Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfR Aalen

VfR Aalen

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: So. 21.10.2012 13:30, 10. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Scholz-Arena, Aalen
VfR Aalen   Energie Cottbus
6 Platz 4
16 Punkte 18
1,60 Punkte/Spiel 1,80
13:10 Tore 15:10
1,30:1,00 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfR Aalen - Vereinsnews

Dezimiertes Aalen behält einen Punkt auf der Ostalb
Der VfR Aalen hat im Heimspiel gegen Mainz II unentschieden gespielt. Nach einer schwachen Anfangsphase auf beiden Seiten musste das Team von der Ostalb einen Platzverweis hinnehmen und in der Folge über 50 Minuten lang in Unterzahl spielen. Weil die Schwarz-Weißen jedoch geschickt verteidigten, erkämpften sie sich einen Punkt. Mainz dagegen verpasste es, mit der Überzahl den ersten Auswärtssieg der Saison zu erringen. ... [weiter]
 
Morys bleibt dem VfR Aalen treu
Der VfR Aalen steht momentan auf dem siebten Rang der 3. Liga. 24 Punkte verzeichnen die Schwaben auf ihrem Konto. Zuletzt entführte die Elf von Trainer Peter Vollmann einen Punkt beim Spitzenreiter MSV Duisburg. Mit einem Treffer entscheidend beteiligt war daran Matthias Morys. Am Donnerstag sorgte der Stürmer auch abseits des Platzes für gute Laune bei seinem Klub - er unterzeichnete nämlich einen neuen Vertrag. ... [weiter]
 
Morys verlängert in Aalen bis 2020
Der VfR Aalen gab am Freitag die Vertragsverlängerung mit Angreifer Matthias Morys bekannt. Der 29-Jährige, der bislang 62 Spiele (12 Tore) für den VfR absolviert hat, unterschrieb ein Arbeitspapier bis zum 30. Juni 2020. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aalens Morys:
Der VfR Aalen verzeichnete am Wochenende sein drittes Remis und seine vierte sieglose Partie in Folge. Vor drei Spieltagen stand der Verein noch auf Platz drei, inzwischen sind die Aalener auf Rang sieben abgerutscht. Im Vorfeld der Partie beim MSV Duisburg wären die VfR-Spieler über einen Punkt sicher glücklich gewesen, doch nach dem Schlusspfiff haderten sie mit den verpassten Chancen. ... [weiter]
 
Onuegbu beendet Duisburger Durststrecke
Nach vier Spielen ohne Torerfolg beendete der MSV Duisburg beim 2:2 gegen den VfR Aalen seine Torflaute. Die Zebras gerieten nach Führung zunächst in Rückstand, ehe Janjic mit dem Ausgleich das vierte Remis in Serie sicherte. In einer spannenden Schlussphase drängte der Spitzenreiter auf den Siegtreffer, der dann kurz vor Abpfiff um ein Haar den Gästen gelungen wäre. Duisburg verteidigt knapp die Tabellenführung, Aalen liegt weiterhin hinter den Aufstiegsrängen in Lauerstellung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Energie Cottbus feierte am vergangenen Wochenende seinen dritten Sieg in Serie. Der Verein zog damit am Berliner AK vorbei auf Platz zwei, der Rückstand auf Tabellenführer Carl Zeiss Jena beträgt sieben Punkte. Gegen den FSV Luckenwalde taten sich die Cottbusser lange schwer, erst in der Nachspielzeit gelang Streli Mamba mit seinem ersten Tor für seinen neuen Klub der 2:1-Siegtreffer. ... [weiter]
 
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker

 
Wollitz:
Mit sechs Siegen aus den jüngsten acht Spielen hat der FC Energie Cottbus in der Tabelle das Feld von hinten aufgeräumt und rangiert mittlerweile auf Rang drei. Am Samstag empfängt die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz den SV Babelsberg (14.05 Uhr). Für den FC-Trainer ist trotz des deutlichen Rückstandes auf Spitzenreiter Carl Zeiss Jena weiter der Wiederaufstieg das Ziel. ... [weiter]
 
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten

 
Jena marschiert im Moment einsam in der Regionalliga Nordost vorneweg, Drittliga-Absteiger Cottbus ist mit sieben Zählern Rückstand der erste Verfolger von Carl Zeiss. Auf Energie wartet nun das Topspiel gegen den Berliner AK. Mit Blick auf Jena ist die Ausgangslage klar: Drei Punkte müssen her. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 15 26
 
2 10 8 21
 
3 10 7 20
 
4 10 5 18
 
5 10 7 17
 
6 10 3 16
 
7 10 2 16
 
8 10 1 15
 
9 10 3 12
 
10 10 -1 12
 
11 10 -2 12
 
12 10 -2 9
 
13 10 -3 9
 
14 10 -5 9
 
15 10 -8 9
 
16 10 -9 9
 
17 10 -6 8
 
18 10 -15 5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun