Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SC Paderborn 07

 - 

FC St. Pauli

 
SC Paderborn 07

1:1 (0:0)

FC St. Pauli
Seite versenden

SC Paderborn 07
FC St. Pauli
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 21.10.2012 13:30, 10. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Benteler-Arena, Paderborn
SC Paderborn 07   FC St. Pauli
9 Platz 17
12 Punkte 8
1,20 Punkte/Spiel 0,80
16:13 Tore 7:13
1,60:1,30 Tore/Spiel 0,70:1,30
BILANZ
5 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Wemmer zieht es nach Athen
Außenverteidiger Jens Wemmer verlässt nach stolzen sieben Jahren den SC Paderborn und wechselt zum 20-maligen griechischen Meister Panathinaikos Athen. Der 29-Jährige hat einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2018 unterschrieben. Bei Panathinaikos trifft Wemmer unter anderem auf die ehemaligen Hamburger Mladen Petric und Marcus Berg sowie den früheren FC-Bayern-Profi Danijel Pranjic. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wemmer in Athen angekommen
Jens Wemmer steht vor einem Wechsel nach Griechenland. Wie der kicker erfuhr, ist der Rechtsverteidiger seit Mittwoch in Athen, wo er am Donnerstag einen Medizincheck absolvieren und danach einen Vertrag über zwei Jahre mit Option auf ein weiteres Jahr bei Panathinaikos Athen unterzeichnen soll. Dort wird er mit Mladen Petric, Gordon Schildenfeld, Danijel Pranic und Marcus Berg auf frühere Bundesligaspieler treffen."Ich bin sehr froh hier zu sein", sagte der 29-jährige Paderborner nach seiner Ankunft: "Panathinaikos ist ein Traditionsverein, den man in Europa kennt. Die Möglichkeit, um Titel mitzuspielen, ist für mich eine zusätzliche Motivation." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ducksch plant Neuanfang beim BVB
Stürmer Marvin Ducksch wird den SC Paderborn zum Saisonende verlassen und nach dem Ende des Leihgeschäfts zu Borussia Dortmund zurückkehren. Das bestätigten am Mittwoch sowohl SCP-Manager Michael Born als auch der Spieler dem kicker. ... [weiter]
 
Fix: Pepic verlängert, Heuer Fernandes kommt
Noch ist unklar, ob Cheftrainer Andre Breitenreiter den SC Paderborn nach dem Abstieg aus dem deutschen Oberhaus auch in der 2. Bundesliga trainieren wird. Dennoch laufen die Planungen bei den Ostwestfalen wenige Tage nach der Niederlage im Abstiegsfinale gegen den VfB Stuttgart (1:2) - mit ersten Ergebnissen: Torwart Daniel Heuer Fernandes schließt sich dem SCP an, zudem wurde der Vertrag mit Mirnes Pepic verlängert. ... [weiter]
 
Breitenreiter: Zwischen Analyse und Ausstiegsklausel
Seit Samstag steht der Abstieg des SC Paderborn aus der Bundesliga fest, und durch die Rückkehr in die 2. Liga ergeben sich viele offene Fragen. Ungewiss ist der Verbleib von Trainer André Breitenreiter, der für den nun eingetreten Fall des verpassten Klassenerhalts wohl eine Ausstiegsklausel besitzt. Und beim Kader deutet sich ein Umbruch an. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Paukenschlag bei St. Pauli: Rettig folgt auf Meeske
Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass St. Paulis Michael Meeske neuer Finanzvorstand beim Liga-Rivalen 1. FC Nürnberg wird. Bereits am Freitag haben das Präsidium und der Aufsichtsrat des Zweitligisten die Lücke schließen können: Andreas Rettig übernimmt ab dem 1. September 2015 die Aufgabe des kaufmännischen Geschäftsführers bei den Hamburgern. Der 52-Jährige erhält bei den Norddeutschen einen unbefristeten Vertrag. ... [weiter]
 
Meeske wird neuer Finanzvorstand beim Club
Der 1. FC Nürnberg ist auf der Suche nach einem neuen Finanzvorstand fündig geworden: Vom Ligakonkurrenten FC St. Pauli wechselt Michael Meeske zum Club. FCN-Aufsichtsratschef Dr. Thomas Grethlein bezeichnete Meeske als "anerkannten und kompetenten Fachmann aus dem Fußballgeschäft". ... [weiter]
 
Koch:
0:1 mit dem FC St. Pauli beim frischgebackenen Bundesligisten SV Darmstadt 98 verloren - und trotzdem durfte Julian Koch, Leihgabe des 1. FSV Mainz 05 feiern. Schließlich haben die Hanseaten trotz der Niederlage die Klasse gehalten. Der Defensivmann hat das halbe Jahr am Millerntor genutzt. ... [weiter]
 
Kempes Freistoß lässt Darmstadts Märchen wahr werden
Der SV Darmstadt 98 hat das Märchen wahr gemacht und den Durchmarsch in die Bundesliga geschafft: Die Lilien gewannen in einer umkämpften Partie gegen stark verteidigende Kiez-Kicker vom FC St. Pauli dank Kempes Freistoß mit 1:0. Grund zum Feiern hatten am Ende beide Teams, denn St. Pauli jubelte trotz Pleite über den Klassenerhalt. ... [weiter]
 
Buchtmann:
Durch drei Siege in Folge schob sich der FC St. Pauli auf den 14. Tabellenplatz vor. Und doch muss die Elf von Trainer Ewald Lienen bis zum Schluss zittern. Gerade einmal einen Zähler liegen die "Kiez-Kicker" vor dem Abstiegsrelegationsrang und zwei vor einem direkten. Mit einem weiteren Erfolg am kommenden Sonntag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) beim Aufstiegsaspiranten in Darmstadt kann der Klassenerhalt unter Dach und Fach gebracht werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 15 26
 
2 10 8 21
 
3 10 7 20
 
4 10 5 18
 
5 10 7 17
 
6 10 3 16
 
7 10 2 16
 
8 10 1 15
 
9 10 3 12
 
10 10 -1 12
 
11 10 -2 12
 
12 10 -2 9
 
13 10 -3 9
 
14 10 -5 9
 
15 10 -8 9
 
16 10 -9 9
 
17 10 -6 8
 
18 10 -15 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -