9 11 4 15
 
10 11 -2 13
 
11 11 0 12
 
12 11 -2 12
 
13 11 -5 11
 
14 11 -4 9
 
15 11 -4 9
 
16 11 -10 9
 
17 11 -14 9
 
18 11 -13 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -