Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC St. Pauli

FC St. Pauli

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin


FC ST. PAULI
1. FC UNION BERLIN
15.
30.
45.


60.
75.
90.










Spielereignisse

       
19:20 Uhr
2:1
Schlusspfiff
 
19:19 Uhr
90. + 2 Min.
2:1
2:1 Bartels (90. + 2, Linksschuss, Schachten)
Jetzt ist es passiert! Nach Schachtens Hereingabe steht Bartels am Fünfer völlig frei und markiert sicher den verdienten Siegtreffer für die Gastgeber.
 
19:18 Uhr
90. Min.
1:1
Es gibt drei Minuten obendrauf!
 
19:16 Uhr
89. Min.
1:1
Doppelchance für Kruse! Allein vor dem Tor wird er geblockt, um im Nachschuss über den Ball zu schlagen.
 
19:13 Uhr
85. Min.
1:1
Bitter für St. Pauli! Diesmal schlenzt Daube einen 20-Meter-Freistoß eigentlich perfekt über die Mauer, trifft aber nur das Lattenkreuz.
 
19:11 Uhr
84. Min.
1:1
Gelbe Karte: Thorandt (FC St. Pauli)
 
19:10 Uhr
82. Min.
1:1
Spielerwechsel: Sliskovic für Morena (FC St. Pauli)
 
19:08 Uhr
81. Min.
1:1
Faire Geste von Ebbers! Eigentlich hatte Tobias Welz Ebbers' Treffer bereits gegeben, fragt nach Berliner Protesten aber noch einmal beim Angreifer nach. Der gibt zu den Ball mit der Hand gespielt zu haben - weiter 1:1!
 
19:02 Uhr
75. Min.
1:1
St. Pauli hat das Momentum auf seiner Seite, versucht aus der zahlenmäßigen Überlegenheit Kapital zu schlagen. Noch ohne Erfolg!
 
19:01 Uhr
74. Min.
1:1
Spielerwechsel: Saglik für Naki (FC St. Pauli)
 
18:57 Uhr
70. Min.
1:1
Spielerwechsel: Menz für Belaid (1. FC Union Berlin)
 
18:56 Uhr
68. Min.
1:1
Morena schläft vor dem eigenen Sechzehner, so dass Mattuschka zum Abschluss kommt. Tschauner fliegt und pariert sicher.
 
18:56 Uhr
68. Min.
1:1
Spielerwechsel: F. Bruns für P. Funk (FC St. Pauli)
 
18:54 Uhr
65. Min.
1:1
Im Anschluss an den fälligen Freistoß landet die Kugel über Schachten bei Morena. Im Duell der Kapitäne bleibt Göhlert Sieger, die Gastgeber fordern Handelfmeter, doch Tobias Welz entscheidet zurecht auf weiterspielen.
 
18:52 Uhr
64. Min.
1:1
Gelb-Rote Karte: Trapp (1. FC Union Berlin)
Trapp kommt auf dem rechten Flügel gegen Bartels zu spät. Erster Startelfeinsatz, erster Platzverweis. Bitter für den Außenverteidiger!
 
18:51 Uhr
64. Min.
1:1
Funk schlenzt aus 18 Metern genau auf Glinker.
 
18:50 Uhr
63. Min.
1:1
Spielerwechsel: Mattuschka für Polenz (1. FC Union Berlin)
 
18:47 Uhr
59. Min.
1:1
1:1 M. Kruse (59., Linksschuss, Naki)
Kruse zieht von rechts nach innen, schießt... durch die Beine eines Berliners ins kurze Ecke - keine Chance für Glinker!
 
18:45 Uhr
58. Min.
0:1
Gelbe Karte: Trapp (1. FC Union Berlin)
Trapp läuft Kruse auf dem rechten Flügel in die Hacken und sieht Gelb.
 
18:43 Uhr
56. Min.
0:1
Bartels legt rechts im Strafraum auf Volz zurück. Dessen Schuss landet leicht abgefälscht in Glinkers Armen.
 
18:40 Uhr
53. Min.
0:1
Schachten versucht sich aus der Distanz - keine Gefahr für Glinker!
 
18:38 Uhr
51. Min.
0:1
Polenz jagt den Ball von der Strafraumkannte nur knapp drüber.
 
18:36 Uhr
49. Min.
0:1
Stark von Glinker! Ebbers will sich Nakis abgefälschten Schuss am Fünfer mit der Brust zurecht legen, doch der Keeper kommt aus seinem Kasten und klaut Ebbers die Kugel.
 
18:34 Uhr
47. Min.
0:1
Nach Schachtens guter Flanke von links blockt Parensen am ersten Pfosten Ebbers' akrobatische Direktabnahme.
 
18:33 Uhr
46. Min.
0:1
Der zweite Durchgang läuft! Beide Mannschaften kommen unverändert aus den Kabinen.
 
18:32 Uhr
0:1
Anpfiff 2. Halbzeit
 
18:17 Uhr
0:1
St. Pauli begann schwach, bekam die Partie nach gut zehn Minuten in den Griff, nur um nach dem Rückstand völlig einzubrechen. Union verteidigt geschickt und setzt vorne das ein oder andere Ausrufezeichen - verdiente Pausenführung!
 
18:17 Uhr
0:1
Abpfiff 1. Halbzeit
 
18:14 Uhr
43. Min.
0:1
Terodde zielt von halbrechts im Strafraum nur knapp am zweiten Pfosten vorbei.
 
18:13 Uhr
42. Min.
0:1
Gelbe Karte: Schachten (FC St. Pauli)
Schachten hält Zoundi im Mittelfeld. Taktisches Foul. Gelb!
 
18:07 Uhr
36. Min.
0:1
Thorandt beinahe mit einer Kopie des Berliner Führungstreffers. Beinahe. Denn nach Daubes Ecke von links setzt der Innenverteidiger den Ball vom zweiten Pfosten per Kopf lediglich auf das Tordach.
 
18:06 Uhr
34. Min.
0:1
Beinahe die Antwort der Gastgeber, doch Naki jagt den Ball aus kurzer Distanz mit vollem Risiko über den Querbalken.
 
18:04 Uhr
32. Min.
0:1
0:1 Karl (32., Kopfball, Belaid)
Da ist es doch passiert! Belaid findet von links den Kopf von Karl, der Volz überspringt und die Kugel unhaltbar im langen Eck versenkt.
 
18:03 Uhr
32. Min.
0:0
Karls abgefäschter Distanzschuss senkt sich gefährlich in Richtung langes Eck - Ecke...
 
18:02 Uhr
31. Min.
0:0
Starker Einsatz von Volz, der die Kugel gegen Ede im Mittelfeld mit einer beherzten Grätsche erobert.
 
17:56 Uhr
24. Min.
0:0
St. Pauli ist nun deutlich Herr im eigenen Haus. Nach einer Ecke von links köpft Thorandt nur knapp rechts vorbei. Schiedsrichter Tobias Welz hatte die Situation auf Grund eines Fouls ohnehin abgepfiffen.
 
17:55 Uhr
22. Min.
0:0
Diese bringt keine Gefahr.
 
17:53 Uhr
22. Min.
0:0
Gegen intensiv pressende Gastgeber versuchen die Berliner, sich aus dem eigenen Strafraum herauszukombinieren - beinahe mit fatalen Folgen. Als Parensen Kruse anschießt hat der plötzlich freie Bahn. Ein Querpass zur falschen Zeit.Ecke!
 
17:49 Uhr
18. Min.
0:0
Im Anschluss an die fällige Ecke bekommt Union die Kugel nicht richtig geklärt. Am Ende hat Naki rechts im Strafraum zu viel Platz, findet mit seinem Schuss aber weder das Gehäuse noch den herangrätschenden Ebbers am zweiten Pfosten.
 
17:48 Uhr
17. Min.
0:0
Schachten mit einem klasse Zuspiel aus dem linken Halbfeld genau in den Lauf von Kruse, der sich jedoch zu weit abdrängen lässt und am gut mitspielenden Glinker scheitert.
 
17:46 Uhr
15. Min.
0:0
St. Pauli hatte in den ersten Minuten gegen diszipliniert verteidigende, sich dabei aber keinesfalls einigelnde Gäste arge Probleme, ins Spiel zu finden. Inzwischen spielen die Hanseaten gut mit, vorne fehlen jedoch noch die Ideen.
 
17:43 Uhr
11. Min.
0:0
Daube zirkelt einen Freistoß von der linken Strafraumkante scharf vor das Tor. Glinker ist zur Stelle und faustet das Leder aus der Gefahrenzone.
 
17:41 Uhr
10. Min.
0:0
Pfertzel fälscht Funks strammen Schuss noch leicht ab. Die fällige Ecke bringt jedoch keine Gefahr.
 
17:41 Uhr
9. Min.
0:0
Schachten treibt das Leder nach einem Ballgewinn am eigenen Sechzehner dynamisch in die gegnerische Hälfte und holt eine Freistoß in guter Position heraus...
 
17:38 Uhr
7. Min.
0:0
Riesenchance für Union! Die Gastgeber bekommen die Kugel im eigenen Strafraum einfach nicht geklärt und nach Thorands Pressschlag mit Zoundi steht Terodde plötzlich ganz frei vor Tschauner. Der Keeper spekuliert richtig und pariert.
 
17:35 Uhr
4. Min.
0:0
Ede versucht, Zoundi mit einem flachen Ball in die Spitzen in Szene zu setzen. Der Pass gerät jedoch deutlich zu druckvoll - keine Gefahr!
 
17:33 Uhr
1. Min.
0:0
Berlins langer Ball in den gegnerischen Strafraum verhilft Tschauner zu seinem ersten Ballkontakt. Keine Probleme für den Schlussmann!
 
17:32 Uhr
1. Min.
0:0
Los geht's! Schiedsrichter der Partie ist Tobias Welz.
 
17:32 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
17:06 Uhr
0:0
Uwe Neuhaus wartet sogar mit drei Veränderungen auf. Kohlmann (Adduktoren), Mattuschka und Srkzybski sind nicht mit von der Partie und werden von Trapp, Belaid sowie Zoundi ersetzt.
 
17:05 Uhr
0:0
St. Paulis Trainer Andre Schubert bringt heute Schachten und Daube an Stelle von Rothenbach und Boll von Beginn an. Darüber hinaus steht Stammkeeper Tschauner wieder zur Verfügung. Pliquett sitzt zunächst auf der Bank.
 
17:00 Uhr
0:0
Sollte Union heute mit 1:0 in Führung gehen, stehen die Chancen auf einen Auswärtserfolg durchaus gut: Zwölf Mal gelang den Berlinern bislang der erste Treffer, zehn Siege und zwei Remis sprangen dabei heraus.
 
16:58 Uhr
0:0
Die Gäste aus Berlin sind dagegen voll im Soll. Ein einstelliger Tabellenplatz war als Saisonziel ausgerufen worden und einen solchen belegen die Eisernen auch bereits seit dem 5. Spieltag.
 
16:57 Uhr
0:0
Drei Mal verlor der Aufstiegsaspirant zudem nach der Winterpause. Platz vier und ein Punkt Rückstand auf Relegationsrang drei sind die Folge.
 
16:53 Uhr
0:0
Mit lediglich zwölf Toren in den zwölf Spielen der Rückrunde stellt die Schubert-Elf allerdings eine der schlechtesten Zweitliga-Angriffsreihen der zweiten Halbserie.
 
16:50 Uhr
0:0
Dennoch, das Remis beim FSV Frankfurt dürfte den Hanseaten durchaus Mut machen. 0:3 lag St. Pauli am vergangenen Wochenende bereits zurück, ehe Ebbers, Kruse und Bartels doch noch einen Punkt sicherten.
 
16:46 Uhr
0:0
Nach zuletzt vier Spielen in Folge ohne Sieg steht der FC St. Pauli im Heimspiel gegen Union Berlin schon mächtig unter Zugzwang. Ein "Dreier" muss her, will man den Anschluss an die Aufstiegsränge nicht endgültig verlieren.
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 45 64
 
2 30 39 62
 
3 30 29 57
 
4 30 19 56
 
5 30 13 55
 
6 30 12 50
 
7 30 -3 42
 
8 30 3 41
 
9 30 -4 37
 
10 30 -15 32
 
11 30 -8 31
 
12 30 -12 31
 
13 30 -17 31
 
14 30 -20 31
 
15 30 -20 30
 
16 30 -27 27
 
17 30 -20 26
 
18 30 -14 25

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC St. Pauli
Aufstellung:
Tschauner (3) - 
Volz (3,5) , 
Morena (4)        
Thorandt (3)    
Schachten (2,5)    
Daube (4) , 
P. Funk (4,5)    
Bartels (2)    
M. Kruse (2)    
Naki (4)    
Ebbers (3)

Einwechslungen:
68. F. Bruns für P. Funk
74. Saglik für Naki
82. Sliskovic für Morena

Trainer:
Schubert
1. FC Union Berlin
Aufstellung:
Glinker (3) - 
Pfertzel (3) , 
Göhlert (3)    
Parensen (3) , 
Trapp (5)    
Karl (2)    
Zoundi (3) , 
Polenz (3,5)    
Belaid (3)    
Ede (3) - 

Einwechslungen:
63. Mattuschka für Polenz
70. Menz für Belaid

Trainer:
Neuhaus

Spielinfo

Anstoß:
10.04.2012 17:30 Uhr
Stadion:
Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
Zuschauer:
24487 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Tobias Welz (Wiesbaden)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine