Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

Erzgebirge Aue

 
1860 München

1:1 (0:0)

Erzgebirge Aue
Seite versenden

1860 München
Erzgebirge Aue
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Mo. 22.10.2012 20:15, 10. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
1860 München   Erzgebirge Aue
5 Platz 14
17 Punkte 9
1,70 Punkte/Spiel 0,90
14:7 Tore 8:13
1,40:0,70 Tore/Spiel 0,80:1,30
BILANZ
6 Siege 3
7 Unentschieden 7
3 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Schusters Interesse an 1860:
Bernd Schuster beschäftigt sich mit der Möglichkeit, als Trainer bei 1860 München einzusteigen. "Eine Anfrage von 1860 München ist da", bestätigte Schuster am Dienstagabend im Gespräch beim Pay-TV-Sender Sky. Bereits am Sonntag hatte kicker online vom Kontakt zwischen dem 54-Jährigen und den "Löwen" berichtet, Schuster selbst erklärte nun, dass er über eine Übernahme des Trainerpostens beim Zweitligisten nachdenke. ... [weiter]
 
Schuster ein heißer Kandidat bei den Löwen
Nach kicker-Informationen ist Bernd Schuster ein heißer Kandidat für die Nachfolge des beurlaubten Trainers Ricardo Moniz bei 1860 München. Mit dem Ex-Coach von Real Madrid, dem FC Malaga, Getafe und Besiktas Istanbul wurde bereits gesprochen. ... [weiter]
 
Von Ahlen fordert
Heute Abend (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) geht es für Markus von Ahlen wieder los. Zum dritten Mal binnen knapp eines Jahres übernimmt der Mann mit dem "CO" auf dem Trainingsanzug als Feuerwehrmann bei den Löwen. Nun kommt Fürth in die Allianz Arena. Nicht nur verlor das Kleeblatt das letzte Duell in München, sondern die Franken waren im eigenen Stadion am drittletzten Spieltag der vergangenen Saison mit einer 1:2-Niederlage gegen 1860 wohl um den Aufstieg in die Bundesliga gebracht worden. Der Trainer damals: von Ahlen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Klingbeil:
Die Bilanz nach fünf absolvierten Partien hatte sich für Erzgebirge Aue denkbar schlecht lesen lassen: null Punkte, 1:12 Tore. Grund genug für die Verantwortlichen, die Reißleine zu ziehen und Trainer Falko Götz zu beurlauben. Mit Tomislav Stipic übernahm ein noch unbeschriebenes Blatt im Profifußball. Ein Wechsel, der sich für die Veilchen - Stand jetzt - redlich gelohnt hatte: Dem furiosen 3:0 gegen St. Pauli bei dessen Heim-Premiere folgte ein Punktgewinn beim Tabellenzweiten FC Ingolstadt. ... [weiter]
 
... [weiter]
 
Sprachloser Stipic weckt die Leidenschaft
Es war ein wegweisendes Spiel, das der FC Erzgebirge Aue am Freitag absolvierte, denn bei den bis dahin noch sieglosen Sachsen wäre das Allheilmittel Trainerwechsel vollends verpufft. So aber sammelte Tomislav Stipic mit dem 3:0 gegen den ebenfalls kriselnden FC St. Pauli die ersten Zähler der laufenden Runde ein. Der 35-jährige Coach war nach Spielende nur noch sprachlos. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 15 26
 
2 10 8 21
 
3 10 7 20
 
4 10 5 18
 
5 10 7 17
 
6 10 3 16
 
7 10 2 16
 
8 10 1 15
 
9 10 3 12
 
10 10 -1 12
 
11 10 -2 12
 
12 10 -2 9
 
13 10 -3 9
 
14 10 -5 9
 
15 10 -8 9
 
16 10 -9 9
 
17 10 -6 8
 
18 10 -15 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -