Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Jahn Regensburg

 - 

1. FC Köln

 
Jahn Regensburg

2:3 (1:0)

1. FC Köln
Seite versenden

Jahn Regensburg
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.2012 13:00, 10. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   1. FC Köln
12 Platz 11
9 Punkte 12
0,90 Punkte/Spiel 1,20
11:13 Tore 10:12
1,10:1,30 Tore/Spiel 1,00:1,20
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Regensburgs Franziskus muss unters Messer
Pech für das Schlusslicht der 3. Liga! Daniel Franziskus hat sich im Training am Mittwoch schwer am Knie verletzt. Der Stürmer wird der Mannschaft von Trainer Christian Brand voraussichtlich sechs bis acht Wochen fehlen und in diesem Jahr somit nicht mehr zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
Regensburgs Brand ist trotzdem
Auch die vierte Partie unter dem neuen Trainer Christian Brand wurde mit 0:2 gegen die Stuttgarter Kickers verloren. Der Übungsleiter hatte sich seinen Amtsantritt sicher anders vorgestellt, denn er durfte noch keinen Treffer bejubeln (Tordifferenz: 0:6). Dennoch sieht der Coach Fortschritte bei seiner Mannschaft und hat sich noch lange nicht mit dem Abstiegsgedanken angefreundet. Eine Möglichkeit seine ersten Punkte einzufahren hat er dieses Jahr noch: im Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr, LIVE bei kicker.de) bei der SpVgg Unterhaching. ... [weiter]
 
Sinkiewicz' Rückkehr rückt näher
Die sportliche Lage bei Schlusslicht Jahn Regensburg wird immer prekärer: Das 0:2 beim MSV Duisburg war für die Elf von Christian Brand bereits die vierte Pleite in Serie. Mittlerweile beträgt der Rückstand ans rettende Ufer sieben Punkte. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die Oberpfälzer vor heimischer Kulisse auf die Stuttgarter Kickers - wohl auch mit Lukas Sinkiewicz, der seine muskulären Probleme auskuriert hat. Derweil suchen die Verantwortlichen weiter händeringend nach Verstärkungen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Fix: Horn und Lehmann verlängern
Wie bereits am Donnerstag angekündigt hat der 1. FC Köln die Verträge mit zwei Leistungsträgern am Freitag verlängert. Torhüter Timo Horn unterzeichnete ein Papier mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2019, Mittelfeldroutinier Matthias Lehmann bis 2016. "Timo ist eines der größten deutschen Torhüter-Talente und hat sein Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft", sagte FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke über das Eigengewächs Horn. ... [weiter]
 
Stöger hofft auf
Die Halbzeit-Bilanz fällt beim 1. FC Köln schon jetzt positiv aus. Mit 19 Punkten sieht man sich voll im Soll und kann völlig entspannt nach Wolfsburg reisen. Und weil der FC nach den Bayern das stärkste Auswärtssteam ist, liebäugelt Coach Peter Stöger mit einer Überraschung. Der Ausfall von Vogt bereitet dem Österreicher dabei wenig Kopfzerbrechen, schon eher ein Spieler des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
Stögers Frage bei Peszko:
Er ist schnell, aggressiv und hat Zug zum Tor. Ideale Voraussetzungen, um im Kölner Konterfußball eine entscheidende Rolle zu spielen. Doch obwohl mit Dusan Svento der linke Flügelspieler in den vergangenen Wochen körperlich durchhing und dessen rechtes Pendant Marcel Risse lange verletzt fehlte, stellte Slawomir Peszko keine Option für die Kölner Startelf dar. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 15 26
 
2 10 8 21
 
3 10 7 20
 
4 10 5 18
 
5 10 7 17
 
6 10 3 16
 
7 10 2 16
 
8 10 1 15
 
9 10 3 12
 
10 10 -1 12
 
11 10 -2 12
 
12 10 -2 9
 
13 10 -3 9
 
14 10 -5 9
 
15 10 -8 9
 
16 10 -9 9
 
17 10 -6 8
 
18 10 -15 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -