Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfR Aalen

VfR Aalen

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: So. 21.10.2012 13:30, 10. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   Energie Cottbus
6 Platz 4
16 Punkte 18
1,60 Punkte/Spiel 1,80
13:10 Tore 15:10
1,30:1,00 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR Aalen - Vereinsnews

Trotz Rückstand: Klaas leitet Osnabrücks 4:1-Sieg ein
Der VfL Osnabrück hat einen ebenso deutlichen wie verdienten Sieg gegen den VfR Aalen eingefahren. Die Niedersachsen mussten dabei sogar einen 0:1-Rückstand drehen, führten aber noch vor der Pause mit 2:1. Im zweiten Durchgang schraubten sie das Ergebnis in die Höhe. Die Lila-Weißen hatten sogar noch Pech, dass sie dreimal an Pfosten und Latte scheiterten. Aalen dagegen muss sich vorwerfen lassen, vor allem nach dem 1:0 offensiv zu wenig getan zu haben. ... [weiter]
 
Vollmann warnt:
Nach zwei Heimsiegen in Folge ist der VfR Aalen am Freitagabend (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim VfL Osnabrück gefordert. Für Cheftrainer Peter Vollmann geht es vor allem darum, in hitziger Atmosphäre die richtigen Tugenden an den Tag zu legen. Hoffnung macht vorab die leichte Entspannung beim zuletzt verletzten Personal. ... [weiter]
 
Thiele wird Vorstand Sport bei Hansa Rostock
VfR Aalens Geschäftsführer Sport & Marketing Markus Thiele wird den Verein verlassen und sich Ligakonkurrent Hansa Rostock anschließen. Das gab der VfR am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Zum 15. Dezember sagt Thiele Aalen nach acht Jahren 'Tschüss' und beerbt bei Rostock René Schneider. ... [weiter]
 
3:1 - Matchwinner Vasiliadis dreht auf
Der VfR Aalen hat den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Gegen Jena spielten die Aalener schon in der ersten Hälfte ordentlich, gingen aber dennoch mit einem Rückstand in die Pause. Etwas glücklich gelang dann der Ausgleich, ehe Matchwinner Vasiliadis zuschlug. ... [zum Video]
 
Aalen legt dank Vasiliadis nach
Der VfR Aalen hat den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Gegen Jena spielten die Aalener schon in der ersten Hälfte ordentlich, gingen aber dennoch mit einem Rückstand in die Pause. Etwas glücklich gelang dann der Ausgleich, ehe Matchwinner Vasiliadis zuschlug. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
Ist der FC Energie Cottbus auf dem besten Weg zurück in den Profifußball? Ein Blick auf die Tabelle könnte die Vermutung nahelegen, stehen die Lausitzer doch mit 38 Punkten unangefochten auf Platz eins in der Regionalliga Nordost. Zwölf Zähler beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger BFC Dynamo. Dennoch will sich Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz angesichts der komfortablen Lage nicht zurücklehnen, er fordert seine Mannschaft zu Konzentration auf - und sprach einmal mehr über die Aufstiegsregelung zur 3. Liga. ... [weiter]
 
Knie-OP: Ziegenbein fehlt Cottbus länger
Energie Cottbus muss länger auf seinen Mittelfeldspieler Björn Ziegenbein verzichten. Der 31-Jährige muss sich wegen einer Knieverletzung operieren lassen und wird in diesem Jahr nicht mehr gegen den Fußball treten. Wie lange er ausfallen wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. ... [weiter]
 
Spahic hält Elfmeter - Cottbus bleibt ungeschlagen
Im Duell der abwehrstärksten Teams der Regionalliga Nordost trennten sich Wacker Nordhausen und Energie Cottbus 1:1-Unentschieden. Energie-Keeper Avdo Spahic hielt dabei einen Propheter-Elfmeter, Cottbus bleibt weiter ungeschlagen. ... [zum Video]
 
Wollitz über Heynckes und die
Claus-Dieter Wollitz ist bekannt für seine leidenschaftliche Art, seine klare Ansprache. Der Kult-Trainer, der zurzeit Energie Cottbus in die 3. Liga zurückführen soll, hasst das Schubladendenken. Alte Trainer, junge Trainer, Konzept-Coaches mit Edding oder Laptop - das ist nix für "Pele" Wollitz. "Entscheidend ist, was du rüberbringst", sagt der 52-Jährige und fordert etwas mehr Respekt und Vertrauen für die Fußballlehrer, egal ob Nagelsmann oder Heynckes. ... [zum Video]
 
Sanogo im Interview:
Mit der Verpflichtung von Boubacar Sanogo ist der VSG Altglienicke ein echter Coup geglückt. "Bei 80 Prozent" sieht sich der Torjäger selbst, der sich freut, wieder in Deutschland zu spielen. Neben seinem aktuellen Profidasein in der Regionalliga haben Sanogo aber auch langfristige Pläne wieder nach Deutschland geführt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 15 26
 
2 10 8 21
 
3 10 7 20
 
4 10 5 18
 
5 10 7 17
 
6 10 3 16
 
7 10 2 16
 
8 10 1 15
 
9 10 3 12
 
10 10 -1 12
 
11 10 -2 12
 
12 10 -2 9
 
13 10 -3 9
 
14 10 -5 9
 
15 10 -8 9
 
16 10 -9 9
 
17 10 -6 8
 
18 10 -15 5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine