Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Union Berlin

 - 

FSV Frankfurt

 
1. FC Union Berlin

1:0 (1:0)

FSV Frankfurt
Seite versenden

1. FC Union Berlin
FSV Frankfurt
1.
15.
30.
45.









46.
60.
75.
90.






Spielinfos

Anstoß: So. 21.10.2012 13:30, 10. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   FSV Frankfurt
10 Platz 8
12 Punkte 15
1,20 Punkte/Spiel 1,50
14:15 Tore 13:12
1,40:1,50 Tore/Spiel 1,30:1,20
BILANZ
5 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Düwel froh: Brandy verlängert bis 2017
Es ist die zweite Saison von Sören Brandy im Trikot von Union Berlin. Vor der letzten Spielzeit kam der Angreifer vom MSV Duisburg zu den "Eisernen". Er entwickelte sich sofort zum Stammspieler und war in der vergangenen Saison hinter Torsten Mattuschka treffsicherster Union-Spieler (11 Tore). Nun wurde der Vertrag des 29-Jährigen vorzeitig bis 2017 verlängert. ... [weiter]
 
Union-Boss Zingler:
Der 1. FC Union Berlin hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Gewinn von 610.000 Euro abgeschlossen. Das verkündete der momentane Tabellen-13. der 2. Liga auf seiner Mitgliederversammlung am Dienstagabend im Stadion an der Alten Försterei. Im Geschäftsjahr 2013/14 haben die Eisernen einen Gesamtumsatz von 27,269 Millionen Euro erzielt. ... [weiter]
 
Unions Trimmel mischt im Test schon wieder mit
Mehrere Testspiele und ein Trainingslager - Union Berlin nutzt die Länderspielpause intensiv. Nach einem freien Wochenende ging es am Montagvormittag mit dem Trainingsbetrieb weiter, am Abend stand ein Test bei Empor Berlin auf dem Programm. Beim standesgemäßen Erfolg stach Benjamin Köhler als Torschütze heraus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Balitsch:
Hanno Balitsch kam vor dieser Saison vom Absteiger aus Nürnberg zum FSV Frankfurt. Dort avancierte der Routinier (33) sofort zum Stammspieler. Allerdings fand er sich nicht wie bisher im defensiven Mittelfeld wieder, unter Trainer Benno Möhlmann spielt der Neuzugang in der Innenverteidigung. Nach nun 13 Spieltagen und elf eigenen Einsätzen wundert sich der Leistungsträger allerdings über die 2. Liga. ... [weiter]
 
Frankfurts Engels nimmt Fahrt auf
Am 2. Spieltag debütierte Mario Engels im Trikot des FSV Frankfurt in der 2. Bundesliga: Beim 2:3 gegen den Karlsruher SC wechselte Trainer Benno Möhlmann den Offensivspieler Mitte der zweiten Hälfte ein. Danach kam der 21-Jährige nicht über die Jokerrolle hinaus - bis zum 11. Spieltag, als Engels erstmals in der Startelf stand. Auch bei den beiden darauffolgenden Partien lief er von Beginn an auf. Der Mittelfeldmann kommt immer besser in Tritt. ... [weiter]
 
Seit Dedic trifft, läuft's beim FSV Frankfurt
Zu Saisonbeginn hatte Zlatko Dedic schlechte Karten und wartete vereinslos auf ein Angebot. Dann jedoch kam der FSV Frankfurt. Und auf eine lange Talfahrt folgt aktuell ein wunderbarer Höhenflug. Entscheidend dazu beigetragen hat kein Geringerer als der Routinier selbst.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 15 26
 
2 10 8 21
 
3 10 7 20
 
4 10 5 18
 
5 10 7 17
 
6 10 3 16
 
7 10 2 16
 
8 10 1 15
 
9 10 3 12
 
10 10 -1 12
 
11 10 -2 12
 
12 10 -2 9
 
13 10 -3 9
 
14 10 -5 9
 
15 10 -8 9
 
16 10 -9 9
 
17 10 -6 8
 
18 10 -15 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -